Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

SzeneNews vom 03.12.2019

Maik Brauer übernimmt Gebietsleitung Baden in Süddeutschland

Zehnder Heiz- und Kühldecken-Systeme mit neuer Kundenbetreuung vor Ort

Der internationale Raumklimaspezialist Zehnder hat die Außendienstverantwortung für Baden in Süddeutschland im Geschäftsfeld Heiz- und Kühldecken-Systeme neu besetzt. Nachdem Richard Lüftner, bisher langjährigster Außendienstmitarbeiter in diesem Bereich, in den wohlverdienten Ruhestand wechselt, übernimmt Maik Brauer ab Dezember 2019 die Betreuung dieser wichtigen Verkaufsregion.

Richard Lüftner übergibt zum 01.12.2019 die Kundenbetreuung für Baden in Süddeutschland für das Zehnder Geschäftsfeld „Heiz- und Kühldecken-Systeme“ an Maik Brauer.<br />Bild: Zehnder
Richard Lüftner übergibt zum 01.12.2019 die Kundenbetreuung für Baden in Süddeutschland für das Zehnder Geschäftsfeld „Heiz- und Kühldecken-Systeme“ an Maik Brauer.
Bild: Zehnder

Ende November 2019 verabschiedet Zehnder seinen ersten Außendienstmitarbeiter für Heiz- und Kühldecken-Systeme in den verdienten Ruhestand: So startete Richard Lüftner vor über 30 Jahren seine berufliche Karriere bei Zehnder. Von Beginn an arbeitete Lüftner dabei im Geschäftsfeld „ZBN Deckenstrahlplatten“, die seinerzeitige Bezeichnung für das heutige Geschäftsfeld „Heiz- und Kühldecken-Systeme“. Als erster Außendienst-Mitarbeiter in diesem Geschäftsfeld hat Lüftner ohne Frage wertvolle Pionier- und Aufklärungsarbeit für diese besonders energieeffiziente Form der gewerblichen Hallenklimatisierung geleistet. Ebenso hat Lüftner erfolgreich die Weiterentwicklung dieses Zehnder Geschäftsbereichs begleitet, konkret die zunehmende Marktrelevanz der Doppelfunktion „Heizen und Kühlen“ sowie den Einsatz dieser Technologie als Heiz- und Kühldecken im Officesegment.

Die Nachfolgeregelung gewährleistet dabei die gewohnt hohe Beratungsqualität in der Kundenbetreuung: Nachfolger Maik Brauer verfügt ebenfalls bereits über ein langjähriges „Zehnder-Leben“. So begann Brauer vor über 13 Jahren als technischer Angestellter und begleitete in dieser Zeit verschiedene Funktionen in diesem Geschäftsfeld.

Zehnder ist impulsgebend in punkto Heiz- und Kühldecken-Systemen und zählt zu den Pionieren in der energieeffizienten, gewerblichen Temperierung von Hallen.

Aktuelle Forenbeiträge
tricktracker schrieb: Die Definition Glanzruss hätt ich mal gern auf einem Foto gesehen. Schimmerts denn nur ein wenig wenns Licht drauf kommt oder kommt das richtig strahlend zurück? Klar kommt das ganze über die Rücklaufanhebung...
HP02 schrieb: Wäremepumpe: Vor-Rücklauf liegt so zwischen 33 und 40 Grad, wobei die Spreizung typ. 2 Grad ist. Heist bei 33° Rücklauf zur WP hin ehizt die ca. 1-2° auf, so dass 35° in den WP Vorlauf. Das ganze steiger...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
Website-Statistik