Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
warme Aussenwasserhähne (Garten)
Verfasser:
Mastermind1
Zeit: 15.07.2020 15:53:41
0
2987309
Unsere Mutter hat ein recht neues Haus mit Wärmepumpe.
Eine Entkalkungsanlage ist auch installiert, womit ich Verkalkung ausschließen könnte...

Nun ist im Frühjahr aufgefallen, dass aus den Gartenwasserhähnen lauwarmes/warmes Wasser herauskommt.

Nun stellt sich die Frage, wie das sein kann?
Es gibt keine Zirkulationsleitung..

Die Gartenwasserhähne sind jeweils als Verlängerung an einen bestehenden Wasserhahn im Haus angeschlossen worden.
Einmal in der Küche nach dem Wasserhahn im Spülbecken.
Und einmal nach dem Wasserhahn im Gäste-Bad.

Gibts da irgendwelche Ventile/Siebe die man da üblicherweise in Verdacht hat?

Es besteht zwar noch Gewährleistung - aber da muss man den "Verkäufer" leider schon fast auf den Fehler hintragen, dass da was passiert....
Es war mal "vermutlich" Lehrling da, der keinen Fehler feststellen konnte. (hat aber auch nichts auseinandergeschraubt.

Verfasser:
ThomasShmitt
Zeit: 15.07.2020 16:40:43
0
2987334
1. Definier mal "warm" in Grad Celsius? Kann ausgeschlossen werden, dass es nur erwärmtes Wasser ist weil es einfach länger evt in der Stichleitung stand?
Oder kommt da dauerhaft "warmes" Wasser.
2. Was kommt denn für Wasser an dem Wasserhahn welcher "verlängert" wurde?
3. Wo / wie wurde da verlängert?
4. Soll aus diesem Wasserhahn überhaupt "warmes" Wasser kommen? - Für mich ist ein Gartenwasserhahn normal nur ein Auslauf mit Auf/Zu der auf der Kaltwasserleitung sitzt. Demzufolge soll da nie warmes Wasser kommen.

Verfasser:
Mastermind1
Zeit: 16.07.2020 09:30:47
0
2987592
Zitat von ThomasShmitt Beitrag anzeigen
1. Definier mal "warm" in Grad Celsius? Kann ausgeschlossen werden, dass es nur erwärmtes Wasser ist weil es einfach länger evt in der Stichleitung stand?
Oder kommt da dauerhaft "warmes" Wasser.
2. Was kommt denn für Wasser an dem Wasserhahn welcher "verlängert" wurde?
3. Wo /[...]



1. ca. 20 Grad.
2. der Wasserhahn an dem die Gartenleitung "anhängt" ist der normale Wasserhahn in einem Spülbecken in der Küche.
Hmm, beim nächsten Besuch muss ich wohl mal unter das Spülbecken klettern und mir das anschauen....

Es ist nicht dauerhaft Warm das Wasser... aber so mehrere Minuten schon.


3. Muss ich auch unters Spülbecken klettern um es genau sagen zu können.

4. nein da sollte nie Warmes Wasser rauskommen - es dient nur zur Gartenbewässerung.


Grundsätzlich:
es gibt keine Zirkulation
es gibt relativ kurze Leitungswege

Kann es irgendein Ventil sein, das nicht sauber schließt?
Wie gesagt, ist es jetzt nicht dauerhaft Warm das Wasser, aber über mehrere MInuten schon....

Verfasser:
axel.rathey
Zeit: 16.07.2020 10:05:09
0
2987602
Habr ihr irgendwo eine Thermostatmischbatterie im Haus/Wohnung, Die öffnen und schließen nur das Mischwasser. Normal sind dann WArm und Kaltwasser über Rückflussverhinderer entkoppelt. Manchmal fehlen die aber oder hängen fest.

Das Phänomen mit warm an Kalt müsste dann aber auch an anderen Zapfstellen vorkommen.

Axel

Verfasser:
ThomasShmitt
Zeit: 16.07.2020 10:19:58
0
2987607
Kletter mal unter die Spüle und schaue es dir an. Gerne Fotos hier einstellen.


