Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Fenster UWert1.0
Verfasser:
Fensterbau
Zeit: 15.09.2022 00:01:54
0
3383902
Wie wird bei einem 2fach isolierglas z.b Sanco silverstar zero ng ein uwert von 1.0 erreicht?
Wenn ich den flammentest mache sind alle 4 Flammen gleich.also eine besondere Beschichtung kann nicht vorhanden sein.Gläser sind nagelneu

Verfasser:
carsten_m
Zeit: 15.09.2022 00:27:20
0
3383904
samco schreibt dazu
SANCO Plus ZERO NG 4 - 16AR - 4 1,0
Ist ne Argonfüllung im Zwischenraum

Verfasser:
TimoB
Zeit: 15.09.2022 06:51:40
0
3383919
Es muss ja nicht zwangsläufig eine Reflektionsschicht vorhanden sein. Wäre eine da, würde dein Feuerzeugtest vermutlich anderes aussehen, da neben der unsichtbaren IR-Strahlung auch sichtbares Licht reflektiert würde.

Normales Glas - also die erste Scheibe innenseitig - absorbiert IR-Strahlung ziemlich gut, lässt sie also nicht durch. Wenn man mit gängigen Wärmebildkameras versucht Körper (also zB Menschen) durch eine Glasscheibe zu sehen, ist das schwierig, da nur sehr kleine Wellenlängenbereiche das Glas passieren.

Der Nachteil dabei ist aber - gegenüber Reflektion - dass sich die Scheibe dabei erwärmt und durch Wärmeleitung die Energie an alle angrenzenden, kälteren Materialien wieder ab gibt.

Um also den Wärmeschutz zu verbessern, muss man diese Wärmeleitfähigkeit des gesamten Fensters mindern. Also durch mehrere Schichten und Gasfüllungen mit geringerer Wärmeleitfähigkeit.

Wie genau das nun bei dem von dir genannten Modell funktioniert, kann ich aber nicht sagen.

Verfasser:
thorsten_B78
Zeit: 15.09.2022 07:05:34
0
3383925
Ist das auch ein Test? Auf meiner Terrasse vor den großen Glasfenstern kommt das WLAN-Signal nicht durch. ;-)

Verfasser:
TimoB
Zeit: 15.09.2022 07:18:28
0
3383933
Das ist zumindest ein Indiz auf eine Metallbedampfung.

Fensterglas ist meines Wissens nach da kein Problem.

Verfasser:
salü
Zeit: 15.09.2022 08:02:16
1
3383945
Wer, baut denn heute noch 2-fach Glas ein ? Kann ich nicht verstehen.

Verfasser:
Martin24
Zeit: 15.09.2022 09:23:09
0
3383977
Zitat von carsten_m Beitrag anzeigen
samco schreibt dazu
SANCO Plus ZERO NG 4 - 16AR - 4 1,0
Ist ne Argonfüllung im Zwischenraum


Da ist aber natürlich trotzdem eine Oberfläche metallbedampft.
Ich vermute, der TE sieht den Unterschied nur nicht ...

Grüße
Martin

Verfasser:
Martin24
Zeit: 15.09.2022 09:24:20
2
3383978
Zitat von salü Beitrag anzeigen
Wer, baut denn heute noch 2-fach Glas ein ? Kann ich nicht verstehen.


Bei neuen Fenstern verstehe ich das auch nicht. Wird nur das Glas getauscht, gibt es aber durchaus Gründe dafür.

Grüße
Martin

Verfasser:
crom
Zeit: 15.09.2022 11:09:02
0
3384023
Zitat von salü Beitrag anzeigen
Wer, baut denn heute noch 2-fach Glas ein ? Kann ich nicht verstehen.


Angst vor Schimmel durch die Taupunktverschiebung. Wo früher das Wasser die Scheibe runterlief, hängt es jetzt in der Wand. Könnte man durch mehr lüften oder eine dünne Schicht Multipor an der Innenwand problemlos verhindern, ist aber zusätzlicher Aufwand.

