Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Solar Tauchpumpe für Brunnen-Wärmepumpe
Verfasser:
gouza
Zeit: 26.05.2020 17:20:12
0
2967511
Hallo liebe Leute,

ich hab ein Projekt angefangen und zwar wollte ich eine Pumpe für meine Gartenbewässerung aber später auch für eine Wärmepumpe selber bauen. Die Pumpe ist 3d gedruckt und wir mit Solarenergie betrieben. Für weitere infos schaut euch bitte das Video hier: https://youtu.be/OYnNZ9Jf25c
Ich freue mich auf Feedbacks, Fragen und Anmerkungen.

VG

Verfasser:
lowenergy
Zeit: 26.05.2020 20:21:23
0
2967555
Denke Deine Pumpe ist zum Wässern des Kopfsalats gut geeignet, aber die wird wohl eher nicht die erforderliche Wassermenge für eine "normale" WWWP liefern.

Zudem dreht sich der Planet und die Evolution geht weiter ... mit wesentlich weniger nötigen quellenseitigem Antriebsenergiebedarf gibt's beispielsweise die Saugheberlösung.

Gugst Du hier: Saugheber Wasser Wärmepumpe

👍

Verfasser:
gouza
Zeit: 26.05.2020 22:56:51
0
2967616
Vielen Dank für deine Antwort und den Hinweis auf den Saugheber. Damit muss ich mich erstmal befassen und eine gegenüberstellung der beiden Pumptechniken machen.

Aktuelle Forenbeiträge
Donpepe23 schrieb: Moin, Der Ofen entlastet natürlich, aber am Ende ist er ein Hobby. So solltest du es sehn und das ist auch nicht schlimm. Ob ich dann zB eine Abbrandsteuerung für mein Hobby brauch, muss jede selber...
lowenergy schrieb: Was für ein Wert der Heizlast bei Norm-Außentemperatur hat der Heizungsbauer für die Auswahl der Wärmepumpe angenommen und welche Maschine soll es genau werden? Ideal wäre doch, dass niemals ein Ersatzteil...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Website-Statistik