Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Diana Ventile und Rondostat
Verfasser:
mfjschmidt
Zeit: 20.11.2006 10:41:16
0
515019
Hallo,
ich habe mir aus Bequemlichkeit für meinen Bad-Heizkörper einen Rondostat Heizkörperthermostat gekauft, zusammen mit einem passenden Adapter für das DIANA Ventil. Leider hat der Adapter nicht gepasst.
Also wieder zum Händler, diesmal zusammen mit einem DIANA Ventilaufsatz.
Ausgemessen, nachgemessen, Ergebnis: der Adapter passt nicht, weil der Befestigungsring eine andere Steigung im Gewinde und einen anderen Durchmesser hat.
Also einen neuen Adapter bestellt, der eigentlich passen müsste, und nach einer Woche war er da.
Abgeholt und passt doch nicht.

Hat einer von Euch auch dieses Problem mit DIANA und Rondostat?

Zum Wechsel der Ventile nur um dieses Teil montieren zu können habe ich nämlich keine grosse Lust.

Es wäre schön, wenn einer von Euch eine Lösung für dieses Problemchen hätte.

Verfasser:
mfjschmidt
Zeit: 23.11.2006 08:55:46
0
516974
Hallo Zusammen,

aufgrund der vielen Antworten die ich auf meine Frage hier im Forum erhalten habe wusste ich mir nicht anders zu helfen, als ein Ventil auszubauen und zu Conrad mitzunehmen.

Und siehe da, der Adapter für Herz-Thermostatventile passt einwandfrei.

Fa. ELV und Honeywell wussten das auch nicht, die haben beide auf meine Anfrage mitgeteilt, dass ich da wohl Pech hätte und die Ventile tauschen müsste.


Verfasser:
wmauss
Zeit: 23.12.2006 21:19:06
0
535780
Hallo mfjschmidt,

ich habe ebenfalls Diana Thermostate und einen Rondostat, der erstmal nicht paßt.
Jetzt ist guter Rat teuer, welchen Adapter bestellen? Der Herz Adapter sollte passen, sofern wir tatsächlich die gleichen Thermostate haben.
Ich habe jetzt trotzdem mal versucht, das Gewinde des Ventils auszumessen. Ich komme auf einen Gewindeaussendurchmesser (am Ventil, nicht am Thermostat) von 27,8mm und eine Steigung von ca. 1,6mm.
Stimmt das mit Deinen Ventilen überein?

Ach ja, noch eine Frage: Wo hast Du die Adapter denn gekauft/bestellt und was haben sie gekostet?

Danke und Grüße

Thomas

Verfasser:
heiznix
Zeit: 23.12.2006 21:35:19
0
535785
Herz hat M28x1,5mm, paßt also.

Verfasser:
mfjschmidt
Zeit: 10.01.2007 15:33:30
0
546306
Hallo wmauss,

entschuldigung, dass ich erst jetzt mal wieder in meinem Thema nachgesehen habe.

Auch auf die Gefahr hin, dass das unter verbotener Werbung hier im Forum läuft, ich habe die Teile bei Conrad bekommen.

Viel Erfolg.


Aktuelle Forenbeiträge
Turbotobi76 schrieb: Hi, das hängt davon ab was für eine Wärmepumpe du am Ende nimmst. Z.B. bei den Monoblock von Panasonic ist fast alles integriert was man braucht. Extern braucht man eigentlich nur noch ein...
Martin24 schrieb: Verstehe ich das richtig, dass Du eine Umgehung um die UV-Anlage herum bauen willst? Dann musst Du aber auf korrekte Ausschilderung im Rohr achten, damit die Bakterien wissen, dass sie bei Wasserentnahme...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
Website-Statistik