Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
einbindung eines dritten pufferspeichers
Verfasser:
christian
Zeit: 20.02.2004 15:30:56
0
49729
schönen tag


meine anlage hat folgenden aufbau

holzofen froeling fhe 15, 2x 1000 liter froeling schichspeicher welche parallel verbunden sind

.1. wie muss ich den dritten pufferspeicher anschließen??
.2. kann es auch ein anderer hersteller sein z.b CosmoCELL PU 1000 l
oder gibt es dann probleme mit der schichtung

gruss

christian


Verfasser:
Kai Dehrmann
Zeit: 22.02.2004 12:42:15
0
49730
Hallo Christian,

wozu willst Du denn überhaupt noch einen dritten Pufferspeicher anschließen ? Ich halte 1000l für ok und 2000l schon für leicht übertrieben. Je größer das Volumen, desto höher die Abkühlungsverluste !
Oder willst Du sonntags für die ganze Woche vorheizen ?

Gruß

Kai

Verfasser:
christian
Zeit: 22.02.2004 14:54:59
0
49731
hallo kai

wenn ich sonntags für die ganze woche vorheizen könnte wäre schön

unser haus ist ca 15 x 12 m 4 etagen drei werden beheizt die 2000l langen ungefähr bei einer ausssentemperatur von 0 grad sieben stunden

gruss christian

Verfasser:
Henning Becker
Zeit: 24.02.2004 10:59:22
0
49732
Hallo,

ich habe kurz nachgerechnet, das Haus hat bei Ihren Daten einen Nennwämebedarf von 30 KW. Bei der beheizten Wohnfläche könnte dies zutreffen.

Ein 3 Pufferspeicher (4) ist dann durchaus sinnvoll.

Jeder Pufferspeicher ist ein Schichtenspeicher, nur bei falscher Montage wird er zu einen nicht Schichtenspeicher.

Ich würde die drei Speicher individuell durch eine geeignete Steuerung entladen (Senken der Abkühlverluste).

? sind die einzelnen Stockwerke individuell geregelt (Mischer)

Gruss Henning Becker

becker@prisma-heizung.de

Verfasser:
christian
Zeit: 24.02.2004 19:39:43
0
49733
schönen abend

die stockwerke können leider nicht individuell geregelt werden
sondern werden über zwei heizkreise
- einer für die heizkörper
- der andere für die fbh ( nur in zwei zimmern im 1.stock)
geregelt

wie würde eine individuelle steuerung der speicher ausschauen?

und gibt es eine möglichkeit die drei Etagen unabhängig voneinander ausser mit programmierbaren Thermostaten zu regeln?

gruss

christian

Aktuelle Forenbeiträge
winni 2 schrieb: Finde ich gut so, nur das warme Ende würde ich nicht in den kalten Slinky-Bereich verlegen und damit bei geradem Verlauf unter der Terrasse auf 2 Meter Tiefe gehen. Kalter, gerader Verlauf dann auf ca....
RobJ schrieb: Hallo zusammen, ich möchte Euch ein kurzes Update geben: Inzwischen haben wir in Eigenleistung das Dachgeschoss komplett von innen gedämmt. 2x140er Dämmung mit Range Extendern. Giebelwand mit Vorsatzschale...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Website-Statistik