Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Gestank aus der Etage über mir
Verfasser:
Theo1
Zeit: 18.06.2020 14:41:30
0
2976730
Ich wohne im Erdgeschoss. Von der Küche ausgehend stinkt es in meiner Wohnung die ganze Zeit nach den Gerüchen der oberen Wohnung. Ich rieche gekochtes Essen, wenn Zigaretten geraucht werden usw.

In der Küche ist ein Lüfter. Den habe ich komplett abgeklebt, weil ich dachte, dass er vielleicht defekt ist, aber es macht keinen Unterschied, der Gestank bleibt.

Daraufhin habe ich die Küche komplett leergeräumt, auch Spüle und alles andere rausgenommen und die Rohre zusätzlich zugeklebt. Aber der Gestank bleibt immer noch. Ich sehe keine Löcher in den Wänden/der Zimmerdecke. Woher kann der Gestank kommen und was kann ich dagegen machen?

Verfasser:
Do Mestos
Zeit: 18.06.2020 15:37:44
3
2976746
Hi
In alten Häusern wurden oft die Installationsschächte nicht ordentlich vergossen sondern meist nur mit Zeitungspapier zugestopft. Eventuell kommts daher. Haben wir hier in unserem Gebiet des öfteren. Da kann man aus der 7 Etage bequem bis in den Keller gucken.

Top Brandschutz auch. ;)

Bitte Verwaltung informieren.

Gruss
Dom

Verfasser:
OldBo
Zeit: 18.06.2020 16:04:03
2
2976763
Normalerweise ziehen die Gerüche nach oben. Warum das hier anders ist, sollte man sich vor Ort ansehen. Aufgrund der Beschreibung kann man nichts weiteres schreiben.

In Altbauten mit Fehlboden ist aber alles möglich.

Verfasser:
meStefan
Zeit: 18.06.2020 16:52:10
0
2976796
Küchenfenster zu?

Verfasser:
Theo1
Zeit: 20.06.2020 08:05:37
0
2977351
Danke für eure Antworten.

Das Haus wurde 1990 gebaut, ist ein halb-moderner Wohnblock. Ich habe gelesen, dass heute teilweise immer noch Müll verbaut wird. Die Böden in den Küchen sind gefliest. Ich konnte schon in andere Küchen schauen, als ich Pakete bei Nachbarn abgeholt habe. Das Bad hat auch einen Lüfter. Da sind die Wände im Gegensatz zu der Küche komplett gefliest. Da gibt es keine Probleme mit Gestank.

Ein Küchenfenster habe ich nicht, deshalb auch der Lüfter in Küche. Mehrere der Wände in der Küche sind übrigens Kartongipswände.

Mir macht es etwas zu Bedenken, das Haus ist schon 30 Jahre alt und an scheinbar wurde der Mangel nie behoben. Ich ahne, dass so etwas teuer, vielleicht gar nicht machbar ist? Welcher Spezialist müsste denn bei mir vorbeikommen, um das zu prüfen? Die Nachbarn über mir werden ihm garantiert nicht die Tür aufmachen und entsprechend ist es auch nicht garantiert, dass Gestank da sein wird, wenn er vor Ort ist.

Ich habe mal dem Hausmeister geschrieben und gefragt, ob das ein bekanntes Problem im Haus ist, aber er hat noch nicht geantwortet. Mein Vermieter sagt, ihm sind keine Probleme bekannt. Aber ich weiß auch nicht, wie lange er schon Eigentümer der Wohnung ist. Jede Wohnung gehört dort jemand anderem

Die Hausverwaltung werde ich auch informieren, aber die sind 400km weiter entfernt. Da kommt es wahrscheinlich auch drauf an, ob das Problem schon bekannt ist. Ich melde mich gerne nochmal, wenn es eine Antwort gegeben hat.

Verfasser:
Theo1
Zeit: 02.07.2020 16:40:07
0
2982160
Weiß es niemand?

Verfasser:
schorni1
Zeit: 02.07.2020 19:18:18
0
2982202

Die Hausverwaltung werde ich auch informieren, aber die sind 400km weiter entfernt.


hääää?!? Wie bitte soll denn DAS funktionieren?? Das ist doch Schwachsinn!

Verfasser:
meStefan
Zeit: 02.07.2020 20:14:24
0
2982224
Zitat von schorni1 Beitrag anzeigen

Die Hausverwaltung werde ich auch informieren, aber die sind 400km weiter entfernt.


hääää?!? Wie bitte soll denn DAS funktionieren?? Das ist doch Schwachsinn!

Die 400km sind ja egal, wenn er nicht trommeln muß!
Heute telefoniert, faxt oder mailt man!
Das geht sogar schneller als hin fahren! ;O)

Mfg. meStefan :O)

Verfasser:
EyKaramba
Zeit: 02.07.2020 23:18:08
1
2982304
Hatte ein ähnliches Problem in meiner Eigentumswohnung (Haus Baujahr 1993 in massivier Fertigteilbauweise) - auch erst nach einem Mieterwechsel in der Wohnung über mir... Bei mir war es in erster Linie Zigaretten-Geruch (Vormieterin war Nichtraucherin).

Ursache war auch der Installationsschacht in Verbindung mit dem Abluftlüfter in meinem Bad. Immer wenn der lief und ich meine Fenster geschlossen hatte, ist die Luft über den Installationsschacht, die (Raucher)Wohnung über mir und das dort dauerhaft aufgekippte Fenster nachgeströmt... Nachdem ich die Trennwand zum Installationsschacht abgedichtet hatte ist auch das Problem nicht mehr aufgetreten.

Verfasser:
schorni1
Zeit: 02.07.2020 23:26:16
0
2982306
!
Heute telefoniert, faxt oder mailt man!


ICH geb halt noch Rauchzeichen...

Aber ehrlich: eine 400km entfernte HV wäre MIR schlichtweg unseriös und suspekt.

Verfasser:
OldBo
Zeit: 03.07.2020 09:20:49
0
2982381
Gibt es in solchen Objekten nicht einen Hausmeisterdienst oder eine Ansprechperson vor Ort?

Verfasser:
Phil a.H.
Zeit: 04.07.2020 07:50:21
0
2982687
Zitat von OldBo Beitrag anzeigen
Normalerweise ziehen die Gerüche nach oben. Warum das hier anders ist, sollte man sich vor Ort ansehen..
Nicht, wenn es draußen wärmer ist, als drinnen - dann läuft es genau andersrum...

Theo, Du schreibst, da sind ne Menge Gipskartonplatten. Ist die Frage wieso, bei einem Bau von 1990. War die Küche mal woanders?
Falls alle Wohnungen quasi "aufputz" mit der Haustechnik versorgt wurden, um dann GK-Platten davor zu nageln, könnten es einfach nur mies verschlossene Deckendurchbrüche sein.
Ohne die aufzukloppen wird man halt nix sehen. Ist schon fraglich, wo und weshalb da eine Verbindung zu anderen Wohnungen besteht.
Das mit dem Brandschutz könnte zumindest ein weiteres Argument sein.

Kann man ja mal ins moderne Telefax schreiben, wie man es heute so macht :-)

STOP

Ah nee, das war nochmal ein paar Jahrzehnte vorher, aber immerhin schon nach Schornis Rauchzeichen :-)

Verfasser:
Theo1
Zeit: 05.07.2020 11:34:14
0
2983122
Die Wohnung ist nur 25m² groß. Es gibt nur 1 Zimmer + Küche/Bad. Wahrscheinlich hat man sich aus Platzgründen zu solch dünnen Innenwänden entschieden.

Jetzt ist aber immer noch meine Frage, welcher Techniker/Spezialist dafür in Frage kommt, um das zu überprüfen und gegebenenfalls auch abzudichten.

Sowas ist sehr ärgerlich. In die Breite der Küche passt gerade so eine Waschmaschine und ein 40cm breiter Unterschrank hin. Wenn da nun noch etwas an die Wand kommt, kann ich den Unterschrank vergessen.

Es gibt einen Hausmeister, aber der hat mich nur gefragt, was er damit zu tun hat. Ich solle mich an die Hausverwaltung und den Vermieter wenden. Der Vermieter wird dann eh lieber eine Mietkürzung in Kauf nehmen. Die Miete ist nämlich ziemlich hoch angesetzt, finde ich. Entsprechend brauche ich auch eine Lösung, die sind bei Auszug wieder entfernen lässt.

Verfasser:
Theo1
Zeit: 05.07.2020 22:39:21
0
2983410
Zitat von Phil a.H. Beitrag anzeigen
Zitat von OldBo Beitrag anzeigen
[...]
Nicht, wenn es draußen wärmer ist, als drinnen - dann läuft es genau andersrum...

Woher weiß der Gestank, ob es draußen kälter oder wärmer als drinnen ist?

Verfasser:
Phil a.H.
Zeit: 06.07.2020 07:48:44
1
2983452
Zitat von Theo1 Beitrag anzeigen
Zitat von Phil a.H. Beitrag anzeigen
[...]

Woher weiß der Gestank, ob es draußen kälter oder wärmer als drinnen ist?

Falls es den Gestank interessieren würde, täte er merken, dass sich der sog. "Kamineffekt" umkehrt :-)
Heißt: In der Außenhülle eines Gebäudes gibt es immer irgendwelche Undichtigkeiten, beabsichtigt oder nicht. Ist es im Gebäude nun weniger warm als draußen, sucht sich die Luft durch Undichtigkeiten innerhalb des Gebäudes -und nichts Anderes kann bei Euch der Fall sein - seinen Weg von oben nach unten, statt wie z.B. im Winter von unten nach oben.

Das mal rein ohne weitere Technik gesehen. Verändert werden kann das natürlich dadurch, wenn irgendwo irgendwelche Lüfter/Ablufthauben was irgendwo her ziehen ect.

Verfasser:
pinot
Zeit: 06.07.2020 08:06:54
0
2983455
Ein kleines Zuluftgebläse einbauen

Verfasser:
OldBo
Zeit: 06.07.2020 09:35:29
0
2983483
Wenn der Raum einen leichten Überdruck hat, dann kommen auch keine Gerüche rein. Nur wird dann die Luft den Nachbarn zu geführt ;>))

Aktuelle Forenbeiträge
HenningReich schrieb: Hallo Dietmar, sehe ich genauso. Auch in diesem Fall ist der...
Martin24 schrieb: Verstehe ich nicht. Du senkst den Wärmewiederstand des Bodenbelags...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
Haustechnische Softwarelösungen
Website-Statistik