Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Modulationsweltmeister "Trigon" ?
Verfasser:
Harry
Zeit: 22.03.2004 11:44:03
0
54929
Hallo Experten,

ich habe gerade ein Anzeige von einem (neuen?) Gasbrennwertkessel gelesen:
Elco-Kloeckner "Trigon"

Angeblich Modulationsweltmeister mit Modulationsbereich von 4,9-44,6kw
Eigentlich ganz nach meinem Geschmack...

Weiß jemand mehr? Die lausige Elco Homepage gibt (fast) nichts dazu her.
(http://www.elco-kloeckner.de/web.nsf/res/news_presseservice.html)


Grüße
Harry

Verfasser:
Georg
Zeit: 22.03.2004 11:51:51
0
54930
Und was hilft mir diese Modulationsmeisterschaft bei einem Kesselwasserinhalt von vielleicht 3 Litern (genaue Angabe erhielt ich telefonisch nicht)?
Nennwärmeleistung lt. Prospekt bei 75/60: 4,9 - 20,2 kW
50/60: 5,5 - 22,0
40/30: 5,6 - 22,3 kW; kleinstes Gerät

Gibt es dann auch noch mit 50/60: 8,3 - 33 kW und 11,1 - 44 kW.

Da bevorzuge, auch wenn es nicht so recht mit Dir übereinstimmt,
lieber ecoVIT bzw. Vitocrossal, auch im kleinsten Leistungsbereich. Meine Meinung.

Grüße
Georg

Verfasser:
Harry
Zeit: 22.03.2004 12:10:20
0
54931
Hallo Georg,

ich weiß zum Trigon so gut wie nichts, deshalb frage ich an dieser Stelle.

Ganz deutlich: ich habe das Gerät in keinster Weise empfohlen, weil ich eben nichts darüber weiß!!!

Harry

Verfasser:
Georg
Zeit: 22.03.2004 12:31:32
0
54932
@Harry:
Nicht falsch verstehen, bin doch Laie. ;-)

Grüße
Georg

Verfasser:
Achim Kaiser
Zeit: 22.03.2004 16:08:22
0
54933
Hallo Harry,

der Trigon wird im kleinen Leistungsbereich in 3 Größen angeboten...

1. Trigon 22, 5,5 - 22 kW bei 50/30, Wasserinhalt 2 Liter
2. Trigon 33, 8,3 - 33 kW bei 50/30, Wasserinhalt 3 Liter
3. Trigon 44, 11,1 - 44 kW bei 50/30, Wasserinhalt 3 Liter

Der Modulationsweltmeistertitel muß wohl von anderen Geräten gewonnen worden sein....gesehen hab ich im Detail von den geräten auch noch keines.

Gruß
Achim

Verfasser:
Harry
Zeit: 22.03.2004 17:46:34
0
54934
Danke Achim,

mit diesen Modulationsbereichen kann man wohl keinen Blumentopf gewinnen...
Was macht Elco da nur für eine Sch... Werbung?

Ich hab den Eindruck die könnten mal ein neues Marketing gebrauchen!

Harry


Verfasser:
Georg
Zeit: 22.03.2004 18:02:31
0
54935
@Harry:
Die haben sich halt schon so an den Modulationsweltmeister mit dem Thision gewöhnt. ;-)
Deswegen meinte ich ja oben, mit anständigem Kesselwasserinhalt wären sie in diesem Segment bodenstehender Kessel Modulationsmeister, aber mit 2 bis 3 Litern ....kann man bei Antiüberdimensionierungs- und Antitaktfanatikern ;-) wie Dir wohl keinen Blumentopf gewinnen. *g*
und apropos Werbung: jeder will sein Produkte verkaufen ... ;-)

Grüße
Georg

Verfasser:
Achim Kaiser
Zeit: 22.03.2004 18:03:21
0
54936
Hallo Harry,

was soll ich dazu sagen ?
Wenn ich mir die komplette Serie ansehe, dann sind das alles *Schnelle Brüter*...und anscheinend ist die Tigon und Quadron-Serie ähnlich aufgebaut...extrem geringe Wasserinhalte bei hoher Leistung.

Ich muß mir die Geräte mal im Original ansehen....aber vermutlich tut man gut daran den Empfehlungen bezüglich der Wasserqualität und der Wärmetauscher zu folgen....ansonsten ist der Kiste sofort *zu*, sofern mal aus der Anlage richtig Dreck und Schmodder kommt und wo ist das nicht der Fall.

Was mich nicht so besonders überzeugt sind die Kesselkreispumpen bei den größeren/großen Leistungen (Trigon und Quadron), aber es gibt sicherlich Einsatzfälle bei denen die kompakte Bauweise zum Zuge kommt.

Gruß
Achim

P.S.
Der Straton ist übrigens eingebaut und geht gut und ohne Störungen.
Der Regler ist auch gut was die Funktionen angeht, allerdings halt ich das Display und die Bedienung zumindest mal für verbesserungsfähig ;-))

Verfasser:
Fritz Poggenklas
Zeit: 22.03.2004 23:33:21
0
54937
Warum Modulationsweltmeister ?
Was hab ich in Essen denn bei Vaillant gesehen ?
4 - 120 kW
Aber ob ich einen Kessel verkaufen möchte mit 6 Druckdosen, 5 Brennern, 5 Zündeinrichtungen, 5 Feuerungsautomaten, 5 Gasarmaturen usw.usw.

Gruß Fritz

Verfasser:
ELCO Klöckner
Zeit: 23.03.2004 10:20:42
0
54938
Sehr geehrte Forumteilnehmer,

wir haben Ihre Diskussion über unseren neuen Gasbrennwertkessel TRIGON mit grossem Interesse verfolgt und möchten hiermit zur Klärung der Begrifflichkeiten beitragen:

1. Der Gasbrennwertkessel TRIGON wird von ELCO Klöckner NICHT als Modulationsweltmeister beworben, da er das faktisch nicht ist. Hier einige Kennzahlen zum TRIGON:
- 3 Typen stehen zur Auswahl: TRIGON 22/33/44
- Leistung TRIGON 22: 4,9 bis 22 kW
- Leistung TRIGON 33: 7,4 bis 33 kW
- Leistung TRIGON 44: 9,9 bis 44 kW
- Werblich haben wir den TRIGON "KLEINER" WELTMEISTER genannt, da er sich vor allem durch seine kompakten Masse auszeichnet. Zusätzlich wurde der TRIGON anlässlich der ISH 2003 mit dem Designpreis ausgezeichnet.

2. Der einzige und von uns auch so beworbene "MODULATIONSWELTMEISTER" ist unser wandhängendes Gasbrennwertgerät THISION. Mit einem einzigartigen Modulationsbereich von 900 Watt bis 9 kW.

Gerne senden wir Ihnen detaillierte Informationen zu den beiden Geräten zu, dann können Sie sich ein umfassenderes Bild über diese Geräte machen. Kontaktadresse: info@elco-kloeckner.de

Viele Grüsse vom Marketing-Team ELCO Klöckner

Verfasser:
Harry
Zeit: 23.03.2004 10:45:02
0
54939
Ich zitiere aus der Anzeige

"Trigon: Der kleine Weltmeister:
...
Modulationsbereich: 4,9 bis 44,6 kW."

(in Sanitär & Heizungsreport, März 2004. Seite 57)

Verfasser:
Achim Kaiser
Zeit: 24.03.2004 07:16:41
0
54940
@ Marketing-Team Elco-Klöckner

Der selbe Text ist auch in einer Anzeige in der SBZ Heft 6 zu finden.

Die Angabe Modulationsbereich 4,9 bis 44,6 kW liest sich, wie wenn dieses Leistungsband mit einem Gerät bewerkstelligt werden kann.

Hier sollte vielleicht schon noch etwas am Text gefelit werden, und wenns der Nachsatz ist in 3 Baugrößen oder anstelle Modulationsbereicht könnte das Wort Leistungsbereich 4,9 bis 44,6 kW, in 3 Baugrößen, benutzt werden.

Nur mal wieder meine Meinung.

Gruß
Achim Kaiser

Verfasser:
W.Schleising
Zeit: 24.03.2004 09:28:04
0
54941
@ Marketing-Team Elco-Klöckner

Die Bezeichnung des Leistungsbandes, das von mehreren Typen derselben Modellfamilie insgesamt abgedeckt werden kann, halte ich für grob irreführend. Da hilft es auch nicht, wenn der Weltmeister nur als klein bezeichnet wird.

Aktuelle Forenbeiträge
Lupo1 schrieb: Hallo, es gibt einen schmalen hohen Hygienespeicher, suche hier nach Solimpeks 300 oder 500. Habe mich mit dem Thema WW Speicher zu unserer WP tiefer beschäftigt. Anfänglich hatte ich in unserer Planung...
ThomasShmitt schrieb: Naja ist beides. Das Thermometer misst die Temperatur und zeigt sie dir an und danach regelt dann das Thermostat. Bzgl. Effizient wird sich das bei einer Gasetagenheizung nicht viel tun, aber du könntest...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Website-Statistik