Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
SYR FüllCombi BA oder CA ?
Verfasser:
Jebro87
Zeit: 14.11.2019 10:11:36
0
2855702
Hallo,

reicht ein Sytemtrenner CA ?
Einfamilienhaus

Dankeschön

Verfasser:
Tommeswp
Zeit: 14.11.2019 10:12:47
0
2855703
Schonbezug auf der Tastatur?

Verfasser:
Jebro87
Zeit: 14.11.2019 10:22:19
0
2855714
Es handelt sich um einen Austausch der Heizung ( Wärmepumpe) und bis wurde das Heizungswasser einfach über einen Schlauch aufgefüllt ( danach wieder ab )

Verfasser:
muscheid
Zeit: 14.11.2019 11:52:18
0
2855772
Kommt drauf an was der WP Hersteller an Füllwasser vorschreibt und wie die Wasserqualität vor Ort ist.
Reicht die Wasserqualität des Versorgers aus CA, Bei behandeltem Wasser BA.

Verfasser:
Do Mestos
Zeit: 14.11.2019 14:07:54
0
2855851
Merke...zuviel Schutz ist nicht möglich... zuwenig schon...

BA rein und gut.

Verfasser:
Solarchris
Zeit: 14.11.2019 14:20:35
0
2855857
Zitat von muscheid Beitrag anzeigen
Kommt drauf an was der WP Hersteller an Füllwasser vorschreibt und wie die Wasserqualität vor Ort ist.
Reicht die Wasserqualität des Versorgers aus CA, Bei behandeltem Wasser BA.


Dachte, Heizungswasser ist generell Flüssigkeitskategorie IV. Dann BA. CA kann nur bis FK 3.

Verfasser:
muscheid
Zeit: 14.11.2019 16:53:22
0
2855942
Nein man unterscheidet behandeltes und unbehandeltes Heizungswasser.

Und ein Systemtrenner BA muß gewartet werden

Aktuelle Forenbeiträge
tricktracker schrieb: Die Definition Glanzruss hätt ich mal gern auf einem Foto gesehen. Schimmerts denn nur ein wenig wenns Licht drauf kommt...
HP02 schrieb: Wäremepumpe: Vor-Rücklauf liegt so zwischen 33 und 40 Grad, wobei die Spreizung typ. 2 Grad ist. Heist bei 33° Rücklauf...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik