Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 07.12.2021

Panasonic stellt sein neues Experience Center vor

Panasonic: Neues Schulungszentrum eröffnet

Im Rahmen des jährlich stattfindenden Events für die Panasonic PRO Partner wurde am 30. September in Wiesbaden das neue Panasonic Experience Center eröffnet.

Bilder: Panasonic
Bilder: Panasonic

In den modernen Räumlichkeiten präsentiert das Unternehmen sein komplettes Produkt-Sortiment aus den Bereichen Heizen und Kühlen.

Für die praktische Ausbildung von Kälte- und Heizungsbauern stehen den Trainingsteilnehmern neben den Luft/Wasser-Wärmepumpen und den privaten und kommerziellen Klimasystemen auch Kaltwassersätze sowie CO2-Verflüssigungssätze - zum Teil im Betrieb - zur Verfügung. In dem neuen Zentrum können die Montage und der Service direkt an den Produkten gezeigt und geschult werden. Zusätzlich wird es auch weiterhin ein umfassendes Online-Schulungsprogramm geben.

Enrique Vilamitjana, Managing Director der Panasonic Heating & Cooling Solutions Europe, eröffnete die Veranstaltung in seiner typisch entspannten Art und erklärte, wie wichtig das Experience Center auch für das neue Panasonic Service-Konzept ist. Denn das Know-how, das im neuen Schulungscenter vermittelt wird, unterstützt den Fachhandwerker dabei, Projekte ohne Probleme schnell fertigzustellen.

Seine Kollegen aus dem deutschen Team einschließlich Benjamin Rohr, verantwortlich für die Technik- und Serviceabteilung, Clemens Petzold, Leiter Marketing sowie der Länderchef, Alfred Armaos, genauso wie der Vertriebsleiter Wärmepumpe, Norman-Lars Hinze, präsentierten weitere Details dazu. Dabei hob Benjamin Rohr die Bedeutung der Panasonic Service-Partner hervor und erläuterte den geladenen Panasonic Fachhandwerkskunden, die im Rahmen des PRO Partner-Programms bereits eng mit Panasonic zusammenarbeiten, die Vorteile des optimierten Service Partner-Programms. Panasonic Service-Partner führen im Auftrag von Panasonic Serviceeinsätze und Inbetriebnahmen durch. Im Gegenzug profitieren sie unter anderem von kostenlosen Schulungen und äußerst attraktiven Vergütungen. Einstiegskosten entstehen neuen Service Partnern keine.

Weiterhin stellte Benjamin Rohr das neue, innovative Service-Konzept von Panasonic vor. Die neue Struktur mit einem größeren Team und schlankeren Prozessen und anderen Optimierungen gewährleisten eine noch bessere Erreichbarkeit der Servicetechniker und schnellere Reaktionszeiten. Dank IFS Remote Assistance können die Spezialisten von Panasonic außerdem den Fachhandwerker nun per Video-Schaltung unterstützen, als wären sie vor Ort auf der Baustelle. So lassen sich auch komplexere Fragestellungen schnell und unkompliziert direkt über eine Online-Verbindung via Tablet oder Smartphone lösen. Mit dieser Unterstützung sind Fachhandwerker in der Lage ihre Projekte - auch bei Rückfragen - ohne unnötige Wartezeiten und damit ressourcenschonend fertigzustellen.

Aktuelle Forenbeiträge
Balistokrat schrieb: Hallo an alle, ich bin aktuell in der schwierigen Situation, wie viele andere. Ein Heizungstausch steht an und als Laie ist es absolut nicht einfach, da eine Entscheidung zu treffen. Ich habe viel zu...
Harald74523 schrieb: Hallo zusammen, meine Gastherme ist über 25 Jahre alt und fällt pro Jahr einmal aus. Der Austausch durch einen Fachmann scheitert an der schlichten Nichtverfügbarkeit. Trotz vieler Telefonate ist bisher...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
 
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik