Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise

Hersteller- und Produktkatalog

strawa Wärmetechnik GmbH
SHK-Code: 101430
Die strawa Wärmetechnik GmbH, der Spezialist auf dem Gebiet der Wärmetechnik in Deutschland, Österreich und der Schweiz, gilt als „Trendsetter“ des Edelstahlverteilers. Dabei liegt der Schwerpunkt vor allem darauf jedes noch so kleine Detail konsequent aus Edelstahl zu halten. Ein Trend, der sich durchgesetzt hat und immer mehr von den Kunden anerkannt wird. Aber auch im Zusammenhang mit Innovationen, Qualität und Effizienz wird die strawa Wärmetechnik GmbH genannt „…und so ist es nicht verwunderlich, dass monatlich im Schnitt ca. 34.000 Produkte an unsere Kunden verkauft werden.“, erklärt Herr Ralf Midasch, der Geschäftsführer der strawa Wärmetechnik GmbH. Doch bis die strawa Wärmetechnik GmbH als Marktführer in ihrer Branche galt, war es ein langer Weg.

Die Anfänge der strawa Wärmetechnik GmbH

Vor genau 35 Jahren wurde mit geschweißten Stahlverteilern der Grundstein für den ersten Spezialanbieter im Bereich Heizungsverteiler gelegt. Später folgte die erste Produktion von Großverteilern bis zu 10.000 KW Leistung, Messingverteiler mit integrierter Ventiltechnik und die Markteinführung der ersten Wärmeverteilerstationen, die in Stahlschränken montiert waren.

1998 gelang der strawa GmbH der Durchbruch mit der Vorstellung des ersten Edelstahlverteilers der Welt. Zwei Jahre später wurde sie mit dem Innovationspreis des Landes Baden Württemberg ausgezeichnet. Dieser Preis des Landes Baden-Württemberg, „Dr.-Rudolf-Eberle-Preis“, wird seit 1985 alljährlich, auf Grund von technologischen Dienstleistungen für beispielhafte Leistungen u. a. bei der Entwicklung neuer Produkte verliehen. Eine große Ehre und Anerkennung für die Entwicklungsarbeit der strawa Wärmetechnik.

Seitdem verfolgte der Spezialist für Wärmetechnik das Ziel mehr und mehr Komponenten aus Edelstahl einzusetzen. Das Ergebnis wurde 2010 vorgestellt: Der erste Verteiler komplett aus Edelstahl! – Eine neue Verteilergeneration begann.

Von diesem Zeitpunkt an musste sich, auf Grund von wachsender Auftragslage, die strawa GmbH vergrößern, um die Qualität der dauerhaft laborgeprüften Produkte aus Edelstahl weiterhin zu garantieren.

Daher hat die strawa GmbH in Schwabhausen ein neues Gebäude übernommen und erweiternd gebaut. „Mit dem Umzug in das neue Gebäude mit drei Produktionshallen steigern wir unsere Qualität, Leistungsfähigkeit und vor allem Zuverlässigkeit. Außerdem erfordert unser eigener Maschinenpark sowie unsere Produktpalette, die wir stets erweitern und entwickeln, mehr Raum für reibungslose Produktionsabläufe.“, begründet Herr Midasch diesen wichtigen Schritt.

Betrachtet man den Werdegang der strawa Wärmetechnik GmbH und sieht deren Erfolge dann ist klar: Das Unternehmen, das mit den Fortschritten der Zeit geht und mit ständigen Innovationen überrascht, hat noch nicht aufgehört zu wachsen.

Mehr über die strawa Wärmetechnik GmbH, Ihre Produkte und Innovationen erfahren Sie auf www.strawa.com.
Vetrieb & Logistik Gottlieb-Daimler-Straße 4 99869 Schwabhausen
Telefon: 036256 8661-0
Fax: 036256 8661-99
strawa.com
Aktuelle Forenbeiträge
pB schrieb: ...diese alten Anlagen waren oft Schwerkraftanlagen. Unbedingt mal auf dem Dachboden suchen, da war mal das alte Ausdehnungsgefäß..... Manche legen die (ehemaligen) Sicherheits-Vor- und Rückläufe...
crink schrieb: Moin Sven, wenn Du noch Grundstücksgrenzen und den Verlauf von Frischwasser- und Abwasserrohren mit einzeichnest, dann lassen sich leichter Gegenvorschläge erstellen, die evtl. eine bessere Ausnutzung...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
IFH/Intherm 2024
Halle: 7 · Stand: 419
Website-Statistik