Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Heizöl-Geruch im Mauerwerk entfernen
Verfasser:
magnus5531
Zeit: 10.10.2019 14:52:20
0
2837477
Hallo,
bei uns sind seit einem Monat die Heizungstanks ausgebaut worden.
Bei den alten Tanks befand sich die Entlüftung im Lagerraum, dieser hatte daher immer extrem gestunken.
Der Dieselgeruch steckt jetzt im Mauerwerk/Putz, selbst die verbauten NYM-Kabel haben sich von Mausgrau nach Nikotin-Braun ververbt.

Leider stinkt der Raum immer noch nach Heizöl, was kann ich jetzt machen.
Ein Lüftungsgebläse ist schon aufgestellt, das jeden Tag für mehrer Stunden die Raumluft nach draußen befördert.
Würde hier eine OZON Behandlung Sinn machen?

Verfasser:
Dieter C.
Zeit: 11.10.2019 14:24:43
0
2838846
Das logischste wäre, Putz und Mauerwerk zu entfernen.
Spass beiseite, leicht wird Dein Vorhaben nicht werden. Aber den Putz würde ich, sofern vorhanden zumindest rauswerfen, auch den Deckenputz. Ob Du damit alle Gerüche wegbringst - man wird sehen, eher nicht, leicht riechen wirds noch sehr lange

Verfasser:
Sanierer82
Zeit: 11.10.2019 15:22:45
0
2838874
bactodes ölex

Aktuelle Forenbeiträge
Onklunk schrieb: Hallo, danke. Die roten Ringe kenne ich. In den Anschlüssen waren sie nicht und im Rest der Packung leider auch nicht. Das muss den Leuten bei der Qualitätskontrolle im Werk entgangen sein. Viele...
tunix schrieb: Hallo, meine Schwab 182.0400z tropft ebenso ganz wenig nach Tausch der Glocke (Füllventil ist noch abgeklemmt ). .....Neue Glocke, neue Dichtung - und es bleibt der Gedanke...besser Geberit gewählt...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Mit Danfoss ist alles geregelt
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik