Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise

Alle
Foren
Sommer-Winterumschaltung funktioniert nicht
Verfasser:
Holzh007
Zeit: 14.04.2024 11:43:47
0
3698344
Hallo zusammen,

ich habe ein problem mit der Automatischen Sommer-Winterumschaltung an meiner Heizung.

Verbaut ist eine Buderusheizung mit einer Regelung Logamatic 2107.

BSP: Ist Temperatur außen 23 Grad und eingestellte "Sommer ab" Temperatur 20C.

Ergeniss: Anlage Schaltet nicht auf Sommerbetrieb um.

Schalte ich die Heizung bei gleich Einstellungen aus und wieder ein, dann erkennt die Anlage den Sommerbetrieb und Arbeitet auch danach.

Schalte ich in der Regelung den Sommerbetrieb von Automatisch auf Manuellen/ständigen Sommerbetrieb erkennt die Anlage die Einstellung und arbeitet im Sommerbetrieb.

Hat jemand eine Idee wo ich was vergessen habe könnte?

Verfasser:
Anton35
Zeit: 14.04.2024 11:58:22
0
3698351
Wahrscheinlich ist die Dämpfung eingeschaltet (macht auch Sinn) und die Gebäudeart steht auf "schwer".

Durch die Dämpfung wird die Änderung der Außentemperatur verzögert und in der Änderung gedämpft (Tiefpassfilter) an die Steuerung weitergegeben. Erst wenn der gedämpfte Wert den Einstellwert erreicht, gibt es eine Umschaltung.

Beim Ausschalten der Heizung wird das "Gedächtnis" des Filters gelöscht. Der gedämpfte Wert entspricht dann dem gemessenen Wert,

Verfasser:
Alien45
Zeit: 14.04.2024 12:22:03
0
3698355
Läuft wohl nach gedämpfter Außentemperatur, nicht nach tatsächler Außentemperatur.
Gedämpfte Außentemperatur = Ein Mittel der verschiedenen Außentemperaturen in der Zeit X.
Musst mal schauen, ob du die Zeitkonstante der Mittelung einstellen kannst.
Bei meiner Viessmann ist die Zeitkonstante in Werkseinstellung 23,..Std, ich habe die auf 2 Std gesetzt.

Verfasser:
Holzh007
Zeit: 15.04.2024 08:24:06
0
3698637
Hallo und vielen Dank.

Ich prüfe mal die Einstellung und werde euch im Anschluss informieren.

MFG

Verfasser:
Holzh007
Zeit: 15.04.2024 12:48:35
0
3698735
Hallo,

ich hab noch eine weitere Frage,

ist es möglich mit der Regelung den Nachbetrieb auf "Alles Aus" zu stellen?

Also alle Pumpen / WW .. etc..

ich hab in der Doku dazu nixx diret gefunden.

MFG und Danke

Verfasser:
Anton35
Zeit: 15.04.2024 13:10:14
0
3698740
Im Bereich "Betriebswerte ändern" kann die die Zeiten einstellen, zu denen normal geheizt wird.

Im Serviceprogramm (für den Installateur) kann man unter Parameter einstellen, wie sich die Heizung außerhalb der Heizzeiten verhalten soll (Absenkungsart).

Abschalt: Die Heizung wird zu Zeiten der Absenkung bis auf den Frostschutz ganz abgeschaltet.

Man erreicht das Service-Menü durch:
- Halten Sie die Taste ON gedrückt.
- Drücken Sie (dabei) beide Pfeiltasten gleichzeitig.
- Lassen Sie die ON-Taste los. Die beiden Pfeiltasten solange gedrückt halten, bis die Anzeige erscheint.

Verlassen kann man das Service-Menü durch häufiges drücken der Z-Taste.


Die Beschreibung bezieht sich auf das Regelgerät HS 4201.

Verfasser:
Holzh007
Zeit: 15.04.2024 18:30:29
0
3698840
Hallo,
Danke für die Antort, doch leider habe ich Regelung Logamatic 2107.

Wie ganz oben zusehen.
MFG

Verfasser:
Holzh007
Zeit: 15.04.2024 18:37:03
0
3698841
Hallo,

die Werte für die Betriebart hab ich in der Sericeanleitung gefunden.

Danke für denTip

Aktuelle Forenbeiträge
IFreddy schrieb: Hi, bei einem vermieteten Mehrfamilienhaus würde ich gerne einen...
Waepi schrieb: Hallo, An meinem kürzlich erworbenen Haus ist eine ca 18 Jahre...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Website-Statistik