Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Temperatur der Zuluft bei WRG
Verfasser:
boro2424
Zeit: 29.03.2020 21:08:23
0
2939487
Hallo,

sagt mal wie stark wärmt euere Lüftungsmaschine mit WRG euere Zuluft denn an? Also wenn Fortluft bei 22 Grad ist und die Frischluft bei -5 Grad ist, wie stark wird die Zuluft bei euch dann erwärmt? Kommt es dann kalt aus den Lütungsventilen? Eines der Ventile liegt genau über den Hochbett unseres Kindes.

Verfasser:
Vitalio
Zeit: 29.03.2020 23:22:13
1
2939565
Ca. 17 Grad

Verfasser:
KleinTheta
Zeit: 30.03.2020 08:21:12
1
2939611
Zitat von boro2424 Beitrag anzeigen
... Fortluft bei 22 Grad ist und die Frischluft bei -5 Grad ...

Solche Temperaturverhältnisse kann es nicht geben (oder ein Defekt lässt den Bypass auf).
Gemeint ist wohl Abluft bei 22 Grad, dann sind 17 Grad (gemäß Vorschreiber) je nach den weiteren Bedingungen (Luftfeuchte, ...) so das Mindeste. Kann auch bis an die 20 Grad gehen.

Verfasser:
OldBo
Zeit: 30.03.2020 09:41:12
0
2939647
Zitat von Vitalio Beitrag anzeigen
Ca. 17 Grad

Wie flach ist der Daumen bei diesem Wert geklopft worden ;>))

Man kann das auch rechnen.

Verfasser:
gutheiz
Zeit: 30.03.2020 10:06:32
0
2939657
Zitat von OldBo Beitrag anzeigen
Zitat von Vitalio Beitrag anzeigen
[...]

Wie flach ist der Daumen bei diesem Wert geklopft worden ;>))

Man kann das auch rechnen.


Kann man,muß man aber nicht.

Ein Blick auf die AT
Ein Blick auf die RT
Ein Blick auf ein Thermometer das man 2-3 min in die Raum-Zuluft hält.

In meiner momentanen Situation 19,8 ° Zuluft gemessen mit einem Braten Thermometer

Verfasser:
leitwolf
Zeit: 30.03.2020 11:01:27
1
2939683
Zur Berechnung kann man z. B. das Online-Tool von Recair benutzen:
https://www.recair.com/de/recuperator_models.php

Hier kann man sich ein bisschen spielen und lernen, wie ein Wärmetauscher auf unterschiedliche Eintrittstemperaturen und Volumenströme reagiert.

Verfasser:
Vitalio
Zeit: 30.03.2020 11:36:03
0
2939700
Zitat von OldBo Beitrag anzeigen
Zitat von Vitalio Beitrag anzeigen
[...]

Wie flach ist der Daumen bei diesem Wert geklopft worden ;>))

Man kann das auch rechnen.


Ich brauche nicht rechnen, ich es jederzeit sehen


http://i-fotki.info/26/c3f8a09604295be40861e73d2675f45257bce8368220841.jpg.html

Verfasser:
OldBo
Zeit: 30.03.2020 11:40:24
0
2939701
Welche Fühlerart hat die Regelung? Wie tief reichen die Fühler in die Kanäle bzw. Luftleitungen rein? Oder sitzen die im Gerät?

Verfasser:
Vitalio
Zeit: 30.03.2020 11:47:01
0
2939708
Die Fühler sitzen im Gerät(Helios EC 270)

Verfasser:
OldBo
Zeit: 30.03.2020 11:48:45
0
2939710
Und weiter?

Verfasser:
Vitalio
Zeit: 30.03.2020 11:55:16
0
2939717
Was weiter? Ich habe gezeigt die Messwerte. Die Fühler sitzen direkt vor und nach dem Wärmetauscher oder was willst du wissen? Oder streiten wir um 1-2 Grad?

Verfasser:
OldBo
Zeit: 30.03.2020 12:01:14
0
2939725
Naja, ich hatte 3 Fragen gestellt.

Allgemein sagt man > wer misst, misst Mist ;>))

Verfasser:
Vitalio
Zeit: 30.03.2020 12:03:30
0
2939726
Ich habe alle 3 beantwortet oder nicht?

Verfasser:
sweetsweethome
Zeit: 30.03.2020 12:11:12
1
2939733
Mal unabhängig von der Messdiskusion:

Zuluftöffnung direkt über dem Hochbett geht nicht.

Verfasser:
OldBo
Zeit: 30.03.2020 12:14:25
0
2939736
Zitat von Vitalio Beitrag anzeigen
Ich habe alle 3 beantwortet oder nicht?

Wirklich? ;>))

und Tschüss

Verfasser:
Peter_Kle
Zeit: 30.03.2020 12:33:14
0
2939747
Sind wir bei der nächsten persönlicen Auseinandersetzung ;-)

Bruno....kommst du ohne externen Besuch nicht auf deine Kosten ???

Verfasser:
Vitalio
Zeit: 30.03.2020 12:36:18
0
2939750
« Welche Fühlerart hat die Regelung

Gerät(Helios EC 270)

« Wie tief reichen die Fühler in die Kanäle bzw. Luftleitungen rein?»

Die Fühler sitzen direkt vor und nach dem Wärmetauscher

« Oder sitzen die im Gerät?»

Die Fühler sitzen im Gerät

« und Tschüss»

Dir auch

Verfasser:
OldBo
Zeit: 30.03.2020 12:40:51
0
2939753
Zitat:
Sind wir bei der nächsten persönlicen Auseinandersetzung ;-)

Bruno....kommst du ohne externen Besuch nicht auf deine Kosten ???


Was meinst Du? Mein Tagesablauf ist wie immer. Extern bin ich zweimal am Tag mit meinen Hunden unterwegs. Alles stressfrei.

Bei diesem Thema wollte ich mich eigentlich nur in das Thema bzw. Problem reindenken. Aber wenn die Fragen nicht beantwortet werden, dann verabschiede ich mich, wie das hier im Norden üblich ist ;>))

Verfasser:
gutheiz
Zeit: 30.03.2020 13:27:36
0
2939783
boro 2424 hat eine einfache Frage gestellt und schon wird wieder ein Faß aufgemacht.

Gab es am Wochenende nicht einen Faden in welchem die Verkomplizierung von einfach gestellten Fragen und deren Verselbständigung disskutiert wurde ?

Kopfschüttel !

Verfasser:
OldBo
Zeit: 30.03.2020 15:24:20
0
2939845
Tja, so ist das nun einmal, wenn es ein Dialog ist und die Fragen nicht nur mit ja oder nein zu beantworten sind. Übrigens passt dein beitrag auch nicht zum Thema.

Kopfschüttel

Verfasser: gutheiz
Beitrag entfernt. Grund: Verletzung der Netiquette (siehe Forumsregeln)
Verfasser:
OldBo
Zeit: 30.03.2020 17:40:34
0
2939915
Danke, das war doch einmal ein brauchbarer Ratschlag.

Aktuelle Forenbeiträge
Lupo1 schrieb: Hallo, habe diese schon seit vielen Jahren getankt und bisher sehr zufrieden. Mit den beschichteten Pellets "Pelprotec" hat man weniger Staub im Pelletslager, ob es sich rechnet konnte ich nicht feststellen....
jantosh schrieb: Danke für die Tipps lowenergy, ich habe mich jetzt für eine komplett vorinstallierte Station mit Pufferspeicher und Frischwasserstation inkl. der neuen Übergabestation entschieden. Das ist dann alles...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Mit Danfoss ist alles geregelt
Website-Statistik