Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Verdichter Drehfeld
Verfasser:
JohannHahn
Zeit: 29.05.2020 07:30:42
0
2968515
Ich habe eine Dimplex La11tas Baujahr 2015. Es wurde das Drehfeld vertauscht im Stromkasten für ca 2 Tage. Sie läuft wieder ganz normal. Sie ist nicht lauter seitdem. Meine Frage ist das jetzt wirklich alles so schlimm das der Verdichter verkehrt lief und wie hoch ist die Lebenserwartung jetzt?

Verfasser:
Kala Nag
Zeit: 29.05.2020 09:37:10
0
2968553
Bei Rückwärtslauf gibt es m. E. keine unmittelbare Gefahr für einen Scrollverdichter, auch nicht mit flüssigem Kältemittel. Da der Kältemittelstrom (und damit der Schmiermittelstrom) bei Rückwärtslauf zum Erliegen kommt, kann aber langfristig die Schmierung leiden. Hast Du eine Idee, wieviele Stunden der Verdichter rückwärts lief?

Gruß Karl

Verfasser:
JohannHahn
Zeit: 29.05.2020 11:44:02
0
2968590
Ich vermute insgesamt ca. 20 std.

Verfasser:
geiz3
Zeit: 29.05.2020 11:46:56
0
2968591
Hallo Johann.
Wie bist du drauf gekommen, das 2 Tage das Drehfeld verkehrt rum war?

Verfasser:
Kala Nag
Zeit: 29.05.2020 14:54:44
0
2968663
Zitat von JohannHahn Beitrag anzeigen
Ich vermute insgesamt ca. 20 std.
20 Stunden sind m. E. recht viel. Da halte ich einen erhöhten Verschleiß gleitender Lagerteile für wahrscheinlich. Ich habe aber keine Ahnung, was das evtl. für die Lebensdauer bedeutet.
Andererseits erwarte ich, dass die WP kurzfristig den Betrieb einstellt, also auf Störung geht, wenn der Verdichter nichts mehr fördert. Wie kommst Du auf 20h?
Gruß Karl

Verfasser:
JohannHahn
Zeit: 29.05.2020 15:31:43
0
2968674
Wir bauten am Samstag ein Pv anlage aufs Dach und Samstag Abend war das Wasser kalt. Sonntag Nachmittag schaltete ich den Tauchsieder ein damit wir duschen konnten. Montag kam der Heizungsbauer der wusste nicht weiter. Er kontaktierte einen Fachmann von Dimplex der kam am Mittwoch und stellte fest das sie verkehrt herum lauft. Es wurde im Schaltschrank zwei Drähte verkehrt angeschlossen bei der Montage von der Pv anlage. Der Heizungsbauer und der Dimplex Fachmann meinten das der Kompressor bald kaputt sei bzw. die Lebenserwartung ist geschrumpft und die Restgarantie von 4 Wochen sei jetzt erloschen.

Verfasser:
tricktracker
Zeit: 29.05.2020 15:45:54
0
2968679
Wie kann man das nicht merken?
Wenn eine meiner WPs falsch rum läüft, machen die einen Mordsradau. Da hilft auch kein Lauterstellen von Tonquellen. Dass sie Restgarantie futsch ist, ist eine logische Konsequenz.
Sprich mal mit dem Elektriker. Der hats verbockt, oder wurde er nicht drauf hingewiesen?
Dann ist das Lehrgeld. Laufen lassen bis zum Exitus. Was anderes wird sich nicht rechnen

Verfasser:
Entropie
Zeit: 29.05.2020 16:38:01
0
2968698
Denke der Dimplex Mann spricht aus Erfahrung aber machen kannst du jetzt sowieso nichts mehr. Andererseits, ein Elektriker, der dass Drehfeld vertauscht ist auch nicht gerade vertrauenserweckend. Verstehe auch nicht warum die Hersteller von fxed speed WP keine Drehfeldüberwachung einbauen? Kost doch nix.

Verfasser:
hbrockmann
Zeit: 29.05.2020 16:45:01
0
2968702
naja, aber derjenige der die anschlüsse vertauscht hat, hat ja normalerweise eine betriebshaftpflicht die für solche schäden aufkommt..

Verfasser:
JohannHahn
Zeit: 29.05.2020 17:02:20
0
2968717
Es war mein Schwiegervater er ist Elektrikerm. Naja ist halt so jetzt. Werd scha wern. Vielen
Vielen Dank liebe Leute!!!!!! Schöne Grüße aus NiederbayernNiederbayern

Verfasser:
geiz3
Zeit: 29.05.2020 18:47:05
0
2968726
Berichte uns bitte, wie lange der Kompressor gehalten hat.

Verfasser:
lobau01
Zeit: 29.05.2020 18:52:39
0
2968728
htd

Verfasser:
JohannHahn
Zeit: 29.05.2020 21:32:36
0
2968762
Ja gerne!

Verfasser:
Oeko2020
Zeit: 31.05.2020 11:04:51
0
2970159
Bei verkehrten Drehfeld kann es zu wie vor zu Problemen kommen. Die Dimplexwärmepumpen die ich kenne haben einen Copeland Scrollverdichter und die kommen relativ gut damit zurecht. Bei einer solchen Anlage lief der Kompressor noch länger mit einen linken Drehfeld und die Wärmepumpe hat es auch überlebt. Bei anderen Fabrikaten war der Kompressor innerhalb von Minuten Schrott.

Aktuelle Forenbeiträge
schorni1 schrieb: Wer PASSEND dimensioniert braucht NICHTS befürchten. @ogli Wenn Du schon 4 Jahre drin bist, dann muss ja mindestens ein mal die Feuerstättenschau erfolgt sein, bei der der komplette Schornstein zu...
carmensita schrieb: Irgendetwas ist doch immer defekt. Fragt sich, was passiert, wenn RV und DM beide - rein zufällig - intakt sind: > Schon der alte Oberinnungskesselflickermeister Kurt T. wusste, dass selten alles...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik