Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
HT oder KG-Rohre???
Verfasser:
Torsten Janetzki
Zeit: 28.08.2005 15:01:33
0
231901
Hilfe! Wir sind gerade bei der Renovierung unserer Abwasserrohre (Steinzeug).

Normalerweise hatten wir für die Verlegung unter dem Estrich KG-Rohre vorgesehen. Nun habe ich gelesen, dass die nur 60° aushalten!? Da im Keller auch Abwasser bis 80° ankommt: Kann ich auch HT Rohre verlegen? Wie lange halten die bei folgender Verarbeitung?

Die Rohre werden in Füllsand verlegt. Anschließend kommt eine Fundamentdecke und Estrich drüber.
Vielen Dank und Gruß
Torsten

Verfasser:
Neumann
Zeit: 28.08.2005 16:04:25
0
231925
kg rohre sind westlich formstabiler. Warum haben sie eigentlich 80°C heißes Wasser im Kellerabfluss? Ich würde kein HT im Fußboden verlegen!

Verfasser:
shk_experte
Zeit: 28.08.2005 16:20:04
0
231932
Erdverlegte PE Leitung nehmen und verschweißen. Macht Ihnen jeder Handwerker vor Ort.
Gruß Thorsten

Aktuelle Forenbeiträge
PaulSch schrieb: Super, danke Euch! Das hilft mir extrem weiter bzw. wenn es jetzt an die Anfrage beim Profi geht. Die Ziegel habe ich vielleicht nicht mehr da, zumindest nicht in der Menge, aber das Dach ist wie gesagt...
kathrin schrieb: @Mechatroniker Vielen Dank für die interessanten Zahlen! Grob überschlagen kommst du auf etwa 35000 kWh (Output) in 5 Jahren für Heizung und WW, also etwa 7000 kWh für gut 170 m2, also rund 40 kWh/m2a...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
Website-Statistik