Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Aus Rückwand des Wand-WCs tropft es
Verfasser:
Koevoet
Zeit: 14.01.2020 22:09:03
0
2891422
Hallo zusammen,

bei mir in der Wohnung gibt es folgendes Problem:

Vor ca. zwei Wochen ist mir aufgefallen, dass es nach dem Spülen aus der Rückseite des Wand-WC unten tropft. Schon längere Zeit war mir aufgefallen, dass es beim Spülen eine Art leichte Klappergeräusch gibt. Könnte auch Unterdruck sein. Ich kann es nicht zuordnen. Die Dusche ist offenbar an dasselbe Fallrohr angeschlossen. Ab und zu riecht es nach Abwasser im Raum. Gestern habe ich festgestellt, dass dieser Geruch dann aus dem Duschabfluss kommt. Das ist aber nicht immer der Fall. Sowohl in der Toilette als auch in der Dusche fließt das Wasser verzugslos ab.

Es handelt sich um ein im letzten Jahr neugebautes Mehrfamilienhaus.

Es war auch schon eine Sanitärfirma da:

Der Mitarbeiter hat entschieden, er wolle erstmal das WC nicht abbauen, weil dies wegen der Silikonnaht mit viel Aufwand verbunden sei. Er vermute eine Verengung im Abwasserrohr. Dieses könne dazu führen, dass beim Spülen an der DIchtung des WC ein hoher Druck entstehe, der dann Wasser herausdrücken könnte.

Stattdessen wolle er mal schauen, ob er "von oben" in das Rohr komme und die mögliche Verengung beseitigen könne. Ist aber nach über einer Woche noch nicht geschehen.


Was meint Ihr dazu? Ist eine WC-Dichtung wirklich so empfindlich, dass ein bisschen Druck das Wasser herauspressen kann? Immerhin fließt doch alles sofort ab. Müsste es dann nicht eher die Dusche hochkommen? Ich habe gerade geschaut, was im Dusch-Siphon passiert, wenn das WC spült: Das Wasser gerät ein bisschen in Bewegung. Wasserstand verändert sich nicht nennenswert.

Danke Euch vorab für Eure Meinungen.

Verfasser:
kreitmayr
Zeit: 14.01.2020 23:16:36
0
2891471
Hallo,

es sind eine ganze Reihe von Ursachen möglich.

Zum Geruch, da kann es sein, dass der Wasserstand im Geruchsverschluss Dusche zu stark sinkt. Verdunstung oder leersaugen durch Unterdruck.

Mach mal den Verschluss mit irgend etwas zu.

Wenn das WC zwischen Porzelan und Fliese Wasser verliert,
entweder der Zulauf Spülung
oder der Ablauf
oder das Porzelan hat einen Riss.

Letzters hatte ich.
Einige Male ab und angebaut und nichts gefunden.

Dann das Porzelan mit Mehl eingepudert, angebaut und auf den nächsten Wasseraustritt gewartet.
Wieder abgebaut und siehe da, eine deutliche Fließspur im Mehl. Ja, dann habe ich auch den Riss gesehen.

Du könntest mal so Tabletten in das WC hängen die das Wasser färben oder Lebensmittelfarbe.

Ist das austretende Wasser farbig ist es der Abfluss, wenn klar der Zulauf.

MfG
uwe

Verfasser:
shk monteur
Zeit: 15.01.2020 20:52:22
0
2892042
Hallo,

Um zu prüfen ob der Ablauf undicht ist einfach einen Eimer ( 10l ) Wasser in das WC geben. Wenn Wasser austritt ist wohl der Ablauf undicht. Sollte dies nicht sein kann davon ausgegangen werden das die Undichtigkeit am Spülrohr liegt.

Ich nehme mal an das der Handwerker nicht die Silikonfuge neu machen wollte oder konnte.

Mit freundlichen Grüßen

Verfasser:
kreitmayr
Zeit: 15.01.2020 21:46:49
0
2892076
Hallo,

Du könntest mal so Tabletten in das WC hängen die das Wasser färben oder Lebensmittelfarbe.

Um zu prüfen ob der Ablauf undicht ist einfach einen Eimer ( 10l ) Wasser in das WC geben

Ja ja, machte es ihm nur leicht ;-)

MfG
uwe

Verfasser:
shk monteur
Zeit: 16.01.2020 20:56:37
0
2892752
Zitat von kreitmayr Beitrag anzeigen
Hallo,

Du könntest mal so Tabletten in das WC hängen die das Wasser färben oder Lebensmittelfarbe.

Um zu prüfen ob der Ablauf undicht ist einfach einen Eimer ( 10l ) Wasser in das WC geben

Ja ja, machte es ihm nur leicht[...]



Warum soll er das Bad in eine Backstube verwandeln? Alles mit Mehl bestäuben.

Eine andere Möglichkeit wäre auch ein Verzug der Stutzen entweder am Zu- oder Ablauf.

Mfg

Aktuelle Forenbeiträge
Joerg Lorenz schrieb: Hallo morpeuse Einen WW-Lauf löst Du aus, indem Du eine Anforderung generierst. Schnelladung ist eine Möglichkeit. Du hast bei Deinem hydraulischen Aufbau nur die Pumpe in der WP und das ist gut...
Alexesw schrieb: Mir fehlt jetzt noch der passende Pufferspeicher für den Kessel, der dann ja "ST-SteamBack-ready" sein muss. Gibt es einen Schichtenspeicher ohne Wärmetauscher, der genügend Anschlüsse für Pelletkessel,...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Website-Statistik