Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Heizkessel von Stelrad???
Verfasser:
Dorfinger Robert
Zeit: 27.12.2002 11:40:56
0
5164
Hallo Leute!
Mir ist leider bei meinem Heizkessel (Stelrad Nc304) das Putzgitter (aus Guß) gebrochen.
Meine Fragen wären:
Gibt es Stelrad überhaupt noch?
Gibt es überhaupt eine Heizkessel von Stelrad? und
Wo bekomm ich so ein Ersatzgitter her?

mfg Dorfinger Robert

Verfasser:
schranz heizung
Zeit: 28.12.2002 08:34:25
0
5165
stelrad gibts, heißt jetzt strebel gebe. adresse: a 2700 wr.neustadt. ersatzteile dürften kein problem sein

Verfasser:
stw
Zeit: 04.01.2003 13:33:53
0
5166
GEBE-STREBEL Strebelwerk GmbH
Wiener Strasse 118, A-2700 Wiener Neustadt, Austria
Tel: +43 2622 23555, Fax: +43 2622 23555 - 64
http://www.strebel.at/, office@strebel.at

Ersatzteile sind an sich kein Problem.

Aktuelle Forenbeiträge
Buddy5 schrieb: Euer Problem ist alt bekannt, kein einziger Techniker hat euch beschrieben wie es funktioniert. Das Stichwort "Betriebsbedingungen" kennt wohl keiner mehr. Ihr habt keinen Brennwertkessel der moduliert...
feanorx schrieb: zu1. 17mm Querschnitt ist ok sofern die FBH Kreisanzahl passt zu2. Das sollte eigentlich so üblich sein aber es gibt auch hier genug schwarze Schafe die frei Schnauze arbeiten wenn man sie denn lässt...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Mit Danfoss ist alles geregelt
Website-Statistik