War das denn schon immer so?

Du schreibst:
-Relativ neues Haus (wie neu ist das denn, dann kann man evt auch mal das Alter der Armaturen beurteilen) - Gewährleistung, also unter 5 Jahre?
- Du schreibst es ist an zwei Außenwasserhähnen, welche an verschiedenen Zapfstellen im Haus angeschlossen sind. (Eher seltsam, dass beide Innenarmaturen kaputtgehen würden - aber eben auch "wie lange ist das schon so")
- Wundere mich, dass es sich wohl doch von selbst nach "einigen Minuten" abstellt, was irgendwie gegen etwas dauerhaft hängendes spricht.
- Ich würde erwarten, dass es auch an andere Zapfstellen dann auftritt wenn nur Kaltwasser gezapft wird.

Verfasser:
Thorfinn Hansen
Zeit: 16.07.2020 10:42:43
0
2987621
Zitat von axel.rathey Beitrag anzeigen
Habr ihr irgendwo eine Thermostatmischbatterie im Haus/Wohnung, Die öffnen und schließen nur das Mischwasser. Normal sind dann WArm und Kaltwasser über Rückflussverhinderer entkoppelt.
Manchmal fehlen die aber oder hängen fest.

Das Phänomen mit warm an Kalt müsste dann aber auch an[...]


Den Fehler würde ich auch als erstes suchen.
Der Fehler ist nicht nur ärgerlich wegen des Energieverbrauchs, er verringert auch die Trinkwasserhygiene.

Verfasser:
OldBo
Zeit: 16.07.2020 13:28:30
0
2987689
Aber wenn es nur 20 °C sind, dnn besteht die Frage, wie lange kommt das mit 20 °C raus. Die kritische Temperatur ist übrigens >25 °C.

Verfasser:
Mastermind1
Zeit: 16.07.2020 14:26:18
0
2987719
Zitat von OldBo Beitrag anzeigen
Aber wenn es nur 20 °C sind, dnn besteht die Frage, wie lange kommt das mit 20 °C raus. Die kritische Temperatur ist übrigens >25 °C.



Gute Frage.

ich schau mir das beim nächsten Besuch Vor-Ort mal an, mache Fotos und versuche die Leitungswege zu verstehen.

Dann lasse ich mir nochmals erklären wie lange es warm kommt....

Letzlich ein Gewährleistungsthema... aber im Idealfall liefert man die Ursache gleich mit, ansonsten kommt der hausbauer mit seiner Truppe unzählige male...
Das erste mal wird immer einer zum schauen geschickt (der sonst nichts machen kann) und dann dauerts lange bis jemand kommt...

Verfasser:
Bert J
Zeit: 20.07.2020 00:14:05
0
2988915
Kann es sein, dass die Sonne auf den Wasserhahn scheint und dadurch das Wasser in der Zuleitung erhitz wird? Das würde erklären, dass einige Liter warmes Wasser austreten und danach kaltes Wasser folgt.
Falls da noch ein Schlauch dranhängt hast du den Effekt einer Solaranlage.

Verfasser:
J.B.
Zeit: 20.07.2020 05:57:42
0
2988926
Moin

Das Wasser wird wohl so lange "warm" sein, bis die Enthärtungsanlage einmal durchspült ist.

Das geht aber dann auf den Salzverbrauch,wenn man den Garten damit bewässert.

mfg

Aktuelle Forenbeiträge
HenningReich schrieb: Hallo Dietmar, sehe ich genauso. Auch in diesem Fall ist der Schluß von einem Fall auf die Allgemeinheit nicht sinnvoll. Ich persönlich kenne auch sehr viele sehr kompetente Fachhandwerker mit herausragender...
Martin24 schrieb: Verstehe ich nicht. Du senkst den Wärmewiederstand des Bodenbelags aber lässt die Vorlauftemperatur gleich? Auch den Volumenstrom der Kreise? Natürlich wird es dann im Raum wärmer. Meinst Du das mit...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik