Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
UVR 67 PWR Signal Analog oder Digital
Verfasser:
dieter33
Zeit: 05.07.2019 12:29:37
0
2800034
Hallo,
ich habe mir eine Solarstation mit Energiesparpumpe Grundfos UPM3 Solar 15-75 130 CZA mit PWM Signal zugelegt.
Dazu möchte ich eine Steuerung UVR 67 kaufen.
Jetzt meine Frage, kann die UVR 67 diese Pumpe überhaupt auf konstante Drehzahl ansteuern?
Da ich Wärmemengenzähler für die BAFA brauche und ich keine Strömungsschalter möchte.
Bei meiner letzten Anlage, habe ich die Litermenge für den WMZ an der Solarstation abgenommen. Das funktioniert aber nur mit einer konstanten Drehzahl.

Danke schon mal im Voraus

Gruß Dieter

Verfasser:
Onkel2012
Zeit: 05.07.2019 13:02:05
0
2800045
Konstante Drehzahl ist Muff und voll 80er Jahre! Damit läuft die Anlage nicht effizient und das ständige Ein- und Ausschalten ist für Relais/Leistungselektronik und Pumpe nicht gerade Lebenszeitverlängernd!
Besser: Volumenstromsensor einbauen. Die arbeiten mit Karmann‘scher Wirbelstromstrecke verschleissfrei. Damit kannst du dann auch einen WMZ realisieren.

Aktuelle Forenbeiträge
crink schrieb: Moin, ob das DG als Ferienwohnung gerade vermietet ist oder nicht - geheizt wird es auf jeden Fall. Wenn Du die Heizung abdrehst, dann heizt das Geschoss darunter das DG mit. Denn das Dach ist die thermische...
ClearY schrieb: Erläuterung: Anscheinend hatte sich die Regelung bzw. die Einstellungen für den Mischer RK2 resetet. Die vor wenigen thematisierte Ventillaufzeit Ty bspw. war nun 35s (zuletzt 45s). Nachdem ich die 45s...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Website-Statistik