Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Kühlung Wärmepumpe
Verfasser:
Murphy123
Zeit: 15.07.2019 21:59:53
0
2803962
Hallo Zusammen,

meine zukünftige Wärmepumpe hätte eine Kühlfunktion.

habe meinen Heizungsbauer darauf angesprochen der meinte allerdings dass der Installationsaufwand um einiges höher sei???

Allerdings läuft die Wärmepumpe doch genauso oder?

Wäre eine Bruderus WLW 196I

Gruss

Christian

Verfasser:
gnika7
Zeit: 16.07.2019 17:29:15
1
2804156
Bevor wir das hier erörtern, wäre zu klären,
Warum keine EWP mit RGK zu den Kosten einer LWP aber mit niedrigeren Betriebskosten (auch bei der Kühlung)?

Verfasser:
Murphy123
Zeit: 16.07.2019 17:41:16
0
2804159
für einen Ringkollektor hab ich leider zu wenig Grundstücksfläche. und bei einer Tiefenbohrung weiß ich leider nicht wann das Grundwasser kommt, da wir an einem Hang bauen.

Probebohrung kostet mich mit Sicherheit 1200 euro wobei nicht sicher ist dass die da auf Grundwasser stoßen werden...

Verfasser:
gnika7
Zeit: 16.07.2019 17:59:25
1
2804171
Zitat von Murphy123 Beitrag anzeigen
für einen Ringkollektor hab ich leider zu wenig Grundstücksfläche. [...]

Das wäre zu hinterfragen, v.a. da dies auf der Einschätzung eines HBs beruht.
Wie groß ist denn dein Grundstück? 600m² Grundstück hätte mir z.B. für 340m² beheizte Fläche genügt.

Es gab hier leider viel zu oft Fälle, die mit der gleichen Behauptung wie du hier angekommen sind und am Schluss einen super RGK hatten. Kann schon sein, dass es bei dir wirklich nicht geht. Jedoch würde ich an deiner Stelle dies hier in einem passendem Thread abschliessend klären. Nicht dass du dich in 6 Monaten darüber ärgerst....

Verfasser:
Murphy123
Zeit: 18.07.2019 16:35:11
0
2804685
Zitat von gnika7 Beitrag anzeigen
Zitat von Murphy123 Beitrag anzeigen
[...]

Das wäre zu hinterfragen, v.a. da dies auf der Einschätzung eines HBs beruht.
Wie groß ist denn dein Grundstück? 600m² Grundstück hätte mir z.B. für 340m² beheizte Fläche genügt.

Es gab hier leider viel zu oft Fälle, die mit der gleichen Behauptung wie du hier angekommen[...]


da werd ich nochmal nachhaken :-)

Aktuelle Forenbeiträge
Paule 5019 schrieb: . Zitat: Und wo liegt das Problem wenn ich zuerst das Magnetventil und danach den Druckminderer montiere? Dann...
Setano schrieb: Ich habe eine neue Vemutung zum Wasser: Das 50cm Tiefe (selbstgegrabene) Loch im Gewölbekeller war ca 6 Monate abgedeckt....
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Environmental & Energy Solutions
Die ganze Heizung aus einer Hand
Website-Statistik