Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Luftgeräusch im Spülkasten mit Wasserabgang
Verfasser:
Seesternchen
Zeit: 14.11.2019 15:47:19
0
2855903
Hallo liebe Forumsmitglieder,

ich lebe in einer zweistöckigen Wohnung im Haus ganz oben, die wir als Neubau vor einigen Jahren bezogen haben. Im unteren Stockwerk haben wir zwei Toiletten (die keine Probleme machen) und im oberen eine. Das ganze ist an eine Zisterne angeschlossen, die allerdings nicht mehr funktioniert und abgekoppelt wurde.

Seit einigen Jahren ertönt in meinem oberen Spülkasten mehrmals täglich ein lauter Lufteintrittston bei dem dann sofort Wasser aus dem Spülkasten in die Toilette abläuft. Die Menge des Wassers richtet sich nach der Stärke des Luftdrucks. Ansonsten ist der Spülkasten dicht und es läuft kein ständiges Wasserrinnsal.

Im Laufe der Jahre wurden immer wieder Teile in meinem Spülkasten ausgetauscht. Vor wenigen Wochen wurde ebenso nochmal alles komplett erneuert (Glockenpumpe, Schwimmer, ...). Es hilft nicht, ich muß immer nur zahlen. Der Monteur hat sich auch, mit Hilfe der Herstellerfirma, an der Anlage im Keller versucht. Nach Anleitung mußte er eine Schraube drehen, die den Druck? erhöht. Anschließend wurde es tatsächlich für gewisse Zeit etwas besser (geringerer Luftdruck, keine Wasserabgang mehr). Mittlerweile ist es allerdings wieder wie vorher.

Mir scheint es so, als ob es mit Regen immer stärker und mehr wird. Auch habe ich die Toilettennutzung im restlichen Haus in Verdacht. Morgens kommt dieses Phänomen alle paar Sekunden vor.

Ich bedanke mich für Hilfen und Anregungen.

Aktuelle Forenbeiträge
tricktracker schrieb: Die Definition Glanzruss hätt ich mal gern auf einem Foto gesehen. Schimmerts denn nur ein wenig wenns Licht drauf kommt oder kommt das richtig strahlend zurück? Klar kommt das ganze über die Rücklaufanhebung...
HP02 schrieb: Wäremepumpe: Vor-Rücklauf liegt so zwischen 33 und 40 Grad, wobei die Spreizung typ. 2 Grad ist. Heist bei 33° Rücklauf zur WP hin ehizt die ca. 1-2° auf, so dass 35° in den WP Vorlauf. Das ganze steiger...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Website-Statistik