Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
WÄRMEPUMPEN STROM TARIF Liste
Verfasser:
boohh
Zeit: 09.11.2008 16:54:02
0
975798
Ich würde gene mal eine lister erstellen wo der stromprei für einen WP-stromtarif in Deutschland leigt.


Bitte gibt eure

PLZ und Ort
Preis pro KW/h
Tag Tari bzw Nachtarif
und welcher anbieter das ist.

ICH WEIß DAS MAN DEN ZWEITARIF z.B WP nicht wecheln kann, darum geht es mir nicht.





Meine Werte

EnBW

Hauptarif 16cent von 6 bis 20:00 Uhr mit 2x je 1,5 h Unterbrechung in Hauttarif

Nachtarif 11cent von 20:00 bis 6:00Uhr

Sonntag und Feiertag zählt zu Nachtarif ohne Unterbrechung 24h

Zählergebühr 60 bei gesammtversorgung über enbw sonst 120 €(wenn auch ausstrom bei denen ist)

Tarifumschaltgerät gebühr 25€

Verfasser:
Idealist
Zeit: 09.11.2008 17:08:54
0
975810
PLZ 26937

Preis: 06:00 Uhr - 22:00 Uhr und 22:00 Uhr - 6:00 Uhr

Tages Tarif (HT): 12,4593 Cent/kWh und Nachttarif (NT): 10,0793 Cent/kWh

Grundpreis Tag: 24,54 €/Jahr, Grundpreis Nacht: 23,60 €/Jahr.

EWE Oldenburg


Gruß Dietmar

Verfasser:
Achim Held
Zeit: 09.11.2008 17:14:30
0
975813
Hallo ,
hier meine Daten .
Anbieter : EWR
KWH :0,175 Euro
Grundpreis : 5,50 Euro im Monat
keine Nachtpreise , also immer der Preis ,

ABER FÜR 7 JAHRE IST DER PREIS FESTGESCHRIEBEN ; ALSO KEINE PREISERHÖHUNGEN DIE NÄCHSTEN JAHRE .

Gruss Achim

Verfasser:
Sepp2
Zeit: 09.11.2008 17:21:12
0
975822
Hallo,

EON Bayern Power Therm oder so,

bis 31.12.08

NT 7,6 cent
HT 13,7 cent

plus 7 euronen bereitstellung

mal schaun wies nächstes jahr aussieht

Verfasser:
hoppet
Zeit: 09.11.2008 17:28:00
0
975832
Hallo, meine PLZ 86672,

Mein Tarif

LEW Wärme Plus

bis 31.12.2011 Garantiert

HT 16,36 cent
NT 12,50 cent

60 EUR Grundpreis pro Jahr



Gruss Peter

Verfasser:
DieterCarl
Zeit: 09.11.2008 18:32:32
0
975882
E.ON edis bietet drei WP-Tarife:

normal:
13,61 ct/kWh, 24 h, mit Sperrzeit 2 x 90 min
Grundpreis: 3,45/Monat

duo:
13,97 ct/kWh, 24 h, ohne Sperrzeiten
Grundpreis: 3,45/Monat

trio:
NT: 11,11 ct/kWh
HT: 16,59 ct/kWh, 2 x 2h Unterbrechung für Heizstab, sonst ohne U.
Grundpreis: 4,66/Monat

Gruß
Dieter

Verfasser:
DieterCarl
Zeit: 09.11.2008 18:33:24
0
975883
sorry, vergessen: PLZ: 14621

Verfasser:
Denk Mal
Zeit: 09.11.2008 18:42:29
0
975887
Hi,

65843 Sulzbach (Taunus)
SÜWAG (RWE)
14,03ct/kWh, 5,15€/Monat Zähler
Separater WP-Tarif Thermo18 (bis zu 3x2h Abschaltung)

Regulärer Tarif Klassik 19,87ct/kWH, 7,14€/Monat Zähler

Wenn ich weiß wieviel Strom ich etwa brauche, nehme ich den ganzen Strom von woanders.

Viele Grüße, Michael

Verfasser:
Gina
Zeit: 09.11.2008 18:51:03
0
975896
Hallo,

hier meine Daten:

65553 Limburg
10,8 Cent/KWh brutto Nachttarif (22:00 - 06:00)
14,5 Cent Kwh brutto Haupttarif
ca. 75 € jährl. Grundgebühr für diesen Zweitzähler
EVL (Energie Versorgung Limburg


Gruß Gina

Verfasser:
Andy7171
Zeit: 09.11.2008 18:51:33
0
975897
EnBW ODR WP-Tarif, PLZ 73550

Seit 1. Nov 12,5 Cent/kWh ganztägig (bisher 11,5 Cent)
2 Sperrzeiten: 7-8 Uhr und 11 bis 12 Uhr, in 3 Jahren denke ich 5 mal real gesperrt.

Zählergebühr 30€/a.

Verfasser:
simplify
Zeit: 09.11.2008 20:33:34
0
975973
....Seit 1. Nov 12,5 Cent/kWh ganztägig (bisher 11,5 Cent)
2 Sperrzeiten: 7-8 Uhr und 11 bis 12 Uhr, in 3 Jahren denke ich 5 mal real gesperrt.

Zählergebühr 30€/a......


Von solchen Bestandsverträgen können Neukunden nur träumen.
EnBW macht nur noch 11.02 Cent / 15,12 Cent / 59,98/a .
2x 1,5h Sperrzeiten.

Verfasser:
boohh
Zeit: 09.11.2008 21:37:57
0
976033
Also ich muß auch sagen hier ganz deutlich mal was sagen:

Die EnBW ist mit Abstand der teuerste Stromanbieter des hier bist jetzt gibt!!! (stand jetzt)



Ich möchte mich korrigieren wegen der Grundgebühr des Zählers.


Die Grundgebühr für den Zähler ist 120€
(60€ aber nur wenn man mit den Hausstrom nicht zu einem günstigeren Anbieter wechselt / Erpressung nenne ich was)

Also das heißt ca. 150€ Grundgebühr bei 16 Cent / 14 Cent


Am liebsten würde ich die EnBW boykottieren.


Alle Wärmepumpenbetreiber die von EnBW versorgt werden. Starten wir eine Unterschriftaktion gegen solche Abzockerei.


Schreibt mir eine E-mall an: dasas01@freenet.de

Ich drucke diese dann aus und sende es an EnBW ich kann es sogar direkt rüber bringen, ist hier in der Nähe.





Sehr geehrte Damen und Herren,

da in der Vergangenheit der Strompreis für den Tarif "Wärmepumpe plus" so teurer worden ist,
möchte wir hier sie drum bitten den Strompreis zu senken. Die EnbW ist mit Abstand der teuerste
Stromanbieter für eine Wärmepumpe den es im Lande gibt, wenn man dann noch die Zählergrundgebühr
und Tarifschaltgerät dazurechnet, ist der Preis mit Abstand der teuerste Anbieter auf dem Deutschen Markt.


Wir bitte sie, uns die sich für so eine Art der Heizung ausgesprochen haben, nun jetzt nicht so zu bestrafen.
Wir fühlen uns extrem benachteiligt.

Bitte senken Sie die Preise für diesen Tarif.


Mit freundlichen Grüßen

Name Nachname

Verfasser:
Denk Mal
Zeit: 09.11.2008 21:53:43
0
976040
Hi Boohh,

wie kommst du darauf, dass EnBW der teuerste ist? Du bist doch 3 bzw. 4ct günstiger dran als ich. 150€ zahl ich auch für die Zähler. Nicht das ich glücklich drüber bin, den teuersten Versorger zuhaben :-(

Viele Grüße, Michael

Verfasser:
boohh
Zeit: 09.11.2008 22:00:43
0
976046
HI, na wie oben erwähnt ( stand jetzt) bis dato war das der tuerste hier im forum.

Und
was zahlst du den ?
hast du auch wirklich ein WärmepumpenTarif der wirklich so teuer ist?
Oder meinst du dein normelen Haustrom den du für die Wp benützt. denn dann musst du auch bei muss den zweiten Grundgebühr dazuzählen.

Verfasser:
Denk Mal
Zeit: 09.11.2008 22:15:42
0
976050
Hi Boohh,

hatte ich doch schon geschrieben. Für den restlichen Haushaltsstrom lohnt ein Anbieterwechsel nicht, also hab ich faktisch bei WP-Tarif auch den teuren regulären Tarif mit im Boot.

Thermo18 ist kein Tag/Nacht-Tarif wie bei dir. Du hast im Mittel 13,5 ct, ich 14ct auf dem WP-Tarif.

Dann nochmal 20ct für den normalen Haushaltsstrom.
5+7=12€ monatlich für die beiden Zähler.

Aber wie gesagt, für mich lohnt sich ein kompletter Anbieterwechsel, deshalb hab ich mir auch die mehreren hundert Euro für den zweiten Zählerplatz gespart.

Ich vermute allerdings auch, dass es auch an Konzessionsabgaben etc. liegt und nicht nur am Strom an sich. Bei mir sind praktisch alle Anbieter teurer als sonst üblich.

Viele Grüße, Michael

Verfasser:
boohh
Zeit: 09.11.2008 22:52:11
0
976065
Denkmal,


auch wenn das bei dir so ist heißt das nicht das wir hier bei EnbBW günstig sind.
Es ist so wir und du sind dann tuer ber die restlichen 99 % sind günstiger.

In der Schweiz kostet es tagsüber gerade mal umgerechnet 7 cent!

Das habe ich von paar schweizern erfahren.

Verfasser:
RENE71
Zeit: 10.11.2008 08:00:25
0
976130
Hallo,

@Idealist

kann es sein, dass Du eine Preissteigerung bei uns übersehen hast?

Deine genannten Werte hatten wir auch - leider nur bis NOV 2007!

seitdem:
EWE Oldenburg
HT 06-22: 15,2 ct/kWh
NT 22-06: 12,82 ct/kWh
Grundpreis hab ich jetzt nicht zur Hand
(habe derzeit keine Beobachtungen über Sperrzeiten)

Gruß
Rene

Verfasser:
hhoebel
Zeit: 10.11.2008 08:28:24
0
976146
Anbieter : EWR
KWH :0,1509 Euro
Grundpreis : 5,50 Euro im Monat

Preisgarantie bis Ende 2013 und Förderung von Neuanlagen mit biszu 1000 Eur.

Lauft Vertrag max. 3h Unterbrechung, in der Praxis aber noch nie vorgekommen (ununterbrochene Lieferung seit Anfang 2007).

Verfasser:
alorenzen
Zeit: 10.11.2008 09:42:28
0
976190
Nur nochmal zur Erklärung:

Wenn der Zähler keine Ausrüstung zur Abschaltung hat, ist NIE mit einer Abschaltung zur rechnen. Um die vertragliche Vereinbarung (Vorbehalt der Abschaltung) umzusetzen, müßte der Versoger erst einen entsprechenden Zähler nachrüsten.

Verfasser:
hhoebel
Zeit: 10.11.2008 10:00:51
0
976200
Ergänzung: natürlich hat meine Anlage eine vom Versorger abgenommene Abschaltmöglichkeit (Rundsteuerempfänger + Schütz), sonst wäre das auch vertragswidrig. Trotzdem gab es bisher noch keine Abschaltung ...

Verfasser:
Schwotte
Zeit: 10.11.2008 10:07:59
0
976203
@ boohh

"Die EnBW ist mit Abstand der teuerste Stromanbieter des hier bist jetzt gibt!!!"

... und ein Abzockverein, der günstigere Anbieter durch hohe Duchleitungsgebühren vergrault.

Ist aber bekannt und ist den Schlawienern im Vorstand völlig wurscht!

Die schlagen sich beim lesen Deines Schreibens höchstens vor Lachen auf die fetten Schenkel und freuen sich wieder einen Dummen an der Angel zu haben, der ohne ihren Strom seine Bude nicht warm bekommt.

Nur wegen des Bonus von € 500,- habe ich ENBw anschließen lassen. Nach Ablauf der Schamfrist fliegt der Nachtstrom-Tarifzähler raus und das fröhliche Stromanbieterwechselspiel beginnt von neuem. Da die EnBw zur Zeit Stromverträge mit einer Laufzeit von mehreren Jahren mit fesgeschriebenem günstigem Strompreis (z.B. EnBw-Online) anbietet, bin ich felsenfest davon überzeugt, daß die Strompreise vor einem erneuten Anstieg eher SINKEN werden.

F.Laipple

Verfasser:
Chauswe
Zeit: 10.11.2008 10:08:36
0
976205
Hallo, hier noch weitere Daten aus Bayern (PLZ 86947)

2 Tarife im Angebot (Brutto-Preise):
LEW Wärme (Preisgarantie bis 31.03.2009): 15,14 (HT), 11,27 (NT), 60 Euro Grundpreis
LEW Wärme plus (Preisga. bis 31.12.2011): 16,36 (HT), 12,50 (NT), 60 Euro Grundpreis

Gruß
Chauswe

Verfasser:
Kaufnity
Zeit: 11.11.2008 09:39:03
0
976884
Moin,

unser Anbieter: Eon/ Avacon StromWärmepumpe plus.
Wir wohnen in 28844 Weyhe bei Bremen.


Arbeitspreis HT (ct/kWh) 15,57 (13,08)
Arbeitspreis NT (ct/kWh) 10,64 (8,94)
Grundpreis ( EUR/Jahr) 58,48 (49,14)

Strompreiserhöhungen sind für 2009 schon Angekündigt.

Grüss
Mario

Verfasser:
boohh
Zeit: 11.11.2008 14:56:13
0
977091
DIE ENBW IST definitiv der Teuerste den es gibt!.


Alleine die Grundgebür für WP-Tarif von isngesamt ca. 150 € ist BRUTAL!!!

Verfasser:
bekosza
Zeit: 11.11.2008 18:32:38
0
977335
37079 Göttingen
EON-Mitte

HT 15,30 ct/kWh (Brutto)
NT 11,90 ct/kWh (Brutto)

Grundpreis 5,66 €/Mon

Aktuelle Forenbeiträge
fame schrieb: Danke dir, bin glaube ich langsam bekehrt und überzeugt :) Der Heizungsbauer macht gerade Alarm bei der Firma welche die HLB gemacht hat. Ihm war nicht bewusst dass diese unvollständig ist (sprich die...
metusalem28 schrieb: Hallo, es scheint der Fehler ist lokalisiert: es lag - wird sich jetzt zeigen - wohl an dem Kondensatablauf, der durch die Reinigung kpl. versandet war, und somit das Kondensat nicht ablaufen konnte. Nach...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
 
Website-Statistik

WÄRMEPUMPEN STROM TARIF Liste
Verfasser:
bekosza
Zeit: 11.11.2008 18:32:38
0
977335
37079 Göttingen
EON-Mitte

HT 15,30 ct/kWh (Brutto)
NT 11,90 ct/kWh (Brutto)

Grundpreis 5,66 €/Mon
Weiter zur
Seite 2