Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 17.05.2024

Mit AEG Haustechnik Wohnwerte schaffen:

Die Vorteile der dezentralen Warmwasserbereitung – und ihr größter Gewinn

Die dezentrale Warmwasserbereitung spart viel Wasser und Energie. Sie gewährleistet auf einfache Weise die Einhaltung der Vorschriften zur Trinkwasserhygiene, sorgt für niedrige Investitions- und Betriebskosten und ermöglicht eine exakte verbrauchsabhängige Abrechnung.

Neben den wirtschaftlichen Faktoren zählt aber vor allem das Wohlbefinden der Bewohner. Die Ansprüche an den Wohnwert wachsen seit Jahren. Eine zeitgemäße Ausstattung trägt zur langfristigen Bindung von zufriedenen Mietern bei. Sie ist zugleich für den Marktwert ein wichtiger Faktor. Funktionalität, Bedienfreundlichkeit und Komfort bei der Nutzung von Warmwasser spielen eine große Rolle. Dabei stehen diese Anforderungen längst nicht mehr im Gegensatz zu Nachhaltigkeit und Effizienz.

Das Portfolio von AEG Haustechnik ist auf die Anforderungen im klimafreundlichen und bezahlbaren Wohnungsbau ausgerichtet. Bei elektronischen AEG Durchlauferhitzern kommt es darauf an, die Regelbarkeit so einfach und zuverlässig wie möglich zu gestalten. Die Geräte sind robust und von hoher Qualität, z.B. dank verkalkungsfreier Blankdraht-Heizwendel. Sie vereinen ansprechendes Design mit langlebiger, betriebssicherer Funktion.

Mit der Neubebauung „Ossendorfer Gartenhöfe“ in Köln hat DIE EHRENFELDER Gemeinnützige Wohnungsgenossenschaft eG die Wohnungsverhältnisse in Köln maßgeblich verbessert.

Der AEG Durchlauferhitzer „DDLE LCD“ verfügt über einen optischen Verbrühungsschutz, die schnelle Steuerungselektronik stellt warmes Wasser sofort, sicher und mit hohem Temperaturkomfort zur Verfügung - konstante Wunschtemperaturen bei bedarfsgerechtem Energieverbrauch sind garantiert.

Für jeden Bedarf die richtige Lösung

AEG Haustechnik bietet ein breites Sortiment an Durchlauferhitzern, Kleinspeichern, Wandspeichern und Standspeichern. Somit steht für jede Anwendung in Bad, Küche und WC und für jeden Komfortanspruch das am besten geeignete Gerät zur Verfügung. Bauliche Gegebenheiten und das Budget bestimmen zudem, ob und welche Geräte die Einzel- oder Gruppen-Versorgung übernehmen.

Liegen Entnahmestellen weit auseinander, so ist deren Einzelversorgung sinnvoll. Dabei lässt sich das einzelne Warmwassergerät exakt an die jeweilige Entnahmestelle anpassen, beispielsweise im Gäste-WC: Am entlegenen Handwaschbecken mit kleinem Warmwasserbedarf liefert ein AEG Klein-Durchlauferhitzer sekundenschnell warmes Wasser in ausreichender Menge. Nahe beieinanderliegende Entnahmestellen einer Wohnung werden durch die Gruppenversorgung verbrauchsnah an einen Warmwasserbereiter angeschlossen. Auf kurzen Wegen und mit hoher Leistung versorgt ein Gerät mehrere Zapfstellen, beispielsweise in Küche und Bad. Hoher Warmwasserkomfort ist auch dann gewährleistet, wenn Dusche, Waschtisch und Spüle zeitgleich genutzt werden.

 

Der elektronischer AEG Kompakt Durchlauferhitzer DDLE Kompakt ist speziell für den platzsparenden, einfachen Einbau unter der Küchenspüle entwickelt worden.

Bezahlbarer Wohnraum

Werden Wohnheime gebaut oder renoviert, so ist eine hochwertige und zugleich kostengünstige Ausstattung gefragt. Hohe Mieterfluktuation in den (Einzel-) Appartements erfordert den Einsatz robuster, leistungsstarker Produkte. Der elektronische AEG Durchlauferhitzer DDLE Easy erfüllt diese Anforderungen. Bewährte AEG Qualität und moderne, energieeffiziente Technologie zum kleinen Preis überzeugen. Zwei  Festtemperaturen über Symbole bei 42 °C (Duschen und Händewaschen) und 55 °C (Geschirr reinigen) gewährleisten eine einfache Handhabung. Warmes Wasser steht sofort und unbegrenzt zur Verfügung, die Steuerelektronik sorgt für guten Temperaturkomfort. Dank Strahlwasserschutz IP 25 kann das Gerät direkt im Dusch- oder Wannenbereich montiert werden.

Für junge Auszubildende und Studierende bietet ein Wohnheim Gemeinschaft, günstige Mietpreise und die Nähe zu Hochschule oder Ausbildungsplatz. Ein gelunges Beispiel dafür ist ein Wohnobjekt in Kleve vom Studentenwerk Düsseldorf.

Das Wohnobjekt Studentenwerk Kleve in Düsseldorf wurde nach Passivhausstandard KfW 40 erstellt und bietet den Bewohnern in jeder Hinsicht eine herausragende Wohnqualität.  

In jedem Fertigbad übernimmt ein elektronischer AEG Durchlauferhitzer „DDLE Basis“ die wirtschaftliche und hygienische Warmwasserbereitung für Dusche, Waschtisch und Küchenspüle. Energie wird nur bereitgestellt, wenn Wasser gezapft wird.

Weitere Informationen: www.aeg-haustechnik.de/durchlauferhitzer und

www.aeg-haustechnik.de/warmwassergeraete

Aktuelle Forenbeiträge
PKRS schrieb: Guten Tag, ich plane den Heizöltank zu erneuern. Wasserschutzgebiet,...
Duriam14 schrieb: Hallo Community, ich habe eine komplexe Problematik bei unseren...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Website-Statistik