Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 18.09.2020

Geberit präsentiert neue Duschrinne CleanLine80 mit cleveren Features

Mehr Designauswahl für die bodenebene Dusche

Elegantes Design, cleverere Technik – mit der neuen Ausführung CleanLine80 vergrößert Geberit das Angebot für bodenebene Duschen. Sie verfügt über ein in sich geschlossenes, massives Rinnenprofil. Das Besondere ist zudem die Auswahl unterschiedlicher Oberflächen und Farbvarianten: In den Ausführungen schwarzchrom, champagner und Edelstahl bietet sie stilvolles Design für die edle Badgestaltung. Die durchdachte Konstruktion erleichtert die Installation und vereinfacht Einbau und Abdichtung.

Die neue Duschrinne Geberit CleanLine80 ist in unterschiedlichen Oberflächen und Farbausprägungen verfügbar: schwarzchrom, champagner und ganz klassisch Edelstahl.
Die neue Duschrinne Geberit CleanLine80 ist in unterschiedlichen Oberflächen und Farbausprägungen verfügbar: schwarzchrom, champagner und ganz klassisch Edelstahl.
Als erste im Sortiment besticht die Geberit CleanLine80 durch ein in sich geschlossenes, massives Rinnenprofil, das aus Vollmaterial gepresst und dadurch besonders hochwertig ist, hier in champagner.
Als erste im Sortiment besticht die Geberit CleanLine80 durch ein in sich geschlossenes, massives Rinnenprofil, das aus Vollmaterial gepresst und dadurch besonders hochwertig ist, hier in champagner.
Die neue Duschrinne Geberit CleanLine80 lässt sich flexibel auf die gewünschte Länge zuschneiden. Der integrierte Kammeinsatz fängt Haare und groben Schmutz zuverlässig ab.<br />Bilder: Geberit<br />
Die neue Duschrinne Geberit CleanLine80 lässt sich flexibel auf die gewünschte Länge zuschneiden. Der integrierte Kammeinsatz fängt Haare und groben Schmutz zuverlässig ab.
Bilder: Geberit

Eine bodenebene Dusche ist aus dem modernen Bad nicht mehr wegzudenken – egal ob im Wohnungsbau, im Hotel oder in öffentlichen Duschräumen. Die neue Duschrinne Geberit CleanLine80 bietet bei der Gestaltung besonders viel Freiheit: Sie ist in drei Oberflächenvarianten verfügbar und lässt sich wie die anderen CleanLine Modelle auf die gewünschte Länge zuschneiden. Individuelle Kundenwünsche fürs Bad lassen sich so spielend realisieren – passend zum gewählten Einrichtungsstil.

Duschrinne in unterschiedlichen Farben und Oberflächen
Mit der CleanLine80 präsentiert Geberit 2020 eine neue Ausführung der bewährten Duschrinne CleanLine: Als erste im Sortiment besticht sie durch ein in sich geschlossenes, massives Rinnenprofil und ist mit der easy-to-clean-Beschichtung versehen. Das Profil ist aus Vollmaterial gepresst und dadurch besonders hochwertig. Die Duschrinne ist in den Längen 90 und 130 Zentimeter erhältlich und kann beim Einbau flexibel an die gewünschte Größe angepasst werden – edles Design für jeden Duschbereich.

Drei Farbvarianten stehen zur Wahl: schwarzchrom, champagner und ganz klassisch Edelstahl. So kann die CleanLine80 – den individuellen Gestaltungswünschen bei der Badplanung entsprechend – sowohl passend zur Fliesenoptik als auch zur Material- und Farbwahl der Armaturen passend eingesetzt werden.

Vereinfachte Schnittstelle, sichere Abdichtung
Geberit CleanLine erleichtert die Arbeit der SHK-Fachhandwerker und vereinfacht die Schnittstelle zwischen Installateur und Fliesenleger. Durch unterschiedlich hohe Grundkörper lassen sich auch bei der Modernisierung und Renovierung flache Bodenaufbauten realisieren. Bautoleranzen können problemlos ausgeglichen werden, wobei der Ausgleich direkt beim Einfliesen der Duschrinne erfolgt, die wie eine Fliese verlegt werden kann. Eine der größten Herausforderungen bei bodenebenen Duschen ist die dauerhaft sichere Abdichtung. Geberit bietet mit der Duschrinne CleanLine eine einfache und effiziente Lösung: Ein werkseitig vormontiertes Dichtvlies ermöglicht eine fehlerfreie und sichere Abdichtung der Duschrinne. Der Fliesenleger arbeitet das Dichtvlies dafür fachgerecht in die Verbundabdichtung des Duschbodens ein. Die CleanLine Duschrinnen erfüllen damit die Anforderungen der Abdichtungsnorm DIN 18534.

Leichte Reinigung dank integriertem Haarsieb
Durch den bodenebenen Einbau schließt die CleanLine80 bündig mit den Fliesen ab und fügt sich nahtlos in das Gesamtbild des Bads ein. Das garantiert volle Bewegungsfreiheit in der Dusche und ermöglicht außerdem eine einfache und schnelle Reinigung:
Die Oberfläche der Duschrinne wird bequem zusammen mit dem Fliesenboden der Dusche gewischt. Der integrierte Kammeinsatz fängt Haare und groben Schmutz zuverlässig auf. Besonders praktisch: Er lässt sich mit nur einem Handgriff entfernen und so mühelos säubern.

Aktuelle Forenbeiträge
Peter 888 schrieb: Hallo Energiebilanz. Du hast die Estrich-Masse, die aufgeheizt werden muss. Mit der spez. Wärmekapazität kannst Du die Wärmemenge bestimmen, die Du für jeden Schritt brauchst um die Masse aufzuheizen....
Schmitt schrieb: Hier die Fachgerechte Einbindung einer waagerechten Anschlussleitung an ein Fallrohr aus Kommentar zur DIN 1986 - 100. MfG. Schmitt
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik