Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Anodenstrom
Verfasser:
RK
Zeit: 07.01.2003 15:54:16
0
5581
Wie und womit kann ich den Anodenstrom messen?

Laut Hersteller muss ich alle 2 Jahre die Verbrauchsanode im Warmwasserspeicher erneuern.
Oder reicht es auch wenn mann wartet bis der Strom nachlässt?

RK

Verfasser:
Sukram
Zeit: 07.01.2003 16:37:58
0
5582
mit einem Milliamperemeter; da gibt's schon Kombigeräte ab 20 €.

Masseverbindung zur Elektrode abschrauben und Schutzstrom zwischen Elektrode und Speicher messen; er sollte größer als 0,3 mA (also 0,0003 A) sein, dann ist die Elektrode noch i.O.

Alle 2 Jahre messen.

Haltbarkeit hängt ab von der größe der Fehlstellen in der Speichetrauskleidung und von der Wasserzusammensetzung; kann durchaus >6 Jahre halten.

Aktuelle Forenbeiträge
Paule 5019 schrieb: . Zitat: Ich bin ratlos. Hat vielleicht jemand noch einen Rat für mich was ich noch testen kann? Nun, lesen Sie erst mal die Allgemeine Feinwerk Bedienung Anleitung.... dort werden zum Beispiel...
Rainer D schrieb: Guten Morgen, wir haben von einem Bauträger eine neu errichtete Eigentumswohnung gekauft. Grade fertig geworden. Es handelt sich um ein Mehrfamilienhaus mit 16 Wohnungen nach KfW 55. Im Keller befindet...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Website-Statistik