Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Judo Gubi-E weniger Durchfluss
Verfasser:
benningmk
Zeit: 16.07.2019 17:00:34
0
2804144
Guten Tag,

vor 5 Jahren wurde bei uns im Zuge der Heizungserneuerung eine Hauswasserstation Gubi-E 1" installiert. Diese haben wir bis dato alle 3 Monate rückhespült (lt. Anleitung sollten es 2 Monate sein).

Irgendwie habe ich mittlerweile das Gefühl, dass der Druckminderer nicht immer korrekt arbeitet und der Wasserdurchfluss abgenommen hat obwohl der Filter optisch noch sehr gut dasteht.

Lohnt es sich diesen zu zerlegen und Ersatzteile zu tauschen oder sollte man direkt eine neue Hauswasserstation einbauen?

Würde eine Juko-EC oder eine Promi in 1" an unseren Einbaudrehflansch passen, dass ich dies 1zu1 tauschen kann?

Aktuelle Forenbeiträge
pelletgreenhorn schrieb: Chaka, Teile des Problems sind gelöst, der Rest scheint eingegrenzt :) Es gab tatsächlich einen Shortcut zwischen WW und KW. Dort, wo früher wohl ein Bad war, waren beide Leitungen einfach durch einen...
D.E. schrieb: Hier kann man sich nur anschließen. Du mußt Dein Haus als ganze beheizte Zelle werten. Die Außenwände sind die, die Dich vor den kühlen Außentemperaturen schützen (sind auch am Dicksen). Hast Du erstmal...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Mit Danfoss ist alles geregelt
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Website-Statistik