Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Dämmung unter FBH zu bereits von außen gedämmten Bauteilen?
Verfasser:
JanOrz
Zeit: 16.05.2019 15:44:38
0
2785281
Hat wirklich niemand einen Erfahrungswert ob 1,25 als Wärmeleitwiderstand bei guter Außendämmung reicht? Umgerechnet wären das z.B. ca. 3cm PUR WLG 25.

Verfasser:
JanOrz
Zeit: 15.05.2019 11:40:55
0
2784786
Danke, das ist mir klar. Ich hätte halt nur gerne eine Einschätzung welche Dämmung bzw. Wärmeleitwiderstand aus der Tabelle ich bei Außenkontakt des Bodens unter der FBH wählen soll wenn der Boden/Beton von außen ansich schon gut gedämmt ist? Es dreht sich um Teilabschnitte der gesamten FBH (ca. einmal 18m² und einmal 8m²) im 1.OG mit Außenluftkontakt und zwei unbeheizte Räume Garage und kalter Keller unter dem 1.OG, wie gesagt alles von außen gut gedämmt. Muss ich nun aufgrund dieser Abschnitte die gesamte Dämmung der FBH stärker wählen oder ist es schnurps und ich gehe beheizte Räume als Ausgangspunkt? Ich könnte mir eben einige cm PUR dann sparen im Fußbodenaufbau?

Verfasser:
Do Mestos
Zeit: 14.05.2019 15:48:55
0
2784542
Die Dämmung direkt unter der FBH ist dazu da, den Baukörper abzuschirmen. Du willst ja nicht den Beton unter den Rohren sondern den Estrich auf dem Rohr beheizen.

Gruss
Dom

Verfasser:
JanOrz
Zeit: 14.05.2019 15:18:31
0
2784524
Hallo Leute,
ich habe nach diesem Beispiel die nötige Dämmung für unsere FBH berechnet. Ich zweifel aber gerade etwas. Es gibt bei uns einige Überhange und kalte Räume etc., diese selbst sind aber auch schon sehr gut gedämmt. So wird als Beispiel der Überhang zur Außenluft vom 1.OG zum EG von außen gedämmt und hat dann einen U-Wert von 0,13 W/m²K. Welchen Wärmeleitwiderstand aus der Tabelle soll ich denn dann nehmen? Wahrscheinlich reicht dann allseits 1,25 oder?
Danke & Gruß
Jan

Aktuelle Forenbeiträge
lowenergy schrieb: Bei ausschließlich Fußbodenheizung benötigst bei entsprechender Bauart der Hydraulik definitiv keinen zusätzlichen Pufferwasserspeicher im Hausheizkreis! Daher nochmal die Frage für wieviele Personen...
schorni1 schrieb: Der Wärmebedarf ist an sich linear zur Außentemperatur. Bei der örtlich festgesetzten niedrigsten Norm-Außentemperatur ist dieser 100% und läuft gegen Null an der Heizgrenze (zwischen 12 und 20 Grad außen)....
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Website-Statistik