Verfasser:
Martin24
Zeit: 15.09.2022 11:19:41
5
3384027
Zitat von crom Beitrag anzeigen
Zitat von salü Beitrag anzeigen
[...]

Angst vor Schimmel durch die Taupunktverschiebung. Wo früher das Wasser die Scheibe runterlief, hängt es jetzt in der Wand. Könnte man durch mehr lüften oder eine dünne Schicht Multipor an der Innenwand problemlos verhindern, ist aber zusätzlicher Aufwand.


Ich vermute, es waren rationale Gründe gefragt ...

Grüße
Martin

Verfasser:
RoBIM
Zeit: 15.09.2022 12:10:01
0
3384051
Der Ug-Wert ist ja nur ein Teil des Ganzen.
Von Interesse ist der Uw-Wert und der kann je nach Geometriemaßen des Fensters einiges vom Ug-Wert entfernt liegen. Je kleiner das Fenster, desto höher der Uw-Wert.
Am Besten schneidern Festverglasungen ab.

Seit Jahrzehnten gibt es keine mehrscheibigen Fensterverglasungen ohne selektive Beschichtung (Reduzierung des Emissionsgrades durch i.d.R. Silberoxid) mehr.

Gruss
Frank F.

Verfasser:
Fensterbau
Zeit: 15.09.2022 12:15:03
0
3384053
Was war eigentlich im zwischenraum der Isolierverglasung aus den 80iger Jahren?
Bestimmt kein argon oder?

Verfasser:
RoBIM
Zeit: 15.09.2022 12:30:12
0
3384066
Da war nur Luft enthalten und es wurde mit einem im Randverbund enthaltenen Trockenmittel entfeuchtet.

Im Übrigen kann es durchaus Sinn machen 2-fach- anstatt 3-fach-verglaste Fenster einzubauen.

3-fach-verglaste haben einen geringeren Lichttransmissionsgrad und müssen am Ende keinen schlechteren Dämmwert als 2-fach-Ausführungen haben. Stichwort äquivalenter Uw-Wert. Es kommt auf die Himmelsrichtung der jeweiligen Fassade an.
Bei Nordfassaden macht 3-fach immer Sinn (so keine Schimmelgefahr besteht bzw. Gegenmaßnahmen erfolgen).

Gruss
Frank F.

Verfasser:
Fensterbau
Zeit: 15.09.2022 12:37:17
0
3384070
Es ist genau dieses glas verbaut worden

https://www.euroglas.com/uploads/tx_lwgtbrochures/Broschure-SILVERSTAR-ZERO-NG-EGS-D.pdf

Beim Feuerzeug test sind aber alle flammen gleich

Verfasser:
jogi54
Zeit: 15.09.2022 13:18:09
2
3384093
Zitat von salü Beitrag anzeigen
Wer, baut denn heute noch 2-fach Glas ein ? Kann ich nicht verstehen.

Tja salü,
wenn du bei Ubakus mal rechnen lässt, wieviel solare Gewinne und wieviel Verluste du bei einem U=1,1 Fenster und bei einem z.B. U=0,65 Fenster hast, bist du beim 1,1er Fenster in der Bilanz übers Jahr besser dran.

Mag sein, dass das anders ausgeht, wenn man viel Süd-Fensterflächen hat - da ist bei mir der Reihenhausnachbar ;-(, ich habe nur Ost- und Westfenster, und da wäre ein Fenstertausch zu Dreifachverglasung kontraproduktiv.

LG jogi

Verfasser:
Fensterbau
Zeit: 15.09.2022 13:22:41
0
3384094
Zitat von Fensterbau Beitrag anzeigen
Es ist genau dieses glas verbaut worden

https://www.euroglas.com/uploads/tx_lwgtbrochures/Broschure-SILVERSTAR-ZERO-NG-EGS-D.pdf

Beim Feuerzeug test sind aber alle flammen gleich



Kann es sein das der Flammenunterschied nur ganz ganz gering ist?
Ich habe das nochmal geprüft und man könnte meinen das die Flamme einen ganz geringen Unterschied hat

Verfasser:
glasklar
Zeit: 15.09.2022 13:47:44
0
3384112
Zitat von Fensterbau Beitrag anzeigen
Wie wird bei einem 2fach isolierglas z.b Sanco silverstar zero ng ein uwert von 1.0 erreicht?
Wenn ich den flammentest mache sind alle 4 Flammen gleich.also eine besondere Beschichtung kann nicht vorhanden sein.Gläser sind nagelneu


bist du sicher, das du bei 2 Fach Verglasung ,4 Flammen hast ?

Verfasser:
Fensterbau
Zeit: 15.09.2022 13:55:09
0
3384117
ja 2fach verglasung 2 scheiben. Die Flamme spiegelt sich im ersten glas 2x und im 2ten glas 2x
google mal Isolierglas prüfen da wird das gut erklärt

Verfasser:
salü
Zeit: 15.09.2022 17:13:12
1
3384215
ich habe in Erinnerung
U-Wert 2-fach 1.1 Glas / ganzes Fenster m Rahmen 1,3

U-Wert 3-fach 0.7 / ganzes Fenster mit Rahmen 0.95

Ein guter Fensterbauer wird dann noch mit Edelgas Füllung etwas tun.
Bzw. je nach Einbauort / Sonne / Nord mit der Innenbeschichtung des Glases variieren.

Ihr aber sagt, dass 2-fach besser wie 3 fach ist, da lachen ja die Hühner.
Ihr rechnet Euch das schön.!

Dazu noch, der Schallschutz Lärm bei 3-fach ist weit besser, vor allem, wenn die Aussenscheibe dicker ist. /Frequenz.

Aber der Fensterbauer muss seinen Job gut machen.

Verfasser:
RoBIM
Zeit: 15.09.2022 23:34:29
2
3384369
Dem Irrtum, 3-fach verglast sei in Sachen Schallschutz per se besser als 2-fach verglast, unterliegen die Meisten.

Dem ist nicht so. In der Grundausstattung ist der dB-Wert gleich (ca. 32 bis 34 dB).

Durch Maßnahmen wie unterschiedliche Scheibenstärken, Folien und Befüllung des SZR mit einem schwereren Gas, kann man den dB-Wert von jeder Verglasung erhöhen.
Allerdings kommt es auf die Quelle des Aussenschalls an. Zugverkehr z.B. erfordert etwas anderes als PkW oder LKW-Verkehr (Stichwort Koinzidenzfrequenz).

Allerdings ist die Verglasung nicht das Einzige, dass für den Schalldämmung ausschlaggebend ist.

Fensterrahmen (Material und Abmessungen), der Beschlag und die Anzahl der Verriegelungen sowie die Anzahl und Art der Falzdichtungen spielen mit dem Baukörper-Anschluss eine wichtige Rolle.
Ohne fachgerechte Montage wird es nichts.

Gruss
Frank F.

P.S.: Erinnerungen können täuschen.

Verfasser:
RoBIM
Zeit: 15.09.2022 23:47:32
1
3384375
P.P.S.: Fensterbauer stellen kein Fensterglas her. Bei Sonnenschutzanforderungen wird nicht die Art der Beschichtung geändert, sondern deren Position.

Verfasser:
Mastermind1
Zeit: 16.09.2022 08:43:34
1
3384462
Zitat von salü Beitrag anzeigen
ich habe in Erinnerung
U-Wert 2-fach 1.1 Glas / ganzes Fenster m Rahmen 1,3

U-Wert 3-fach 0.7 / ganzes Fenster mit Rahmen 0.95

Ein guter Fensterbauer wird dann noch mit Edelgas Füllung etwas tun.
Bzw. je nach Einbauort / Sonne / Nord mit der[...]



