Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Servicetechniker Biomasseheizungen NRW/Teile Niedersachsens (m/ w)

23.11.2018

Stellenbeschreibung:

Hargassner ist ein österreichischer Hersteller von Hackgut-, Pellets- und Stückholzheizungen im Leistungsbereich von 6 – 1200 kW mit über 34 Jahren Erfahrung.

Wir suchen zum baldmöglichsten Eintritt einen

Servicetechniker Biomasseheizungen NRW/Teile Niedersachsens (m/ w)


Ihr Aufgabenbereich:
  • Inbetriebnahme, Montage und Wartung der Hackgut-, Pellets- & Stückholzanlagen
Ihr Anforderungsprofil
  • Abgeschlossene Ausbildung als Heizungsbauer, Elektrotechniker oder (KFZ-)Mechatroniker
  • Flexibilität
  • Genauigkeit und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Zentrale Lage im Einsatzgebiet (ideal Ostwestfalen-Lippe (OWL) / PLZ-Gebiet 59, 33, 34)
  • Teamfähigkeit
Wir bieten Ihnen
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Aufgabengebiet, in dem Sie sich kreativ und selbstständig in den Lösungsprozess einbringen können
  • flexible Arbeitszeiten / größtenteils Eigendisposition
  • ein innovatives und internationales Arbeitsumfeld auf höchstem technologischen Niveau
  • ein familiäres Arbeitsklima mit Teamgeist und flachen Hierarchien
  • ein erfolgreiches, expandierendes Unternehmen, in dem sich seine Mitarbeiter wohl fühlen
  • einen gesicherten Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Branche

Sie möchten Teil eines erfolgreichen, expandierenden und zukunftssicheren Unternehmens sein? Dann schicken Sie ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf an:


HARGASSNER Ges.mbH
z.H. Kundendienstleitung
Heraklithstraße 10
84359 Simbach am Inn
Tel. +43 / 7723 / 5274-0, Fax: +43 / 7723 / 5274-5
www.hargassner.at

oder via E-Mail an: office@hargassner.at

Ansprechpartner

Hargassner GesmbH.

Anton Hargassnerstraße 1
A-4952 Weng

Telefon: + 43 7723 / 5274
Fax: + 43 7723 / 52745

E-Mail: office@hargassner.at
Website: http://www.hargassner.at

Aktuelle Forenbeiträge
ThomasShmitt schrieb: Du bist auf dem richtigen Weg, hast es aber noch nicht ganz verstanden. Ich nehme mal an, dass Nachts keiner in der Halle ist, also wo sollte dann Feuchtigkeit herkommen? Die Luftfeuchtigkeit ist ja...
Do Mestos schrieb: nee, bitte nicht. Was helfen könnte, die Pumpe mal auf 5=100%, alle Heizkörper zu und dann mal mit zärtlicher Gewalt ein bischen dagegen klopfen. Kleiner Hammer oder Kopf vom Schraubendreher. Vielleicht...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Website-Statistik