Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Wärmepumpe Junkers - IP Anbindung
Verfasser:
Castor
Zeit: 29.03.2020 20:42:44
0
2939467
Hallo zusammen,

wir haben eine Luft-Wasser-Wärmepumpe der Firma Junkers verbaut. Die wand-hängende Kompakteinheit nennt sich Supraeco ACE 8. Ich habe heute das integrierte IP-Modul mit dem Internet verbunden. Das Gerät zeigt mir auch an, dass es verbunden ist und ich kann einen Login-Namen und ein Passwort mir anzeigen lassen.

In der Bedienungsanleitung steht, dass man sich mittels der Junkers Home App anmelden soll. Nun finde ich diese App aber nicht im App-Store. Wisst ihr, ob es Alternativen gibt?

Zum Hintergrund:
Wir haben seit dieser Woche eine PV-Anlage auf dem Dach und ich würde gerne irgendwie die Wärmepumpe optimieren...

Vielen Dank und schöne Grüße!

Verfasser:
Buddy5
Zeit: 29.03.2020 23:16:49
0
2939562
Wenn Ihr keine App habt, wo werden denn Passwort und Login- Name angezeigt. ich kenne es von Buderus, dort heißt es MyDevice und muss erst aus dem Store geladen werden und dann kann man die Zugangsdaten eingeben und ein persönliches Passwort vergeben.

Verfasser:
Castor
Zeit: 30.03.2020 06:48:02
0
2939597
Guten Morgen!
Die Zugangsdaten werden direkt am Gerät angezeigt. Ich kann mich dort durch Menu klicken. Dort gibt es einen Unterpunkt "Internet".

Schöne Grüße!

Verfasser:
Tommeswp
Zeit: 30.03.2020 08:23:57
0
2939613
Man wird die Wärmepumpe ja wohl auch ohne App optimieren können.

Verfasser:
Castor
Zeit: 30.03.2020 09:16:00
0
2939635
Ja, natürlich. Aber es geht ja um die IP Anbindung. Wenn ich Anlage im Netz ist, macht es ja schon Sinn, das zu Nutzen (z.B. Einsehen des aktuelles Status via Smartphone). Dann braucht man nicht jedes Mal in den Keller rennen. Und daher die Frage ans Forum, ob jemand vielleicht eine Lösung dafür hat.

Verfasser:
Noktor
Zeit: 30.03.2020 09:38:10
0
2939646
Hallo Castor,

da Junkers ja nun rein unter der Mutter Bosch firmiert, versuche doch mal die Bosch easy remote App. Die sollte auch für die Junkers Anlagen funktionieren. Ansonsten mal bei Bosch anrufen.

Verfasser:
Castor
Zeit: 30.03.2020 10:14:07
0
2939660
Super, mit der Bosch App hat es funktioniert. Besten Dank!

Aktuelle Forenbeiträge
Lupo1 schrieb: Hallo, habe diese schon seit vielen Jahren getankt und bisher sehr zufrieden. Mit den beschichteten Pellets "Pelprotec" hat man weniger Staub im Pelletslager, ob es sich rechnet konnte ich nicht feststellen....
jantosh schrieb: Danke für die Tipps lowenergy, ich habe mich jetzt für eine komplett vorinstallierte Station mit Pufferspeicher und Frischwasserstation inkl. der neuen Übergabestation entschieden. Das ist dann alles...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Website-Statistik