Ein wenig muss ich dich revidieren...
Als wir auf der Suche nach einer Umrüstmöglichkeit von 2fach 1,1 auf was besseres waren (eigentlich aus Schallschutzgründen), sind wir auf folgendes 2fach Glas gestossen, dass mit 3fach mind. ebenbürtig ist :-) Es ist eben eher "unbekannt".

Vorteil: sehr sehr gute Dämmwerte, guter Schallschutz, leichter als 3fach

Fineo Hybrid

Wir hatten ein Angebot - wo wir keine neuen Glashalteleisten benötigt hätten. D.h. 2fach Ug 1,1 raus, 2fach Fineo mit Ug 0,47 rein:

Gesamtstärke 26mm (8+8+10)

Leider haben wir dazu keinen Fensterbauer gefunden, der uns das einbaut.
Das Angebot über das reine Material + Anlieferung war etwa 15% teurer, als das Angebot mit 3fach Ug 0.6 inklusive Einbau usw.

Verfasser:
RoBIM
Zeit: 16.09.2022 09:06:43
1
3384475
Sehr interessant.
Man müsste das mal live sehen, um die Sichtbarkeit der Abstandspunkte beurteilen zu können.

Gruss
Frank F.

P.S.: Ein kleiner Fehler ist auf der Seite vorhanden - die Lichtdurchlässigkeit (T_L) wird nicht in dB angegeben, sondern in %.

Verfasser:
Mastermind1
Zeit: 16.09.2022 09:16:01
0
3384484
In meinem Angebot steht dazu:

Warme Kante (Kunststoff schwarz)

"Die Vakuumisolierverglasung besteht aus zwei Glasscheiben gemäß EN 572 mit einem Vakuum Zwischenraum von ca. 0,1mm mit dazwischen liegenden Mikroabstandshaltern, die in einem 20mm Raster über die gesamte Glasoberfläche angeordnet sind.
Der visuelle Aspekt ist auf beiden Stein transparent und neural.
Garantie auf diese Abdichtung 15 Jahre."

Grundsätzlich ne tolle Möglichkeit den UMBAUAufwand mit vorhandenen guten Fensterrahmen klein zu halten. Und auch das Gewicht "niedrig" zu halten, was den Beschlägen zu gute kommt.

Bei uns - mangels Fachbetrieb mit Montage - leider nicht zum Zuge gekommen.
3fach vom Fachbetrieb inkl. Montage und abzüglich BEG EM (20%) Förderung deutlich günstiger.

Verfasser:
Fensterbau
Zeit: 16.09.2022 10:46:17
0
3384545
also ich bin mit meiner neuen 2-fach glasscheiben (Sanko Silverstar zero ng U-Wert 1,0)
schon jetzt sehr zufrieden obwohl das Hauptziel Energieeinsparung noch nicht erprobt werden konnte.
Es zieht schon mal wesentlich weniger und der Schallschutz ist deutlich besser.

Aktuelle Forenbeiträge
mafli schrieb: Hallo Zusammen, in den letzten 2 Monaten habe ich eifrig hier im Forum mitgelesen. Ich würde gerne in unserem Heim (2 Personen, 143 qm, BJ 2010) mit einer Jeisha 7kW unsere vorhandene Gas Therme...
Christoph Schian schrieb: Hallo mein Name ist Chris. Ich hab ein Problem mit meiner Panasonic Aquarea 5kw. Ich hab die gestern in Betrieb genommen. Der Kompressor startet für 10 Sekunden, geht dann aus( manchmal mit einem Zischen)...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik

Fenster UWert1.0
Verfasser:
Fensterbau
Zeit: 16.09.2022 10:46:17
0
3384545
also ich bin mit meiner neuen 2-fach glasscheiben (Sanko Silverstar zero ng U-Wert 1,0)
schon jetzt sehr zufrieden obwohl das Hauptziel Energieeinsparung noch nicht erprobt werden konnte.
Es zieht schon mal wesentlich weniger und der Schallschutz ist deutlich besser.
Weiter zur
Seite 2