Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise

Alle
Foren
Rohre klackern bei Wasserentnahme
Verfasser:
DerBayer2022
Zeit: 02.04.2024 16:08:19
0
3694045
Bei meinen Eltern im Haus haben die Wasserrohre schon immer regelmäßig geklackert. Seit mein Vater eine Wärmepumpe eingebaut hat, haben sich die Geräusche jedoch verstärkt.

Hier mal ein Video:
https://vimeo.com/929887891?share=copy

Wie kann ich detektieren, welche Rohre wirklich klackern? Ich kann dran fassen und spüre Vibration, würde es nur noch besser messen können.
Es klackert vermutlich in der Wand hinter dem Thermostat in der Dusche.

Kennt jemand das Verhalten und wie man Abhilfe schafft?

Verfasser:
v1o2c3
Zeit: 02.04.2024 16:16:11
0
3694047
Evtl. sind im Einbaukörper des Thermostates Rückflussverhinderer verbaut?
Die waren / sind oft federbelastet und könne solche Geräusche verursachen.

Verfasser:
DerBayer2022
Zeit: 03.04.2024 09:14:08
0
3694241
Zitat von v1o2c3 Beitrag anzeigen
Evtl. sind im Einbaukörper des Thermostates Rückflussverhinderer verbaut?
Die waren / sind oft federbelastet und könne solche Geräusche verursachen.


Danke für die Antwort. Ich habe vergessen zu erwähnen, dass die Geräusche bei Nutzung des Wasserhahns im Bad und in der Küche und beim Duschen auftreten. Vibriert hat unten im Keller (siehe Video) die Kaltwasserleitung. Möglicherweise vibriert aber auch die Warmwasserleitung.

Verfasser:
muscheid
Zeit: 03.04.2024 09:24:31
0
3694246
Zunächst muß man genau feststellen wann die Geräusche auftreten. Vermutlich ist es eine Fehlzirkulation in der alten Installation. Ein Schaden an einem Thermostat ist möglich.

Verfasser:
DerBayer2022
Zeit: 03.04.2024 12:18:31
0
3694330
Zitat von muscheid Beitrag anzeigen
Zunächst muß man genau feststellen wann die Geräusche auftreten. Vermutlich ist es eine Fehlzirkulation in der alten Installation. Ein Schaden an einem Thermostat ist möglich.


Vielen Dank!

Kannst Du mir bitte etwas detaillierter sagen, was ich tun kann?

Verfasser:
v1o2c3
Zeit: 05.04.2024 12:46:48
0
3695221
Zitat von DerBayer2022 Beitrag anzeigen


Danke für die Antwort. Ich habe vergessen zu erwähnen, dass die Geräusche bei Nutzung des Wasserhahns im Bad und in der Küche und beim Duschen auftreten. Vibriert hat unten im Keller (siehe Video) die Kaltwasserleitung. Möglicherweise vibriert aber auch die Warmwasserleitung.


KFR-Ventil in der HAE überprüfen.
Und auch das RV in der Sicherheitsgruppe vor dem WW-Bereiter (falls vorhanden).
Beides federbelastete Bauteile und daher geräuschanfällig.

Aktuelle Forenbeiträge
royma schrieb: Hallo zusammen, seit November wohnen wir nun bereits in unserem Haus und haben mit der Novelan Luft Wasser Wärmepumpe seit Anfang an Probleme. Neben Heizungsausfällen und hohen Stromverbrauch (sei...
Illertaler schrieb: Hallo zusammen, könnt ihr mir diese Sache mit dem COP erklären, ich verstehe da einiges nicht? In Broschüren werden oft 4 Werte angegeben hier die ersten vier Werte aus dem Effizienznachweis. A-7...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik