Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Brauchwasserwärmepumpe Leistungsverlust
Verfasser:
Yogy2000
Zeit: 13.02.2020 18:48:26
0
2913721
Hallo zusammen,
ich betreibe seit 2008 eine Brauchwasserwärmepumpe (Buderus WPT300). Diese benötigte bis 2017 rund 1,5 um die Wassertemperatur um 4 Grad wieder auf 50 Grad zu erhöhen. Das wäre eine elektrische Energie rund 800 Wh, um eine Wärmmenge von rund 1400 Wh zu erreichen. Eigentlich ein ärmlicher Nutzungsgrad.

Nun ist es noch schlimmer geworden, .jetzt läuft das "gute" Stück 2,5 h (= rund 1300 Wh), damit ist jeglicher Wärmepumpenvorteil weg.

Könnte hier ein Verlust an Kältemittel die Ursache sein? Falls ja, mit welchen Kosten müßte ich etwa für das Nachfüllen / Neubefüllen rechnen?

Danke und viele Grüße

Verfasser:
Hannes/esbg
Zeit: 14.02.2020 19:43:57
0
2914323
Ohne diese Type genau zu kennen tippe ich auf folgende Dinge:

1.) möglicherweise etwas Kältemittelverlust (dürfte sich um R 134a handeln).

2.) Kühlregister verlegt (mit Spinnweben und Staub).

3.) Kompressor bringt seine Leistung nicht mehr (Ventilplatte oder Kolben abgenutzt)

4.) Die Isolierung des Boilers besteht aus 2 Styroporschalen, mit der Zeit schrumpfen diese und machen einen größeren Spalt wo kühlere Heizraumluft durchzieht und damit den Boiler etwas mehr auskühlt.

Für Punkt 1 wäre der nächstbeste Kühltechniker ein Ansprechpartner, Preis ??? zwischen 100 und 200,-€ kommt drauf an wie weit der Weg ist.

Aktuelle Forenbeiträge
muscheid schrieb: 1979 wurde kein Blei verarbeitet. Da gabs schon HT - und selbst Anfang der 70er Jahre hatte man KA Rohr. Blei kommt aus den 60ern. Mir ist der 333 auch lieber - schon wg. dem Edelstahlspeicher.
gnika7 schrieb: Gasheizung braucht Schornstein, Gasanschluss und aktuell noch zwingend ST. Damit sollte die WP im Normalfall bei Installationskosten bereits günstiger sein. Dann kommt noch die BAFA-Förderung. PV verdient...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Die ganze Heizung aus einer Hand
Haustechnische Softwarelösungen
Website-Statistik