Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Dremel - Wieviel Vibration ist normal?
Verfasser:
DanYo
Zeit: 07.07.2019 19:52:53
0
2800645
Hallo zusammen,

ich habe die Tage einen nicht ganz billigen Akku-Dremel 8220-2/45 gekauft. Mir ist aufgefallen, dass es bei eingesetztem Aufsatz nicht ganz rund läuft, je nach Werkzeug mal mehr und mal weniger.

Im Bereich ~15.000-23.000upm vibriert das Gerät, und von der Seite gesehen wird der Aufsatz ein wenig "unscharf". Ab 25.000 läuft es so perfekt, dass ich ohne das Geräusch nicht zwischen laufendem und stehendem Aufsatz unterscheiden könnte.

Ist das ein normales Verhalten, oder ist das Gerät fehlerhaft? Oder liegt es an den Aufsätzen? Ohne gibt es keine Vibrationen, egal in welchem Drehzahlbereich.

Gruß
Dan

Verfasser:
Alteri
Zeit: 12.07.2019 11:33:16
0
2803276
Hallo Dan,

also ich denke schon, dass dies normal ist, ich habe einen Dremel seit Jahren, da kommen Vibrationen auch öfters vor, hat halt sehr hohe Drehzahlen.

Gruß, Alteri

Verfasser:
Martin24
Zeit: 12.07.2019 11:45:35
0
2803283
Zitat von DanYo Beitrag anzeigen
Oder liegt es an den Aufsätzen? Ohne gibt es keine Vibrationen, egal in welchem Drehzahlbereich.


Was für einen Aufsatz nimmst Du denn?
Es gibt einige, die eher zu Unwucht neigen, z.B. Fächerschleifer.
Wenn es ohne Aufsatz nicht vibriert, würde ich erstmal davon ausgehen, dass es am Aufsatz liegt.

Grüße
Martin

Aktuelle Forenbeiträge
derjoerg schrieb: die Fussbodenheizung hat ein delta T von 20°C, au Weia. Da sollte man eher 5° C haben oder verwechselst Du FBH und Heizkörper-Heizkreis? Ich...
Noch_a_Waidler schrieb: Guten Morgen! Als erstes nochmal Danke für die vielen Antworten! Langsam bekomme ich zumindest ein grobes Gefühl für die...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik