Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Pelletspreise - SCHOCK!
Verfasser:
schwabenalf
Zeit: 06.01.2022 22:27:21
1
3251635
Wie sieht es bei Euch so aus?

In Sachsen sind aktuell gerade 355 €/t für Sackware ein Schnäppchen, bzw.
gar nicht zu bekommen.
Das ist doch nicht kostenseitig erklärbar sondern Erdgasäquivalent.

Grüße Schwabenalf

Verfasser:
schwabenalf
Zeit: 06.01.2022 22:28:24
3
3251636
Scheint wohl verbreitet...

https://www.heizpellets24.de/charts/holzpellets

Verfasser:
Hannes/esbg
Zeit: 07.01.2022 11:13:30
4
3251880
Na Leute was habt Ihr erwartet, man nimmt soviel wie der Markt hergibt!

Verfasser:
RobertoZittau
Zeit: 07.01.2022 11:55:01
2
3251925
Hallo

Baumarkt Preis: 265€/t Sackware



https://www.castorama.pl/pellet-drzewny-6-mm-kg-id-1049746.html

Lg

Verfasser:
odb9
Zeit: 07.01.2022 12:08:17
0
3251933
Bauhaus 243€

Verfasser:
jazzy
Zeit: 07.01.2022 15:48:21
2
3252104
Hallo, nicht gleich blenden lassen von einzelnen Anbietern die meinen Sie könnten wie die menschenverachtenden Scheichs mit Energiepreisen spielen und dabei Millionäre werden.
Das geht bei Öl und Gas sicherlich, bei Pellets nicht, da es hier keine Monopole gibt und die Ware regional hergestellt wird. Die Anbieterzahl ist glücklicherweise zu groß um Kartelle zu bilden. Die Versuche gab es schon öfter, sind aber immer wieder gescheitert.
Daher wer einkauft erst mal Angebote einholen, dann bekommt man auch einen wirtschaftlichen Preis für den Brennstoff. Auch mit Einkaufsgemeinschaften erzielt man noch günstigere Preise, durch Mengenrabatte.

Verfasser:
StefanLOHMAR
Zeit: 07.01.2022 17:06:59
0
3252145
Zitat von jazzy Beitrag anzeigen
Hallo, nicht gleich blenden lassen von einzelnen Anbietern die meinen Sie könnten wie die menschenverachtenden Scheichs mit Energiepreisen spielen und dabei Millionäre werden.
Das geht bei Öl und Gas sicherlich, bei Pellets nicht, da es hier keine Monopole gibt und die Ware regional[...]


Genau, mein Lieferant aus dem Westerwald möchte aktuell 356 €. Habe im Sommer für 195 € gekauft. Nette Preissteigerung!...Habe aber noch bis 2023 im Lager...

Wenn ich jetzt Not hätte, ist der Bauhaus Tipp gut! 66 Säcke á 15 kg für 245 €. Sogar lagernd in einem Bauhaus in der Nähe. Denke aber, dass die schnell weg sind. Von zehn angezeigten Häusern hatten nur noch 2 Ware auf Lager...

Verfasser:
Thunderbird1987
Zeit: 07.01.2022 17:11:18
1
3252147
Drum prüfe wer sich ewig bindet.....
Das sind momentan schon eher Auswüchse, aber auch bei Pellets werden die Preise steigen. In den letzten Jahren haben sie ja eher stagniert, aber der stetige Zubau an Pelletheizungen wird den Preis steigen lassen. Kann man ja nachlesen was es da für enorme Zuwachsraten gab in 2021. Jetzt mit den hohen Öl und Gaspreisen wird das munter so weitergehen auch wenn die HB´s 50000 für einen Pelleter verlangen, gibt ja Förderung.....

Ich für meinen Teil werde Stück für Stück den Energiebedarf weiter reduzieren und wenn alles klappt kommt nach dem Pelleter eine Wärmepumpe rein. Alles andere lohnt dann einfach nicht mehr.

Verfasser:
Martin24
Zeit: 07.01.2022 17:20:24
0
3252158
Bei Preissteigerungen sind die Baumärkte oft ein guter Tipp, weil das bei denen einfach etwas länger dauert, bis die höheren Preise ankommen.
War im letzten Jahr auch bei z.B. Kupferrohr zu beobachten. Das war im Baumarkt zeitweise erheblich billiger als im Großhandel und im Extremfall sogar billiger als der Schrottwert ...

Grüße
Martin

Verfasser:
MichaelKo
Zeit: 07.01.2022 17:38:50
21
3252169
Zitat von RobertoZittau Beitrag anzeigen
Hallo

Baumarkt Preis: 265€/t Sackware



https://www.castorama.pl/pellet-drzewny-6-mm-kg-id-1049746.html

Lg


Du brauchst dich echt nicht wundern warum in deiner Region jegliche Wirtschaft zu Grunde geht. Billig, billig, billig.... Schnell über die Grenze fahren und einkaufen. Ein paar Handwerker rüber holen um was machen zu laden usw.

Wenn das in deiner Region die gängige Praxis ist wundert es mich nicht, daß die ohne so niedrig sind und die Wirtschaft so schwach.

Nehm es mir bitte nicht übel aber du schickst hier ständig links zu polnischen Shops und hast selber gejammert wie wenig man bei euch verdient. Das passt einfach nicht zusammen. Wenn man die lokale Wirtschaft nicht nutzt und unterstützt, dann geht sie kaputt.

Verfasser:
sukram
Zeit: 08.01.2022 13:51:44
1
3252550
Südbaden läuft anscheinend "trocken"

>Bei Holzpellets gibt es im Markgräflerland einen Engpass
...
>.."Der Markt ist leergefegt, alle Lieferanten sagen, dass es keine Pellets gibt", erzählt Busch. Nächste Woche sei sein Lager wahrscheinlich leer. Während es immer mal Appelle an Verbraucher gibt, sich rechtzeitig einzudecken, sagt Busch, dass er bisher immer kurzfristig einkaufen konnte.
Sechs Tonnen benötigt er im Jahr, die werden lose geliefert...


Depp



"Zwischen den Jahren" wird halt nicht gesägt.

Da passt's grad' schön, dass das JRS-Werk Ettenheim (ex German Pellet), 100.000t/a, steht - Kesselerneuerung...

Verfasser:
nochnix Dieser Benutzer hat eine rote Karte erhalten
Zeit: 08.01.2022 14:19:14
2
3252570
Zu der Jahreszeit kauft man auch keine Pellets, Sackware war auch schon immer teurer das Plastik muss man auch bezahlen. Bei meinen Anbieter steigen zu der zeit auch auf über 300€.
Ich kauf sonst Juni/Juli für 200€/t. Ab ende Aug. steigen die dann schon wieder. Aber dieses Jahr wird es wohl auch teurer. Die haben zwar nicht diese Luftsteuer aber die kommen auch nicht mit den E-Fahrzeug. Diese Luftsteuer auf Diesel legt man ja um.

Obwohl wenn man die Strompreise anschaut ist es egal mit welchen Fahrzeug die kommen :-)

Verfasser:
sukram
Zeit: 08.01.2022 14:28:13
6
3252579
Mit 'nem Holzvergaser



nicht ;-)

Verfasser:
nochnix Dieser Benutzer hat eine rote Karte erhalten
Zeit: 08.01.2022 14:41:05
0
3252591
Bis der da ist hat der mir auch eine halbe Tonne pellts durchgejagt :-))

Verfasser:
Gelöschter Nutzer
Zeit: 08.01.2022 14:42:12
12
3252593
Zitat von MichaelKo Beitrag anzeigen


Du brauchst dich echt nicht wundern warum in deiner Region jegliche Wirtschaft zu Grunde geht. Billig, billig, billig.... Schnell über die Grenze fahren und einkaufen. Ein paar Handwerker rüber holen um was machen zu laden usw.

Wenn das in deiner Region die gängige Praxis[...]


Auf jeder größeren Baustelle ist neben der deutschen Sprache eine östliche Sprache anzutreffen. Deutsche wollen zu den kleinen Löhnen keinen Bewehrungsstahl binden, nicht auf dem Bau arbeiten, nicht bei den Autobauern in den Werkhallen den Stahlbau und Fördertechnik zusammenklöppeln, da ist Hartz 4 mit bezahlter Warmmiete interessanter.

Verfasser:
RobertoZittau
Zeit: 08.01.2022 16:03:24
4
3252655
Zitat von MichaelKo Beitrag anzeigen
Zitat von RobertoZittau Beitrag anzeigen
[...]


Du brauchst dich echt nicht wundern warum in deiner Region jegliche Wirtschaft zu Grunde geht. Billig, billig, billig.... Schnell über die Grenze fahren und einkaufen. Ein paar Handwerker rüber holen um was machen zu laden usw.

Wenn das in deiner Region die gängige Praxis[...]



Haha selten so gelacht....

Einnahmen von Fach und Einzelhandel gehört den Ketten aus den alten Bundesländern, die Angestellten arbeiten stundenweise zu niedrig Löhnen.

Den Punkt zum Weltretten oder Deutsche Wirtschaftlich vor der EU zu schützen haben wir in Mitteldeutschland leider, in über 30 Jahren noch nicht erreicht.

Die Preisunterschiede zu Polen verschwinden von Jahr zu Jahr, aber trotzdem schaut jeder wo er bleibt.

Die Baumärkte werden mit Pellets von Anbietern aus dem Ostblock beliefert.

Regional geht zbsp. bis Litauen ....

Lg

Verfasser:
nochnix Dieser Benutzer hat eine rote Karte erhalten
Zeit: 08.01.2022 16:06:43
5
3252658
Wir haben selber auch kein eigenes Öl, Gas und bald keinen eigenen Strom da juckts auch keinen wo es herkommt von daher noppe.

Verfasser:
RobertoZittau
Zeit: 08.01.2022 16:13:14
3
3252663
Zitat von bachelofeng Beitrag anzeigen
Zitat von MichaelKo Beitrag anzeigen
[...]


Auf jeder größeren Baustelle ist neben der deutschen Sprache eine östliche Sprache anzutreffen. Deutsche wollen zu den kleinen Löhnen keinen Bewehrungsstahl binden, nicht auf dem Bau arbeiten, nicht bei den Autobauern in den Werkhallen den Stahlbau und Fördertechnik zusammenklöppeln,[...]



Hallo

13 Jahre habe ich das Projekt: Aufbau West,Sachsen hilft " unterstützt.

Bis auf paar Ossis ,spricht auf keiner Baustelle jemand Deutsch. Egal ob Hamburg, München, Stuttgart usw....

Egal ob bei Eigenheim, Porsche,Audi,BMW,Getränke,Papier, Flugzeuge Hersteller usw.

An der Deutsch/Polnischen Grenze holen sich dagegen nur wenige Bauherren Polnische "Firmen".

Dort gibt es keine Ausbildung, keine Regelung. Jeder kann alles aber nichts richtig oder eines morgens ist das Haus und die Garage leer....


Naja aber ein besser Wes... kann mich da ja gerne berichtigen....

Lg

Verfasser:
Papalf
Zeit: 08.01.2022 19:38:21
3
3252807
Unser Marktkauf bietet in der kommenden Woche Union-Braunkohle zu 0,20€ pro kg an. (ab 200kg Abnahme) Das entspricht einem kWh Preis von 0,0351€. Heizen muss nicht teuer sein. ;o)

Verfasser:
StefanLOHMAR
Zeit: 10.01.2022 13:22:00
1
3253788
Zitat von StefanLOHMAR Beitrag anzeigen
Zitat von jazzy Beitrag anzeigen
[...]


Genau, mein Lieferant aus dem Westerwald möchte aktuell 356 €. Habe im Sommer für 195 € gekauft. Nette Preissteigerung!...Habe aber noch bis 2023 im Lager...

Wenn ich jetzt Not hätte, ist der Bauhaus Tipp gut! 66 Säcke á 15 kg für 245 €. Sogar lagernd in einem Bauhaus in[...]


ab heute nicht mehr lieferbar...da hat wohl einer die letzte Tonne weggekauft...bestimmt einer aus dem Forum :-D

Verfasser:
Hannes/esbg
Zeit: 10.01.2022 20:01:24
13
3254054
Was hier alles aufschlägt ist schon interessant, (fast) alle Brennstoffe bis zu Kohle und Koks.

Aber wenn man so wie ich einmal sagt lass das Öl weiter (bivalent zu einer WP) dann regen sich mindestens 5 "Weltretter" darüber auf!

Manche Dinge werden zukünftig noch viel lustiger werden.

Verfasser:
Neoplan
Zeit: 11.01.2022 15:48:35
3
3254565
Zitat von RobertoZittau Beitrag anzeigen
Hallo

Baumarkt Preis: 265€/t Sackware



https://www.castorama.pl/pellet-drzewny-6-mm-kg-id-1049746.html

Lg


Geiz ist geil und dann jammern wenn es in der Lausitz keine Arbeitsplätze mehr gibt.
Zum kotzen diese Mentalität!

Verfasser:
RobertoZittau
Zeit: 11.01.2022 16:29:13
7
3254588
Zitat von Neoplan Beitrag anzeigen
Zitat von RobertoZittau Beitrag anzeigen
[...]


Geiz ist geil und dann jammern wenn es in der Lausitz keine Arbeitsplätze mehr gibt.
Zum kotzen diese Mentalität!




Ja du hast keine Ahnung und es ist nicht die Lausitz.....

Verfasser:
wpibex
Zeit: 11.01.2022 16:40:35
1
3254592
Holzkohle ist doch auch gut zum Heizen.
Kommt die nicht aus Arfika oder Südamerika?
Dort gibt es doch noch genug Wälder!
Duck und wech.

Verfasser:
Neoplan
Zeit: 11.01.2022 17:02:55
0
3254609
Zitat von RobertoZittau Beitrag anzeigen
Zitat von Neoplan Beitrag anzeigen
[...]




Ja du hast keine Ahnung und es ist nicht die Lausitz.....

In deinem Namen ist Zittau beinhaltet, also geh ich von aus, dass du von dort kommst.
Also, Dreiländereck, Oberlausitz, Blumenuhr, Oybin, Herrnhut und Hirschfelde nicht weit. Früher gabs in Ostritz ein Kraftwerk, in Marienfelde steht ein Kloster und als die A4 noch nicht bis Görlitz ging, biste in Bautzen von der Autobahn.
Kenne mich von Berufswegen auch da aus, komme aber nicht aus der Ecke, sondern von Süddeutschland. So jetzt haste Ahnung.

Aktuelle Forenbeiträge
mafli schrieb: Hallo Zusammen, in den letzten 2 Monaten habe ich eifrig hier im Forum mitgelesen. Ich würde gerne in unserem Heim (2 Personen, 143 qm, BJ 2010) mit einer Jeisha 7kW unsere vorhandene Gas Therme...
Christoph Schian schrieb: Hallo mein Name ist Chris. Ich hab ein Problem mit meiner Panasonic Aquarea 5kw. Ich hab die gestern in Betrieb genommen. Der Kompressor startet für 10 Sekunden, geht dann aus( manchmal mit einem Zischen)...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik

Pelletspreise - SCHOCK!
Verfasser:
Neoplan
Zeit: 11.01.2022 17:02:55
0
3254609
Zitat:
...
Zitat:
...
[...]



Ja du hast keine Ahnung und es ist nicht die Lausitz.....
In deinem Namen ist Zittau beinhaltet, also geh ich von aus, dass du von dort kommst.
Also, Dreiländereck, Oberlausitz, Blumenuhr, Oybin, Herrnhut und Hirschfelde nicht weit. Früher gabs in Ostritz ein Kraftwerk, in Marienfelde steht ein Kloster und als die A4 noch nicht bis Görlitz ging, biste in Bautzen von der Autobahn.
Kenne mich von Berufswegen auch da aus, komme aber nicht aus der Ecke, sondern von Süddeutschland. So jetzt haste Ahnung.
Weiter zur
Seite 2