Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Wasser funktioniert nicht mehr
Verfasser:
Aki131
Zeit: 12.12.2019 20:21:47
0
2872125
Guten Abend,

bei uns im Mehrfamilienhaus ist heute während ich auf der Arbeit war eine Sanitärfirma da gewesen um einen Wasserfilter im Keller zu tauschen.

Soweit so gut..

Ich kam eben nach Hause, mache das Wasser in der Küche an.. es funktioniert einen Moment ganz gut macht halt paar Geräusche und bisschen braune Brühe aber seit dem kommt gar nichts mehr.. in den anderen Räumen und bei meinen Nachbarn funktioniert es einwandfrei und heute morgen funktionierte es auch noch normal.

Ich werde morgen früh die Firma anrufen und nachfragen.. aber hat einer ne Idee was passiert sein kann?

Lieben Dank vorab!

Verfasser:
arnc
Zeit: 12.12.2019 20:37:25
2
2872130
perlator-----sieb-------------

Verfasser:
Martin24
Zeit: 12.12.2019 20:37:51
1
2872132
Da wird sich abgelöster Dreck im Perlator (dem Sieb am Auslass der Wasserhahns) oder evtl. auch - sofern vorhanden - einem Sieb am Eingang des Wasserhahns festgesetzt haben.

Ersteres müsstest Du selbst prüfen können.

Grüße
Martin

Verfasser:
Stefan1971
Zeit: 12.12.2019 20:38:11
1
2872133
Mach den Perlator an der Armatur sauber und dann sollte es wieder gehen. Ist aber eigentlich Aufgabe derr Firma.

Verfasser:
donnermeister
Zeit: 12.12.2019 20:40:48
1
2872134
Perlator verstopft => abschrauben und reinigen.



SRuhnke [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)]

Verfasser:
Aki131
Zeit: 12.12.2019 20:48:40
2
2872138
Hat geklappt!

Vielen lieben Dank 😊

Verfasser:
schorni1
Zeit: 12.12.2019 20:54:43
1
2872140
nur ne Frage:

Wars etwa der PERLATOR??

denn DAS wäre mal MEIN Tip gewesen...


:-))

Aktuelle Forenbeiträge
crink schrieb: Moin, ob das DG als Ferienwohnung gerade vermietet ist oder nicht - geheizt wird es auf jeden Fall. Wenn Du die Heizung abdrehst, dann heizt das Geschoss darunter das DG mit. Denn das Dach ist die thermische...
ClearY schrieb: Erläuterung: Anscheinend hatte sich die Regelung bzw. die Einstellungen für den Mischer RK2 resetet. Die vor wenigen thematisierte Ventillaufzeit Ty bspw. war nun 35s (zuletzt 45s). Nachdem ich die 45s...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Haustechnische Softwarelösungen
Website-Statistik