Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise

Alle
Foren
Dimensionierung PV Kabel Balkonkraftwerk
Verfasser:
Schwarzwaldsep
Zeit: 12.04.2024 11:18:34
0
3697668
Sehr geehrtes Forum,

ich habe eine Frage zur Dimensionierung des Kabelquerschnittes zwischen den PV Modulen und den Wechselrichter.

bei dem Balkonkraftwerk kommt ein Hoymiles HM-1200 Wechselrichter zum Einsatz.

Jedes der 4 Module wird direkt einzeln an den Wechselrichter angeschlossen.
Es handelt sich dabei um Talesu
n TP6L60M 375 black-frame Module.

Diese haben folgende Werte

Performance at STC (Power Tolerance 0 ~ +3%)
Maximum Power (Pmax/W) 375
Operating Voltage (Vmpp/V) 35,2
Operating Current (Impp/A) 10,66
Open-Circuit Voltage (Voc/V) 41,3
Short-Circuit Current (Isc/A)11,31
Modul Efficiency % 20,5

Performance at NMOT
Maximum Power (Pmax/W) 278
Operating Voltage (Vmpp/V)32,3
Operating Current (Impp/A)8,6
Open-Circuit Voltage (Voc/V)38,4
Short-Circuit Current (Isc/A)9,13

Zwei Module habe ich an dem Balkon im 1.OG montiert und mit jeweils 4mm² PV Kabel mit dem Wechselrichter (hängen 2m Auseinander) verbunden.

Die Anderen 2 Module müssen aufs Dach, da am Balkon kein Platz mehr ist.
Die Entfernung der Module zum Wechselrichter liegt dabei bei ca. 15-20 m (je nach Position auf dem Dach)

Welchen Querschnitt sollten die Leitung der Module zum Dach haben?

Vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen

Verfasser:
baalsdorfer
Zeit: 12.04.2024 11:49:09
0
3697684
Auch dafür reichen die 4 qmm locker aus.

Verfasser:
Schwarzwaldsep
Zeit: 12.04.2024 12:22:43
0
3697702
Alles klar,

super. Vielen Dank

Verfasser:
Soroka
Zeit: 15.04.2024 14:08:33
0
3698755
Denk bitte auch an die UV Festigkeit der Kabel auf dem Dach. Für PV gibt es spezielle Kabel...

Verfasser:
chappi73
Zeit: 15.04.2024 14:22:06
0
3698759
Zitat von Soroka Beitrag anzeigen
Denk bitte auch an die UV Festigkeit der Kabel auf dem Dach. Für PV gibt es spezielle Kabel...
Und nicht einfach auf der Dachhaut rumlümmeln lassen ...

Aktuelle Forenbeiträge
IFreddy schrieb: Hi, bei einem vermieteten Mehrfamilienhaus würde ich gerne einen...
Waepi schrieb: Hallo, An meinem kürzlich erworbenen Haus ist eine ca 18 Jahre...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
Website-Statistik