Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Vissmann Trimatic
Verfasser:
F. Hahne
Zeit: 14.02.2020 13:32:17
0
2914095
… und plötzlich funktioniert die Ölheizungs-Steuerung nicht mehr richtig. Bei jedem Brennstart (rote Kontrollleuchte für BW) schaltet die Umlaufpumpe der Heizung zu Gunsten der Warmwasserpumpe ab. Die Folge, nach dem Absenken über Nacht braucht es mind. 2 Std. bis es in der Wohnung warm wird und die Heizkörper sich erwärmen.

Die derzeitige Steuerung lt.: 7410 160H

Frage: "welche Trimatic-Steuerung kann ersatzweise dafür zum Einsatz kommen?"

Verfasser:
micha_el
Zeit: 14.02.2020 20:06:54
1
2914336
Zitat von F. Hahne Beitrag anzeigen
… schaltet die Umlaufpumpe der Heizung zu Gunsten der Warmwasserpumpe ab.[...]


Die Pumpe für die Brauchwasserladung läuft und funktioniert?
(vielleicht mal kurz den Brenner ausschalten, dann hört man die Pumpe besser und ob es Strömungsgeräusche des Wassers gibt)

Wenn die Pumpe o.k. ist
hat hier jemand genau das Problem beschrieben das du hast:
https://www.haustechnikdialog.de/forum/t/193680/Trimatik-7410-160-H

Hier war ein Elko für ein paar Cent defekt.
Wenn du einen Lötkolben hast ist der einfach getauscht.
Das macht zur Not auch ein Radio & Fernsehmechaniker um die Ecke, wenn man die Trimatik dort hinbringt.


Temporär bitte die Brauchwasservorrangschaltung deaktivieren.
Dip-Schalter S2.4 siehe,

https://www.viessmann-community.com/viessmann/attachments/viessmann/qanda_anlagenbetreiber/14018/2/FB_Trimatik2.pdf

Damit kann man auch ein paar Tage überbrücken.

Verfasser:
F. Hahne
Zeit: 16.02.2020 18:09:00
0
2915347
Zitat von micha_el Beitrag anzeigen

hat hier jemand genau das Problem beschrieben, das du hast:
https://www.haustechnikdialog.de/forum/t/193680/Trimatik-7410-160-H

Hier war ein Elko für ein paar Cent defekt.[...]

Leider ist visuell ein Fehler eines Kondensators NICHT feststellbar, so dass ein anderer Schaden für die Fehlerursache verantwortlich sein muss/kann.

Seltsam war beim Aufleuchten der roten BWA-Lampe ein Brummton, ähnlich dem eines Trafos im Betrieb.

Verfasser:
egal1
Zeit: 16.02.2020 18:21:17
1
2915355
das dürfte eben das Relais sein, dass brummt, da die Gleichspannung zuviel Brummanteil hat.
Ein Elko kostet ca. 50 cent, ist in 5 Minuten gewechselt.
Sehen kann man die Kapazität eines Elkos nicht, daher einfach wechseln.
Nicht jeder defekte Elko ist auch aufgebläht.

Aktuelle Forenbeiträge
muscheid schrieb: 1979 wurde kein Blei verarbeitet. Da gabs schon HT - und selbst Anfang der 70er Jahre hatte man KA Rohr. Blei kommt aus den 60ern. Mir ist der 333 auch lieber - schon wg. dem Edelstahlspeicher.
gnika7 schrieb: Gasheizung braucht Schornstein, Gasanschluss und aktuell noch zwingend ST. Damit sollte die WP im Normalfall bei Installationskosten bereits günstiger sein. Dann kommt noch die BAFA-Förderung. PV verdient...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Website-Statistik