Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
BRUNATA OPTRONIC Heizkostenverteiler
Verfasser:
Stephan S.
Zeit: 23.03.2004 22:06:44
0
55288
Sehr geehrte Damen und Herren,

kann mir jemand sagen, wie der BRUNATA OPTRONIC Heizkostenverteiler den Heizenergieverbrauch zählt? Es gibt wohl hier ein Verteilungsschlüssel. Wäre gut, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte. Ich möchte gern mal wissen, wieviel Energie ich verbrauche.

Mfg

Stephan S.

Verfasser:
oekoluefter
Zeit: 23.03.2004 22:34:52
0
55289
Hallo Stephan,

Brunata verteilt da gar nichts, das macht der Hausherr bzw. regelt der Mietvertrag.

Die Heizkosten werden aufgeteilt in einen verbrauchsunabhängigen Anteil und einen verbrauchsabhängigen.

Beispiel: 60 % verbrauchsunabhängig, 40 % verbrauchsabhängig, 100 Euro Gesamtkosten und 3 Parteien mit Zählerstand 17,23,45 "Einheiten". Diese "Einheiten" sollen bereits "heizkörpergrößenbereinigte" Verbrauchseinheiten sein.

Die Wohnungen seien 80,100 und 120m² groß.

Dann geht die Rechnerei los:

60 % von 100 Euro, also 60 Euro werden auf die 3 Parteien entsprechend der Wohnungsgröße aufgeteilt, Gesamtfläche= 300m². Macht dann:

Verbrauchsunabhängige Kosten sind dann:

1. 60 x 80/300 = 16 Euro
2. 60 x 100/300 = 20 Euro
3. 60 x 120/300 = 24 Euro

Verbrauchsabhängige Kosten sind 40 Euro, Verbrauchssumme= 85 Einheiten, macht dann:


1: 40 x 17/85 = 8 Euro
2: 40 x 23/85 = 10.83
3: 40 x 45/85 = 21.17 Euro


Jeder zahlt dann:

1: 16+8 = 24
2: 20+10.83 = 30.83
3: 24+21.17 = 45.17 Euro

Gesamtsumme = 24+30.83+45.17 = 100 Euro


So gehts.

Oleg Stolz
www.oekoluefter.de

Verfasser:
Heizung
Zeit: 24.03.2004 10:49:56
0
55290
Hallo Oleg,

die Rechnung, die du mir geschrieben hast, versteh ich voll und ganz.
Aber was mich interessiert, was kostet eine Einheit? Ich bin umgezogen,
die Optronic-Geräte wurden mit einem Monat Verspätung abgelesen, aber
die Röhrchen wurden nicht ausgetauscht. Ich möchte nun mal genau wissen,
was ich verbrauche (pro Einheit). Oder wird, wie du schreibst, nur
verteilt von den Gesamtkosten der Heizung im Haus?
Müssen die Röhrchen unbedingt ausgetauscht werden jedes Jahr? Bei mir
wurden die Röhrchen nur abgelesen. Müßte für die genaue Verbauchsmessung
eigentlich reichen, denke ich (sind nur halb voll).

Verfasser:
W.Schleising
Zeit: 24.03.2004 11:55:52
0
55291
@ Heizung

> Müßte für die genaue Verbauchsmessung eigentlich reichen ...
Die Heizkostenverteiler (nach Verdunstungsprinzip) messen den Verbrauch nicht absolut, sie ermitteln "nur" Phantasiezahlen, mit denen man einigermaßen gerecht die Heizkosten den geheizten Räumen zuordnen kann.

> Aber was mich interessiert, was kostet eine Einheit?
Das kann man doch jetzt rückwärts ausrechnen.
In Olegs Beispiel kostet für Partei 1 die Einheit (24 /17) Euro, für Partei 3 (45,17 / 45) Euro, wenn man die verbrauchsunabhängigen Kosten mit einbezieht; für Partei 3 ist also die Einheit billiger.

> Ich bin umgezogen, die Optronic-Geräte wurden mit einem Monat Verspätung abgelesen, ... Bei verspäteter Ablesung hilft m. W. nur, mit Gradtagszahlen (GTZ) zu rechnen. Die GTZ stellen den Wetterverlauf über's Jahr da, geben also den über's Jahr schwankenden Heizwärmebedarf an - soweit er wetterabhängig ist. Die Firma, die die Röhrchen abliest bzw. tauscht und die Nebenkostenabrechnung macht, kennt die GTZ für Eure Gegend.


Aktuelle Forenbeiträge
Kristine schrieb: Läuft schon ganz gut, Ich habe das Gefühl, dass Dein Temperatursensor noch immer leichte Spuren in der Kurve hinterlässt, müsste man mal sehen, wie sich das entwickelt. Was ich komisch finde sind...
bakerman23 schrieb: Das Problem hatte ich auch. Setze es richtig rum ein. Auf der einen Seite ist eine Nase. Dann drücke es ein, bis ein klicken zu spüren ist. Das erfordert etwas Kraft, danach dürfte aber Ruhe sein. Das...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Die ganze Heizung aus einer Hand
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik