Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Wofür ist dieser Thermostat?
Verfasser:
pustekuchen
Zeit: 21.09.2019 08:14:29
0
2828455
Hallo zusammen,

im Flur an den Zuleitungen, wo auch drei Ventile für Küche, Bad und WZ sind, hängt zusätzlich ein Thermostat. Siehe Bild: https://i.imgur.com/BwASnoz.jpg
Ich würde ja den Vermieter fragen, aber der ist länger im Urlaub. Hat jemand sowas schonmal gesehen?

Ich finde einfach nicht heraus, was es macht. Dachte zunächst an eine Vorlaufeinstellung, so das alle HK maximal bis zu der dort eingestellten Temperatur heizen. Aber auch wenn es auf 0 steht kann ich in jedem Raum direkt am HK die Temperatur einstellen.

Im WZ gibt es noch einen vor die Fenster eingelassenen Fußboden-HK, aber auch der lässt sich unabhängig von der Einstellung dort direkt an einem kleinen, schwarzen Regler auf und zudrehen.

Wenn ich das Thermostat dort aufdrehe heizt es auch irgendwo eine Zeit lang, bis das Thermostat schließt (man hört das Wasser rauschen), aber keine Ahnung, wo. Weder die Wände noch der Boden werden warm.

Jemand sowas mal gesehen und eine zündende Idee? Danke!

Verfasser:
la boca
Zeit: 21.09.2019 08:24:10
0
2828458
Überströmventil? Aber so direkt vor dem Wärmemengenzähler? Ich weiß nicht. Sieht nicht sehr professionell aus

la boca

Verfasser:
J.B.
Zeit: 21.09.2019 08:52:34
0
2828468
Moin

Das ist ein RTL-Ventil......

Warscheinlich für einen Fussbodenheizkreis in der Nähe.

mfg

Verfasser:
lowenergy
Zeit: 21.09.2019 09:06:17
0
2828472
Zitat von pustekuchen Beitrag anzeigen
... im Flur an den Zuleitungen, wo auch drei Ventile für Küche, Bad und WZ sind, hängt zusätzlich ein Thermostat.

Siehe Bild:


... finde einfach nicht heraus, was es macht. Dachte zunächst an eine Vorlaufeinstellung, so das alle HK maximal bis zu der dort eingestellten Temperatur heizen. Aber auch wenn es auf 0 steht kann ich in jedem Raum direkt am HK die Temperatur einstellen.

Im WZ gibt es noch einen vor die Fenster eingelassenen Fußboden-HK, aber auch der lässt sich unabhängig von der Einstellung dort direkt an einem kleinen, schwarzen Regler auf und zudrehen.

Wenn ich das Thermostat dort aufdrehe heizt es auch irgendwo eine Zeit lang, bis das Thermostat schließt (man hört das Wasser rauschen), aber keine Ahnung, wo. Weder die Wände noch der Boden werden warm.

Jemand ... eine zündende Idee? ..
Wenn das Volumenstrommessteil vom Wärmemengenzähler auch in diesem Fall wie üblich im Rücklauf integriert worden ist, sollte das Durchgangsventil mit dem Thermostat wohl entsprechend im Vorlauf sein!

Kannst wohl noch ein paar aussagekräftigere Fotos machen, auf denen gut zu erkennen ist, was alles zu dem FBH-System gehört und könntest die Bilder dann mit möglichst großzügiger Auflösung hochladen?

Interessant zu wissen wäre beispielsweise ob es in der Wohnung eine Umwälzpumpe gibt und ob Du Zugang zum Haustechnikraum (zum Wärmeerzeuger) hast.

Verfasser:
pustekuchen
Zeit: 21.09.2019 09:24:38
0
2828477
Zitat von J.B. Beitrag anzeigen
Moin

Das ist ein RTL-Ventil......

Warscheinlich für einen Fussbodenheizkreis in der Nähe.

mfg


Vielen Dank! Bin ich nicht drauf gekommen, hab das jetzt mal gegoogelt und das erscheint logisch!

Verfasser:
la boca
Zeit: 21.09.2019 12:50:49
0
2828552
Sorry für das Überstromventil. Ich war der Meinung,dass “HK“ für Heizkörper steht. Steht aber anscheinend für Heizkreise. Aber die ganze Wohnung so zu regeln ist natürlich murks. Naja,Hauptsache warm.

@lowenergy

Das Teil sitzt da schon richtig. Im Vorlauf würde es ja sonst sofort zumachen. In der Übergangszeit sicher machbar. Aber im Kernwinter wird's schwierig. Ich denke mal,dass irgendwo im Haus auch noch Heizkörper hängen. Deshalb ja das RTL Ventil.

la boca

Verfasser:
la boca
Zeit: 21.09.2019 13:31:39
0
2828568
Sorry für das Überstromventil. Ich war der Meinung,dass “HK“ für Heizkörper steht. Steht aber anscheinend für Heizkreise. Aber die ganze Wohnung so zu regeln ist natürlich murks. Naja,Hauptsache warm.

@lowenergy

Das Teil sitzt da schon richtig. Im Vorlauf würde es ja sonst sofort zumachen. In der Übergangszeit sicher machbar. Aber im Kernwinter wird's schwierig. Ich denke mal,dass irgendwo im Haus auch noch Heizkörper hängen. Deshalb ja das RTL Ventil.

la boca

Verfasser:
pustekuchen
Zeit: 21.09.2019 13:44:53
0
2828571
Genau so ist es, es hängen noch Heizkörper. :)

Verfasser:
lowenergy
Zeit: 21.09.2019 15:12:45
0
2828602
@pustekuchen.
Dann ist der Wärmemengenzähler also im Vorlauf eingebunden?

Aktuelle Forenbeiträge
verdammt schrieb: Hallo cirion, Hallo Rastelli, ich bin echt so froh das ihr euch Zeit nehmt und mich unterstützt mit meiner Anlage. Hier...
mtx0815 schrieb: Moin ! Die im Gerät verbaute Pumpe ist ungeregelt. Der Kabelbaum ist allerdings universal und hat daher den Anschluss für...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik