Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise

Alle
Foren
Maico WS 320 Erfahrungsberichte
Verfasser:
leitwolf
Zeit: 10.09.2023 17:10:08
0
3585010
In den letzten Jahren wurden immer mehr Funktionen in eine KWL gestopft, sodass die Steuerungsentwicklungen nachhinken. Lüftungsanlagen sind leider nur bei etwa 25% der Neubauten Standard und die Kunden sind sehr zurückhaltend beim Budget. Nach Einbau merken die meisten Kunden, das die KWL (sofern sie fachgerecht geplant und ausgeführt wurde), eine der besten Investitionen war. Erst beim Betrieb fällt den anspruchsvolleren Nutzern dann auf, dass die KWL steuerungstechnisch noch mehr Potential aufweisen würde.
>90% der KWL Anlagen laufen auf konstanter Stufe, schlecht einreguliert und ohne Luftqualitätssensoren. Es besteht wenig Interesse daran etwas wesentliches zu ändern, solange diese Technologie nicht die entsprechende Aufmerksamkeit bekommt.
Wir arbeiten bereits an Neuentwicklungen für die neuen (klimatischen) Anforderungen, während die meisten Professionisten noch nicht einmal wissen, wie eine KWL funktioniert.
@Philipp_Heiligenhaus
Ein Sensor allein reicht nicht. Es müsste auch eine Berechnung und ein Algorithmus für eine Absolut-Feuchteregelung programmiert werden, der sich dann mit der Bypassklappen-Temperatursteuerung überlagert und dann Prioritätseinstellungen erfordert. Wieder mehr Komplexität bei der ohnehin schon komplexen Parameterkette von Maico.

Verfasser:
VMCDFA
Zeit: 11.09.2023 16:18:01
1
3585436
Hallo,

mein Freund Wolgang, du hast völlig Recht, was die aktuelle Situation angeht.

"Wir arbeiten bereits an Neuentwicklungen für die neuen (klimatischen) Anforderungen":
Ich würde gerne diese neue Technik kennenlernen, um das Problem der Feuchtigkeit über eine KWL + WRG zu lösen.

Meine Meinung zu den aktuellen KWL. Es gibt 2 mögliche Lösungen:
1- einen Enthalpietauscher,
2- am Tag das Zuluftvolumen senken (nicht in der Nacht).

Mit KWL Maico WS werde ich eine Lösung zur Verbesserung der Luftfeuchtigkeit im Sommer vorschlagen:

16.6.2 Abgleich Feuchte Kombisensor / ...
Parameter: Abgleich Feuchte Kombisensor
Einstellwert: -15 ... 0 ... 15 % ==> -15 also 85% interne relative Luftfeuchtigkeit (70 + 15), bevor die hohe Geschwindigkeit (Boost) eingeschaltet wird.

Ist der externe Feuchtigkeitssensor Maico FFT 30 K obligatorisch? Ich kann das nicht mit Sicherheit beantworten.

Grüß, Pierre

Verfasser:
Mastermind1
Zeit: 22.09.2023 21:08:14
1
3590271
Für die smarten Ambitionen mal was...

Modbus TCP lässt sich super abfragen - habs gerade für die WS320 meiner Mutter eingerichtet. Genial!
Die Maico Modbus Doku ist wirklich top.

Hier was so geht:
https://community.symcon.de/t/maico-kwl-ws-320-kbet/45134/10

Verfasser:
crezz
Zeit: 22.09.2023 21:37:46
0
3590282
Zitat von Mastermind1 Beitrag anzeigen
Für die smarten Ambitionen mal was...

Modbus TCP lässt sich super abfragen - habs gerade für die WS320 meiner Mutter eingerichtet. Genial!
Die Maico Modbus Doku ist wirklich top.

Hier was so[...]


Und was machst du dann damit?
Meine Anlage läuft entspannt durch gesteuert nach Sensor :-)

Was mich bei Maico stört ist das Update Thema. Jedes Mal mit usb dahin laufen. Aktuell geht sonst die App nicht mehr .

Verfasser:
Mastermind1
Zeit: 22.09.2023 22:32:39
2
3590289
Zitat von crezz Beitrag anzeigen
Zitat von Mastermind1 Beitrag anzeigen
[...]


Und was machst du dann damit?
Meine Anlage läuft entspannt durch gesteuert nach Sensor :-)

Was mich bei Maico stört ist das Update Thema. Jedes Mal mit usb dahin laufen. Aktuell geht sonst die App nicht mehr .



Die Antwort gibt's du dir selbst
Für was benötigt man Cloud, cloud App und die damit einhergehenden knebelungen... wie Update zwang damit die App läuft.


Für die maico benötigt man irgendeine Möglichkeit Sommer wie Winter zu hinterlegen. Je nachdem wird der Bypass geschaltet oder auch nicht und der bei uns zugehörige Sole EWT. Per smarthome das eh schon vorhanden ist, ist das nur ein Gimmick mehr


Ich hab kein Bock auf Cloud Apps. Zuviele Abhängigkeiten und das Thema Sicherheit legt man in fremde Hände. Nein danke.

Das ist eben meine Haltung zu Cloud Apps.

Verfasser:
VMCDFA
Zeit: 23.09.2023 12:16:53
0
3590424
Zitat von Mastermind1 Beitrag anzeigen
.............
Ich hab kein Bock auf Cloud Apps. Zuviele Abhängigkeiten und das Thema Sicherheit legt man in fremde Hände. Nein danke.

Hallo,

#Mastermind1: Du hast Recht. Ich teile voll und ganz, was du schreibst.

PS) Ich hasse "Cloud Apps" ... ich mag es, unabhängig und diskret zu bleiben !

Grüß, Pierre

Verfasser:
fritzemann
Zeit: 25.09.2023 09:34:44
1
3591074
Zitat von Mastermind1 Beitrag anzeigen
Für die smarten Ambitionen mal was...

Modbus TCP lässt sich super abfragen

Das kann ich auch voll bestätigen! Habe das ganze in Home Assistant eingebunden. Läuft wirklich genial!



Bei Interesse, hier der entsprechende Thread im Nachbarforum:
https://www.energiesparhaus.at/forum-maico-ws-320-home-assistant-implementierung/69816

Verfasser:
fritzemann
Zeit: 25.09.2023 09:47:11
0
3591082
Mal eine Frage: Hat jemand schonmal die IP von der Maico geändert? Wollte aufgrund neuem Router von DHCP auf Statisch umstellen und habe die neue IP & Co. sowohl per WebInterface als auch über USB versucht einzustellen, leider hat sie immer noch die zugewiesene DHCP IP.
Es fehlt meiner Meinung nach irgendwie ein „Änderungen bestätigen“ Button oder sowas. Zumindest konnte ich keinen finden.
Selbst Power Off, Power On hat nichts gebracht. Die statischen TCP/IP Einstellungen hat sie jedoch behalten und stehen aktuell immer noch auf gewünschten Settings…

Aktuelle Forenbeiträge
prick schrieb: Hallo, ich installiere jetzt eine CHA 16 im teilsanierten Altbau. Seit 17 Jahren läuft hier bereits eine LWWP mit 1.000l Trennspeicher. Frage: Könnte ich die CHA 16 mit einem Reihenspeicher einbinden? Eckdaten: Wärmemenge...
Solili schrieb: Hallo zusammen, dies ist mein erster Beitrag hier, obwohl ich schon länger mit lese und schon wertvolle Infos gefunden habe. Daher erstmal ein fröhliches Hallo in die Runde 👋. Zu meinem Problem: Habe...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Website-Statistik