Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Erdung einbes abschirmanstriches gegen HF /NF Strahlung
Verfasser:
ingo75
Zeit: 27.08.2005 12:46:14
0
231556
Habe im Schlafzimmer, da renovierung geplant soetwas vor. Warum kann ich die Schutzfarbe nicht einfach über Erdungsschelle an der Heizung oder Erdleiter von der Steckdose erden. Was ist das Risiko? Komme aus dem oberen Stockwerk nicht an die Potentialausgleichsschiene ran. Gruß ingo75

Verfasser:
Uwe L.
Zeit: 27.08.2005 16:17:59
0
231590
Moin

Abschirmanstrich Hochfrequenz/Niederfrequenz?
Absoluter Nonsens,
streicht gleich Türen und Fenster mit an.

Gruß Uwe


Aktuelle Forenbeiträge
PaulSch schrieb: Super, danke Euch! Das hilft mir extrem weiter bzw. wenn es jetzt an die Anfrage beim Profi geht. Die Ziegel habe ich vielleicht nicht mehr da, zumindest nicht in der Menge, aber das Dach ist wie gesagt...
kathrin schrieb: @Mechatroniker Vielen Dank für die interessanten Zahlen! Grob überschlagen kommst du auf etwa 35000 kWh (Output) in 5 Jahren für Heizung und WW, also etwa 7000 kWh für gut 170 m2, also rund 40 kWh/m2a...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Mit Danfoss ist alles geregelt
Haustechnische Softwarelösungen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Website-Statistik