Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Grüne Badewanne weiß bekommen ohne austausch
Verfasser:
Auf dem Berge Peter
Zeit: 07.10.2005 12:07:42
0
250345
Hallo zusammen,

meine Arbeitsweise: Lackieren der Wadewanne in dem Farbton der zu den Fliesen paßt, also moosgrün, sieht aus wie neu, Badewanne wird nicht kleiner und kein Heraussreissen der Fliesen, Badewanne ect.

Die Farbe spielt keine Rolle, die kann man beliebig mischen. Es ist egal, ob Emaille, Acryl, Keramik oder Kunststoffuntergründe.

oder ich biete Schulungen an, wie man dies selbst machen kann, falls Mann/Frau das handwerkliche Geschick dafür hat.

schaut doch einfach unter www.living-colour-systems.de

Peter Auf dem Berge

Verfasser:
Mathew
Zeit: 04.10.2005 23:04:31
0
249033
Frage an : me. S. Hohwiller, DÜW

Hallo ,

kannst du mir sagen was der Liter Silpat CRN-PROP Reiniger kostet ?

Vielen Dank !
Gruss Mathew

Verfasser:
jule
Zeit: 02.09.2004 09:34:06
0
81283
Wieder guten Morgen!

Danke erst einmal für eure Tipps. Das mir der Wannenfarbe war mir neu, werde mich mal informieren -und wenn es wirklich schief geht, bleiben ja immer noch die Optionen rauswefen, lackieren (Jonas: kannst Du mir vielleicht Deinen Bruder leihen?) oder Wanne in Wanne.

Gruß, Jule

Verfasser:
Daniel
Zeit: 01.09.2004 17:09:22
0
81282
Eines solltet Ihr noch zu Wanne in Wanne wissen:
Die Badewanne wird dann kleiner.

Verfasser:
Jonas
Zeit: 01.09.2004 10:42:22
0
81281
Moin !

Also meine Wanne war rot...

1. Möglichkeit Wanne in Wanne war teurer als eine neue und außerdem ist meine größer als Standard und deswegen sowieso schwierig ein passendes weißes Mützchen zu finden...

2. Möglichkeit spezial Wannenfarbe aus dem Baumarkt. Laut Beschreibung leider nur für Emaille und nicht für Acryl zulässig. Muß auch gerollt werden. Ich weiß nicht, wie glatt man das hinbekommt und obb man nachher mit dem nackten Hintern an den Farbnasen hängenbleibt. Autsch...

3. Und nu ? Neue Wanne sollte nicht, weil Fliesen noch schön, aber nicht mehr zu kaufen. Also: Brüderchen hat Kompressor und Farbspritzpistole. Ab zum Autozubehör und eine schicke 2K-Acrylfarbe ausgesucht (Ferrari-rot, british racing green ?). Acryl-Wanne feinschleifen, abkleben, anwärmen (Heizlüfter) und lackieren. Was für 20 Jahre Autoleben, Hochdruckreiniger und Waschstrasse gut ist, funzt auch in der Wanne. Sieht aus wie neu. Seit 2 Jahren in Betrieb und erst einen Minikratzer (Absturz Brausekopf aus großer Höhe). Farbe rollen geht wohl auch, wird aber u.U. nicht so glatt ?

Jonas

Verfasser:
Jule
Zeit: 01.09.2004 09:55:35
0
81280
Hallo an Alle.

Ich habe exakt dasselbe Problem wie sash. Grüne Wanne :-(
Was habt ihr denn für Erfahrungen bzgl. Preis und Aufwand um einen Einsatz in die Wanne zu realisieren?

Und an Klempner-Olli: Ich hätte gerne die Adresse in Hannover - Dein Tip mit der google-Suche bescherte mir zwar bundesweit Einträge, aber eben nicht in Niedersachsen.

Freue mich, wenn mir jemand Tipps geben kann.

mfg jule

Verfasser:
Frank P
Zeit: 05.08.2004 09:56:09
0
81279
@me. S. Hohwiller, DÜW

>>Keine natürlichen Säuren (wie: Essigsäure, Zitronensäure, etc.) verwenden!!!


Warum soll mann die nicht verwenden?

Grüße, Frank P

Verfasser:
me. S. Hohwiller, DÜW
Zeit: 04.08.2004 18:59:38
0
81278
Also doch keine veralgte Junggesellenbude?
Vielleicht mal schrubben? :O)
Falls die Wanne grün emailiert ist, Oh Ha, da hilft nur der Hammer, alte raus und neue rein, oder "Wanne in Wanne"- System.

Mfg. me. S. Hohwiller, DÜW

Verfasser:
sash
Zeit: 04.08.2004 18:55:08
0
81277
hallo,

danke erstmal für die Tips!

P.S.
Ich habe eine grüne Badewanne und keine ablagerungen!

Verfasser:
me. S. Hohwiller, DÜW
Zeit: 04.08.2004 18:54:37
0
81276
Ja, ja, für 500,--€ bis 700,--€ gibt`s auch das "Wanne in Wanne"- System von A&S.

Wo wohnt denn deine Wanne?

Mfg. me. S. Hohwiller, DÜW

Verfasser:
me. S. Hohwiller, DÜW
Zeit: 04.08.2004 18:52:27
0
81275
Hallo Sash,

wenn die Badewanne z.B.: in der Farbe "moosgrün" ausgeliefert wurde, hast du wohl keine Chance :O))

Aber wahrscheinlich meinst du die Kalkablagerungen, welche durch Grünverfärbung (Kupferleitungen!?!) unansehnlich geworden sind.
Am besten mit einem Mittel gegen Kalk.
Keine natürlichen Säuren (wie: Essigsäure, Zitronensäure, etc.) verwenden!!!
Es gibt in Fachgeschäften oder Baumärkten auch mittel gegen Zementschleier (meist Salzsäure), du kannst aber auch Phosphorsäure nehmen.
ACHTUNG!!! Gefährlich wegen Verätzungen der Haut und Atemwege!
Immer gut Lüften!!! Und Herstellerangaben beachten!!!

Wir verwenden spezielle Mittel der Firma Silpat GmbH & Co. KG Viernheim.
"CRN-PROP" milder Sanitärreiniger (Phosphorsäurebasis)
"URITRON" (wie CRN-PROP nur stärker)
"SALTEC" (Betonlöser u. Entkalker)
Wirken Wunder:O)

Mfg. me. S. Hohwiller, DÜW




Verfasser:
Klempner-Olli
Zeit: 04.08.2004 18:46:04
0
81274
hallo sash,

ich würde dir empfehlen, einen badewanneneinsatz (acryl) montieren zu lassen. fliesen bleiben heile, vorhandene wanne bleibt. um hannover könnte ich die ne adresse nennen, ansonsten mal googeln: badewannendoktor, badewanneneinsatz.

mfg oliver

Verfasser:
Klaus
Zeit: 04.08.2004 18:43:14
0
81273
Wanne in Wanne. ei diesem System bleibt die alte Wanne drin, es wird nur ein neuer Einsatz rieingebaut. Feine Sache

Verfasser:
sash
Zeit: 04.08.2004 18:38:54
0
81272
Hallo,

wie bekomme ich meine grüne Badewanne weiß ausser austauschen?

Habt ihr tips,links etc...

gruß
sash


Aktuelle Forenbeiträge
Paule 5019 schrieb: . Zitat: Und wo liegt das Problem wenn ich zuerst das Magnetventil und danach den Druckminderer montiere? Dann lesen Sie dass mal.... und an der Stelle von ein Servo gesteuerten Elektro Magnetventil,...
Setano schrieb: Ich habe eine neue Vemutung zum Wasser: Das 50cm Tiefe (selbstgegrabene) Loch im Gewölbekeller war ca 6 Monate abgedeckt. Besteht die Möglichkeit, dass es sich bei dem Wasser in diesem Loch nur um Kondenswasser...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik