Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Musa Hydro 22 kw
Verfasser:
TanjaMusa
Zeit: 11.11.2019 17:02:51
0
2854145
Hallo,ich bin selbst keine Fachfrau, also bitte Nachsicht! Vor 6 Wochen musste wegen eines Wasserschadens und vollgesogener Kabel die Platine und das Abgasgebläse meines MCZ Musa Hydro ausgetauscht werden. Seitdem hat er keine Leistung mehr in die Pufferspeicher gebracht sondern nur noch ins Brauchwasser. Die Raumtemperatur des Wohnzimmers (wo der Ofen steht) ging wohl vor allem deswegen, weil die Heizungen nicht mehr mitliefen, nicht über 18 Grad. Heute waren die Ofenmonteure erneut da und sagen, das könne nichts mit den Einstellungen des Ofens zu tun haben, selbst wenn eine neue Platine eingesetzt wurde, könne das nicht durch den Ofen gesteuert werden (?!). Jetzt sind die Monteure wieder weg (Es wurde noch aus anderen Gründen die Scheibe gewechselt und jetzt ist es sogar so, dass das Brauchwasser überhitzt wird, sich der Ofen deshalb abschaltet. Das kann doch alles nicht sein, das muss doch mit den vorherigen Reparaturen, bzw. Einstellungen zusammen hängen, oder etwa nicht? Hat jemand eine Idee? Vielen Dank!

Verfasser:
de Schmied
Zeit: 11.11.2019 17:12:36
0
2854154
Gibt es da irgendwo noch eine zweite Steuerung?

Vielleicht mal Bilder vom Puffer/ Musa und Umgebung machen und auf einem Hoster hoch laden und bereit stellen

ZB picr.de/

Verfasser:
TanjaMusa
Zeit: 11.11.2019 18:04:53
0
2854200
Ja, es gibt eine zweite Steuerung, da wurde aber nichts verändert. Der Ofen steht im Wohnraum,die Pufferspeicher im Heizungskeller, es wurde aber weder an den Pufferspeichern noch sonst irgendwo außer an dem Ofen selbst gearbeitet.

Verfasser:
TanjaMusa
Zeit: 13.11.2019 09:07:58
0
2855079
Kann denn hier keiner was dazu sagen, was das Problem sein kann, wenn nach einem Austausch der Platine und des Gebläses plötzlich die Pufferspeicher nicht mehr erwärmt werden sondern nur noch das Brauchwasser?! Ich weiß nicht, was da ein Foto bringen soll, es ist ein Musa Hydro 22 KW. Und an keinem der anderen Zubehöre wurde irgendetwas verändert, was man ja auch von außen nicht sehen würde... naja, bestätigt sich wohl mal wieder, selbst ist die Frau... Trotzdem vielen Dank für die Rückmeldung, de Schmied.

Aktuelle Forenbeiträge
MySweetHome schrieb: Ich versuche gerade die An- und Auszeiten des Brenners zu ermitteln. Dazu gleich mal 2 Fragen: Wenn ich darüber die aktuelle Heizlast bei 0°C AT ermittelt habe, wie extrapoliere ich diese auf -11...
schorni1 schrieb: An sich : TOP Kessel (aber halt HEIZwert) und TOP Brenner (aber halt einstufig) Wenn die Anlage ECHT bei 5°C so 50/50 ausgelastet ist, dann wäre sie genau passend dimensioniert! "Eine Stunde brennen...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Mit Danfoss ist alles geregelt
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Wasserbehandlung mit Zukunft
Website-Statistik