Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Guter Ersatz für Igneo Compact Smart Steuerung
Verfasser:
Heizungsnoob
Zeit: 24.11.2019 12:45:57
0
2861992
MoinMoin werte Gemeinde,

wir betreiben eine Elektromet Eko-Pe Compact 20 mit einer Igneo Compact Smart Steuerung.
Von ein paar kleineren Problemchen mal abgesehen lief die Anlage in den letzten Jahren recht gut, zumindest zum erzeugen der Grundwärme im Haus.

Seit ein paar Tagen spinnt die Steuerung jedoch total :
Sie schaltet, egal wie hoch die Kesseltemperatur und die Rücklauftemperatur ist, auf Modulation, kommt dementsprechend mit dem Hochheizen des Kessels nicht mehr hinterher und geht nach einiger Zeit ganz aus (Fehlermeldung Brennstoffmangel / Feuer).

Da ich hier schon einiges über die Steuerung gelesen habe und die vorgeschlagenen Fehlerbeseitigungen keinen Erfolg gebracht haben nun meine Frage :

Gibt es eine zuverlässige und nicht übermäßig teure Steuerung für diese Heizung ?
Was könnt Ihr da empfehlen ?
Sie muß nicht viel können, da unsere Anlage die Heizkörper direkt speist (kein Pufferspeicher) und nur ein Rücklauftemperarurfühler verbaut ist. Die Heizung soll halt nur für die Grundwärme im Haus sorgen...….

Über schnelle Hilfe würden wir uns echt freuen, denn die kälteste Zeit des Winters steht uns ja noch bevor. ;)

Aktuelle Forenbeiträge
BayernSeppi schrieb: Wenn alle Tacos abgedreht sind dann müsste sich das ja wieder (auf niedrigem Niveau) ausgleichen und da rauschen weg sein? Wird es in allen Räumen gleich warm oder gibt es krasse Abweichungen (Bad 25°,...
crink schrieb: Hi, bei fehlendem Putz ist das Haus viel weniger luftdicht. Sobald ein bisschen Wind weht pfeift er Dir durch die Ritzen und kühlt die Außenmauer. Hängt dann aber davon ab, was für ein Mauerstein verwendet...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Die ganze Heizung aus einer Hand
Website-Statistik