Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

SzeneNews vom 10.09.2019

Rainer Feichtmeier von Daikin neu im Vorstand des Fachverband Gebäude-Klima e.V.

Rainer Feichtmeier, Prokurist von Daikin Airconditioning Germany, ist in den Vorstand des Fachverband Gebäude-Klima e.V. (FGK) gewählt worden. Mit seiner Mitgliedschaft unterstützt Daikin, Weltmarkführer für Wärmepumpen- und Klimasysteme, den Fachverband bei seinem Bestreben, die Weiterentwicklung der Branche voranzutreiben. Das Unternehmen hat sich selbst die Förderung des Einsatzes erneuerbarer Energien in der Klima-, Kälte- und Lüftungstechnik auf die Fahnen geschrieben. Die Wahl von Rainer Feichtmeier in den Vorstand des Verbandes bietet nun die Gelegenheit, diese Bemühungen im politischen, wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Umfeld zu intensivieren.

Rainer Feichtmeier, Prokurist von Daikin Airconditioning Germany, ist in den Vorstand des Fachverband Gebäude-Klima e.V. (FGK) gewählt worden.<br />Bild: Daikin
Rainer Feichtmeier, Prokurist von Daikin Airconditioning Germany, ist in den Vorstand des Fachverband Gebäude-Klima e.V. (FGK) gewählt worden.
Bild: Daikin

Als Leiter aller internen Abläufe und Prokurist verantwortet Rainer Feichtmeier bei Daikin Airconditioning Germany die Bereiche Umsatz- und Finanzierungsplanung sowie Personalmanagement. „Ich freue mich sehr über die Wahl in den Vorstand des FGK. Dies gibt mir als Vertreter von Daikin die Möglichkeit, die Interessen der deutschen Klima- und Lüftungswirtschaft in den relevanten nationalen, europäischen und internationalen Normungsgremien zu vertreten“, so Rainer Feichtmeier.

In seiner Funktion als führender Branchenverband der deutschen Klima- und Lüftungswirtschaft vertritt der FGK die Interessen seiner Mitglieder gegenüber den Marktpartnern, der Politik, der Wirtschaft, den Normungsinstitutionen und der Wissenschaft. Mit einer intensiven politischen Kommunikation nimmt der Verband Einfluss auf ordnungsrechtliche Vorgaben sowie auf Normen aus dem relevanten Bereich der technischen Gebäudeausrüstung.

Aktuelle Forenbeiträge
rholten schrieb: OK, vielen Dank, jetzt habe ich den Sinn verstanden. Wenn die Therme die Heizkörper speist, geht dies die meiste Zeit, außer wenn es sehr kalt ist, mit geringeren Temperaturen als jene die permanent...
Peter_Kle schrieb: Was hast du nach 15 MIn und laufendem Brenner für eine Spreizung ?? GErade bei überdimensionierter Therme + Übergangsproblemen empfehle ich nicht die Internet App ( die dich überhauptnicht voran bringt)...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
Wasserbehandlung mit Zukunft
 
Website-Statistik