Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Anschluss Nibe F1255-6 PC
Verfasser:
Drexta
Zeit: 10.06.2019 11:15:50
0
2793654
Moin zusammen,

unsere Nibe F1255-6 PC ist nun frisch aus Litauen eingetroffen.

Diese wird im Laufe der nächsten 2 Monate von einem befreundeten Heizungsbauer angeschlossen und zusammen mit mir in Betrieb genommen.

Um diesen ein wenig unter die Arme zu greifen, würde ich gerne wissen welche Zusatzinstallations teile benötigt werden.

Der Aufbau sieht folgendermaßen aus:

1. Nibe F 1255 - 6 PC
2. ca. 220qm beheizte Wohnfläche
3. RGK mit selbstgebauten Soleverteiler Abgang DN 32
4. Ausschließlich Fußboden und Wandheizung. Kein Badheizörper (Rostgefahr)
5. 3 Heizkreisverteiler
6. keine Zirkulation
7. es wurde auf kompakte kurze Wasserwege geachtet
8. 1x Eco Duschrohr für Dusche im OG

Meine Frage bezieht sich hauptsächlich auf benötige -Ausdehnungsgefäße, - Schlammabscheider, sonstige "Sonderteile" die von Vorteil sind.

Gruß

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 10.06.2019 11:44:42
1
2793668
nen Ausdehnungsgefäß für den Heizkreis, ja und eine Befüllarmatur mit Schmutzfilter für den Solekreis Sonstige "Sonderteile" sind nicht nötig.

Verfasser:
Drexta
Zeit: 10.06.2019 11:53:21
0
2793670
Danke, nur ließt man immer etwas von dem Mikroblasenabscheider. Wie sieht es damit aus?

Der Schmutzfilter ist bereits in den mitgelieferten Kugelventilen vorhanden. Wäre in dem Fall doch ausreichend?

Ein Heizkreisset mit Mischer oder ähnliches wäre nicht notwendig weil dies bereits in der WP integriert ist, richtig?

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 10.06.2019 13:01:25
0
2793689
Zitat von Drexta Beitrag anzeigen
Danke, nur ließt man immer etwas von dem Mikroblasenabscheider. Wie sieht es damit aus?

Der Schmutzfilter ist bereits in den mitgelieferten Kugelventilen vorhanden. Wäre in dem Fall doch ausreichend?

Ein Heizkreisset mit Mischer oder ähnliches wäre nicht notwendig weil[...]

Zu1: Wenn vernünftig gespült und entlüftet wird sollte es völlig ausreichend sein, ich hab soetwas jedenfalls nicht.

Zu2: dann Ja

Zu3: brauchst du nicht

Verfasser:
Tommeswp
Zeit: 10.06.2019 20:19:58
1
2793784
Zitat von Drexta Beitrag anzeigen




Ein Heizkreisset mit Mischer oder ähnliches wäre nicht notwendig weil dies bereits in der WP integriert ist, richtig?

Liest du auch nur annähernd ein wenig im Forum?
Nen Mischer brauchts nicht, bei ausschließlich Flächen - bzw. Niedrigtemperaturheizung.
Egal ob das Teil jetzt bereits irgendwo integriert ist oder nicht.

Verfasser:
hanssanitaer
Zeit: 11.06.2019 08:30:08
2
2793847
Für Sole und Heizung jeweils: (also 2x!)
-Schlamm und Magnetitabscheider, bsp Spirotrap MB3, jeweils mindestens DN25
-Mikroblasenabscheider, bsp Spirovent, min DN25
-Kesselgeweih mit Manometer und SV
-Ausdehnungsgefäß in passender Dimension. Alternativ eine Solevase für die Sole, wird nicht mehr mitgeliefert, daher am besten direkt MAG.

Für die Sole:
-Spülstation, oder wenigstens 3x Kugelhahn DN25 plus drei KFE, damit du in alle Richtungen mit/ohne Nibe Sole WT spülen kannst.

Für die Heizung + Wasser:
-Absperrventile an Nibe über den Klemmringverschraubung

Sicherheitsgruppe für WW nicht vergessen, Abfluss für Tropfwasser vorsehen, kein TW MAG.

Duschrohr muss in den Kaltwasserzugang zur Thermostat Brausearmatur eingebaut werden, bei WP nicht in den Kaltwasserzulauf zur Nibe.

Verfasser:
Tommeswp
Zeit: 11.06.2019 09:14:22
1
2793865
Wenn nachweislich keine korrodierenden Metalle im Heizkreis verbaut sind, braucht es dort keinen Schlamm - und Magnetitabscheider.

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 11.06.2019 09:17:34
0
2793866
Bevor eszusätzlich gekauft wird, Sicherheitsventile müssten mit der nibe schon mitgeliefert werden, war jedenfalls bei mir so

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 11.06.2019 09:24:27
0
2793869
Zitat von hanssanitaer Beitrag anzeigen
Für Sole und Heizung jeweils: (also 2x!)
-Schlamm und Magnetitabscheider, bsp Spirotrap MB3, jeweils mindestens DN25
-Mikroblasenabscheider, bsp Spirovent, min DN25
-Kesselgeweih mit Manometer und SV
-Ausdehnungsgefäß in passender Dimension. Alternativ eine Solevase für die[...]

Wofür Schlamm und magnetitabscheider im solekreis? Normalerweise sind dort doch schon entsprechende Korrosionsschutz Mittel drin? Müsste man vllt vorher mal schauen wie das bei der hier eingesetzten Sole ist.

Verfasser:
Drexta
Zeit: 11.06.2019 10:16:13
0
2793881
Zitat von hanssanitaer Beitrag anzeigen
Für Sole und Heizung jeweils: (also 2x!)
-Schlamm und Magnetitabscheider, bsp Spirotrap MB3, jeweils mindestens DN25
-Mikroblasenabscheider, bsp Spirovent, min DN25
-Kesselgeweih mit Manometer und SV
-Ausdehnungsgefäß in passender Dimension. Alternativ eine Solevase für die[...]


Die Spülstation würde ich so aufbauen wie es im Installationshandbuch vorgesehen ist. Siehe Alt. 1 + eine Verbindung zwischen den Soleleitungen zum Spülen siehe rote Linie. Wäre das so Ok?



Bei der Nibe war eine Solevase mit im Lieferumfang.

Das Ausdehnungsgefäß im Heizkreislauf aus Edelstahl oder ein normales? Der Kostenunterschied ist magnial.

Der Mikroblasenabscheider kommt in den Heizkreislauf richtig?

Das Duschrohr wollten wir eigentlich am Kaltwasserzulauf der WP und an die Brausearmatur der Dusche anschließen. Somit würde das gesamte Kalt- Frischwasser erst durch das Duschrohr fließen bevor es in die WP gelangt. Durch die "geringe" Warmwassertemperatur würde eh nicht viel Kaltwasser bei der Brausearmatur zugemischt. Somit würde das Durchrohr hier nicht viel bringen. Oder ist der Gedanke falsch?

Verfasser:
Drexta
Zeit: 11.06.2019 10:20:32
0
2793883


Welche Zollgrößen sind das? Im Netz finde ich die Maße nirgends

Verfasser:
hanssanitaer
Zeit: 11.06.2019 13:41:50
0
2793964
22mm Kupfer ist DN20
28mm Kupfer ist DN25

Klemmringverschraubung sollten teilweise im Lieferumfang sein.

Schlammabscheider in der Sole, weil möglicherweise Dreck beim Verlegen ins System gelangt ist.
Schlammabscheider in der Heizung aus selben Gründen.

Magnetit kann man streiten, aber der Mehrpreis ist klein.

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 11.06.2019 16:00:29
0
2794012
Zitat von hanssanitaer Beitrag anzeigen
22mm Kupfer ist DN20
28mm Kupfer ist DN25

Klemmringverschraubung sollten teilweise im Lieferumfang sein.

Schlammabscheider in der Sole, weil möglicherweise Dreck beim Verlegen ins System gelangt ist.
Schlammabscheider in der Heizung aus selben[...]

Naja den dreck sollte man ja durch ordentlich spülen rausholen und ein Sieb ist ja auch noch vorhanden. Meines sah nach über 2 Jahren betrieb noch aus wie neu. Ist ja alles nur unnötiger druckverlust, umso mehr man sich dort einbaut. Muss am Ende natürlich jeder für sich entscheiden;-)

Verfasser:
Drexta
Zeit: 12.06.2019 08:00:42
0
2794136
Benötige ich für den Solekreislauf auch ein Druckmanometer oder ist dies elektrisch in der WP integriert?

Kevin, wärst du so nett und stellst mal ein paar Bilder deiner WP Installation / Soleverteiler ins Netz? Sonst gerne auch per Email.

Vielen Dank!!!

Verfasser:
hanssanitaer
Zeit: 12.06.2019 10:03:02
1
2794175
Du brauchst Sicherheitsventil und Manometer. Ich empfehle eine Kesselgruppe.

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 12.06.2019 12:22:13
1
2794208
Zitat von Drexta Beitrag anzeigen

Kevin, wärst du so nett und stellst mal ein paar Bilder deiner WP Installation / Soleverteiler ins Netz? Sonst gerne auch per Email.
Vielen Dank!!!

Kann ich später gerne machen, aber viel zu sehen ist nicht weil alles isoliert und ein Schrank davorsteht, denn ich für ein paar Fotos ungern ausbauen möchte;-)
Ich schau nachher mal was ich fotografiert bekomme.

Verfasser:
Becker3
Zeit: 12.06.2019 16:33:24
1
2794275
Meine Installation

ich wollte unbedingt ein Manometer + Vase für die Sole haben (sieht man auch links bei der 1).

Mein MAG ist nicht aus Edelstahl und produziert schöne Rostbrühe, die mir die Tacosetter versaut.
Der von mir nachträglich eingebaute Spirotrab nützt da auch nichts.
Schaden tut er aber auch nicht, die Strömungsverluste sind nicht merklich.

siehe auch Link

Im Solekreislauf ist nur die kompakte Spülarmatur mit Filter, dort war noch nie was drin.

Verfasser:
Drexta
Zeit: 13.06.2019 08:17:42
0
2794441
Moin Becker,

danke dafür! Folgende Fragen brennen mir noch auf der Zunge:

- Warum zwei MAG?
- wie groß ist dein MAG für die Heizungsseite?
- hast du ein Mikroblasenabscheider im Heizungssystem?
- benötigt die WP oder ein Anbauteil einen Abfluss?
- auf wieviel bar hast du den Solekreislauf stehen?

PS: Ein tolles Gerät und eine saubere Installation hast du da!

Danke und Gruß

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 13.06.2019 21:36:05
1
2794709
Zitat von Drexta Beitrag anzeigen

Kevin, wärst du so nett und stellst mal ein paar Bilder deiner WP Installation / Soleverteiler ins Netz? Sonst gerne auch per Email.

So, hier wie versprochen die Bilder, wo leider nicht sehr viel zu sehen ist.
Hier zu sehen sind zwei Ausdehnungsgefäße, das kleine für Sole das große für Heizung:

Hier zu sehen die beiden Sicherheitsventile, einmal Heizung und einmal Wasser mit Ablauf in einen Trichter (es gibt noch ein drittes für die Sole, welches in einem Auffanggefäß endet) und direkt neben der WP ist noch ein Bodenablauf:

Hier noch zu sehen, die Isolierten Sole Verteiler, dabei ist mir noch der Druckwächter für die Sole Aufgefallen(wo das Kabel rangeht), den du wohl auch noch brauchst:

Verfasser:
Becker3
Zeit: 13.06.2019 22:20:53
0
2794721
Zitat von Drexta Beitrag anzeigen
Moin Becker,

danke dafür! Folgende Fragen brennen mir noch auf der Zunge:

- Warum zwei MAG?
- wie groß ist dein MAG für die Heizungsseite?
- hast du ein Mikroblasenabscheider im Heizungssystem?
- benötigt die WP oder ein Anbauteil einen Abfluss?
-[...]

Das kleine MAG ist für WW. Sonst müsste man den Druck ins Abwasser lassen.

Weiß ich nicht

Leider nein, Heizi meinte wäre eine Fehlerquelle die für eine feuchte Überraschung sorgen kann.

Nein.

Im Winter 1.0bar. Im Leerlauf 1,2-1,3. passiver Kühlung bis zu 2bar.

@Kevin, wie geht das mit dem Schrank ¿ ist der von nibe ?
Ich habe keinen Druck Wächter.

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 14.06.2019 09:15:49
0
2794780
@ Becker

Nein, von Ikea 😂 passt genau ohne Nachbearbeitung

Verfasser:
Poeggsken
Zeit: 14.06.2019 20:53:35
0
2794937
Zitat von Kevin89 Beitrag anzeigen
@ Becker

Nein, von Ikea 😂 passt genau ohne Nachbearbeitung



Das wäre doch einem neuen Thread würdig: "
Ikea-Hackers-HTD edition"

Verfasser:
Becker3
Zeit: 14.06.2019 23:32:44
0
2794955
Sieht echt Klasse aus, wie dafür gebaut.
Hast du einen Link?

Verfasser:
JanOrz
Zeit: 15.06.2019 00:18:40
0
2794960
Zitat von Drexta
Das Duschrohr wollten wir eigentlich am Kaltwasserzulauf der WP und an die Brausearmatur der Dusche anschließen. Somit würde das gesamte Kalt- Frischwasser erst durch das Duschrohr fließen bevor es in die WP gelangt. Durch die "geringe" Warmwassertemperatur würde eh nicht viel Kaltwasser bei der Brausearmatur zugemischt. Somit würde das Durchrohr hier nicht viel bringen. Oder ist der Gedanke falsch?

Da hast du Recht. Mich würde das interessieren warum nicht an den Kaltwasseranschluss der WP?
Nach meiner Berechnung wäre die Rückgewinnung bei 45°C WW-Temp ca. 42% über den Warmwasserspeicher und nur ca. 13% über die Duscharmatur. Erhöht man die WW-Temp, dann verschiebt sich das Richtung Duscharmatur.

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 15.06.2019 09:16:36
0
2794992
Zitat von Becker3 Beitrag anzeigen
Sieht echt Klasse aus, wie dafür gebaut.
Hast du einen Link?

Leider so nicht, aber im Prinzip war es einfach nur ein Küchenschrank, die gibt es ja in zig verschiedenen höhen / breiten und tiefen

Aktuelle Forenbeiträge
Optimist auf Zeit schrieb: So, hab es jetzt wie Kristine beschrieben durchgeführt - und siehe da, es haben sich andere Voreinstellungen ergeben. Danke nochmals ;-) Es sieht bisher gut aus, mache den Test aber im Kalten (Winter)...
micha_el schrieb: Kann man die BW-Bereitung zu einem Zeitpunk starten wenn das Geräusch nicht stört? ich vermute die Funktion ist dazu da, kein heisses Wasser zu den Heizkörpern/FBH zu lassen. Mit max Pumpendrehzahl...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Website-Statistik

Anschluss Nibe F1255-6 PC
Verfasser:
Kevin89
Zeit: 15.06.2019 09:16:36
0
2794992
Zitat:
...
Sieht echt Klasse aus, wie dafür gebaut.
Hast du einen Link?
Leider so nicht, aber im Prinzip war es einfach nur ein Küchenschrank, die gibt es ja in zig verschiedenen höhen / breiten und tiefen
Weiter zur
Seite 2