Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Video Türsprechanlage gesucht
Verfasser:
Hermann14
Zeit: 10.04.2020 10:35:38
0
2945465
Hallo,

suche einen Video Türsprechanlage.

Folgende Funktionen sollte sie haben:

- onvif fähig
- 1080p
- Relais um Türöffner zu steuern
- Appfähig um beim Klingeln auf dem iPhone benachrichtigt zu werden und um mit dem klingelnden zu sprechen
Poe fähig

Habe bis dato Doorbird getestet und bin gar nicht zufrieden.

Habt ihr da Ideen?

Grüße

Verfasser:
tricktracker
Zeit: 10.04.2020 11:28:03
1
2945490
ich zuhause habe ne dahua. Genauso mies wie die doorbird.
Ich habe Alternativen zu bpt gesucht, habe so ziemlich alle getestet.
alle haben das Problem, dass der Aufbau viel zu lange dauert.
Im Heimnetz gehts gerade noch so, bevor derjenige abrauscht, der vor der Tür steht und glaubt, dass niemand zuhause ist.
Extern wirds immer schlimmer, da schlägt halt die Netzwerklatenz systembedingt voll durch.

Wir verbauen bpt bei der Kundschaft, die beschwert sich nicht.
Allerdings gehen alle mehr oder weniger nach dem Motto: wenn ich nicht zuhause bin, bin ich eben nicht da. Der Rest ist geregelt.
ich habe meine Weiterleitungsfunktion ebenfalls deaktiviert, ich habe sie noch nie wirklich gebraucht.
Vielleicht gibts noch mehr Meinungen hier, das axis wird ab und zu erwähnt, auch das hat mich nicht überzeugt, hikvision ebenfalls nicht. Telekom Behnke auch nicht.
Gira nehm ich aus Prinzip nicht, Rokom hat denke ich auch was.
Als Endkunde hast du ja die Möglichkeit, alle durchzutesten. Viel Glück.

Verfasser:
mandyschulz91
Zeit: 10.04.2020 14:10:30
0
2945565
Ich würde mich gerne anschließen. Bin ebenso auf der Suche, da ich mich aber nicht wirklich damit auskenne werde ich mir von euch ein paar Tipps holen :D Danke schon mal im Voraus!
Mit freundlichen Grüßen

Verfasser:
makohadi
Zeit: 15.04.2020 22:28:57
1
2948024
Also in meiner aktuellen Bude (Bj 2015) läuft tatsächlich eine GIRA Video-Sprechstation. Die hat zwar kein Full HD (sondern nur miese SVGA-Auflösung), aber für mein Befinden bzw. meine Zwecke reicht das eigentlich.
Die Türstationen im Innenbereich sind natürlich schick anzusehen, aber das sind andere sicherlich auch (bei vmtl. günstigerem Preis).

Bei Nutzung der Cloud-Funktionen gibt es mittlerweile auch eine App fürs Smartphone. Nutze ich aber nicht (bin gern Offline im Smart Home), daher habe ich mich damit nicht näher beschäftigt.
Ohne Nutzung der Cloud hat man dort aber die Möglichkeit eine Windows oder MacOS PC-Anwendung laufen zu lassen. Die ist zwar nicht besonders schick, tut aber im Prinzip eigentlich das gleiche was die Türstation auch macht. Lizenz zur Nutzung auf bis zu 5 Rechnern ist im TKS-IP-Gateway enthalten, zusätzliche könnte man wohl dazu kaufen glaube ich.

Was natürlich auch geht ist die Türstation dank TKS-IP-Gateway als VoiP-Teilnehmer in die eigene VoIP-Telefon-Landschaft zu integrieren. Da geht dann zwar nur Audio (und natürlich Tür öffnen), aber man hat ansonsten die volle Flexibilität wie bei einer klassichen TK-Anlage auch (einschl. z.B. AB-Funktionen oder Rufweiterleitungen). Türrufe kommen so auch von der Türstation über IP-Gateway und Fritz-Box auf mein Smartphone auf dem die FritzApp läuft (so "out of the Box" natürlich erst mal nur lokal, aber ggf. über Ruf-Weiterleitung oder VPN auch remote denkbar).

Verfasser:
KleinTheta
Zeit: 15.04.2020 23:06:15
0
2948040
Es gibt auch Bastellösungen -> Klick

Verfasser:
Mastermind1
Zeit: 16.04.2020 09:45:39
1
2948140
Beliebte -gerade im Smarthomeumfeld-:
- Mobotix
- 2N Keil Telecom


Alternativ auch interessant ist vielleicht der Ansatz von "Doorline" mit der SLIM DECT Station.

Hier eine Beschreibung und Test:
https://www.techstage.de/ratgeber/Kaufberatung-smarte-Tuerklingeln-Wo-DECT-WLAN-schlaegt-4454329.html

Das Konzept klingt für mich recht gut und vor allem mit der Telefonieintegration gut gelöst - OHNE CLOUD.

Ontop kann man einen Kamerastream (einer normalen Aussenkamera) integrieren.
Vorteil: viele Türstation sind fürs korrekte Bild an der falschen Stelle platziert und somit eigentlich unbrauchbar. Eine Aussenkamera dafür wird dort montiert wo man einen großen EInblick auf die Haustüre/Hofeinfahrt hat....

Man kann das Bild auch auf z:b. ein AVM Bildtelefon mit übertragen.
Inwiefern das mit der FritzFon APP funktioniert müsste man prüfen...

- somit fast keine Bastellösung -
- preislich attraktiv-
- optisch sieht das Teil ganz modern aus -

Aktuelle Forenbeiträge
Lupo1 schrieb: Hallo, habe diese schon seit vielen Jahren getankt und bisher sehr zufrieden. Mit den beschichteten Pellets "Pelprotec" hat man weniger Staub im Pelletslager, ob es sich rechnet konnte ich nicht feststellen....
jantosh schrieb: Danke für die Tipps lowenergy, ich habe mich jetzt für eine komplett vorinstallierte Station mit Pufferspeicher und Frischwasserstation inkl. der neuen Übergabestation entschieden. Das ist dann alles...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Wasserbehandlung mit Zukunft
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik