Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

SHKwissen - Das umfangreiche SHK-Lexikon

Gut zu wissen
Wasserschutzgebiete

In Wasserschutzgebieten (WSG) gelten besondere Ge- und Verbote, die zum Schutz von Gewässern (Grundwasser, oberirdische Gewässer, Küstengewässer) vor schädlichen Einflüssen erlassen werden .
Neue Artikel
Passivhaus
zuletzt bearbeitet am 20.06.2018 09:39:09

Als gelten nur Häuser, die unter 15 kWh/m2*a Heizwärmebedarf liegen, werden als Passivhaus bezeichnet. Der Gesamt-Primärenergiebedarf für alle Anwendungen im Haushalt (Heizung, Warmwasser, Lüftung, Kochen, Wäschetrockner) darf 120 kWh/m2*a nicht überschreiten.
Ventilator ohne Rotorflügel
zuletzt bearbeitet am 11.06.2018 10:17:27

Bei der Air Multiplier™ Technologie wird die Luft durch einen schmalen Schlitz beschleunigt. So baut sich ein ringförmiger gleichmäßiger Luftstrahl auf.
Handventil
zuletzt bearbeitet am 09.06.2018 13:34:32

Immer wieder bekomme ich von Käufern eines Altbaus die Frage, "Was ist das für ein Ventil?". Zu sehen ist dann ein Handventil (Radiator-Regulierventil, Heizkörper-Ventil).
Häufig gelesene Artikel
Einstellen der Heizkurve
schon 97354 mal gelesen

Moderne Heizungen sind meist witterungsgeführt, d.h. die Vorlauftemperatur wird von der Regelung aufgrund einer eingestellten Heizkurve und der Aussentemperatur berechnet.
Niederdruckarmatur
schon 93982 mal gelesen

In der Praxis gibt es viel Fälle, in denen eine zentrale Trinkwassererwärmung nicht wirtschaftlich ist. Wenn z. B. in gewerblichen Räumen an den Entnahmestellen einer Teeküche und an Handwaschbecken warmes Wasser zur Verfügung zu stellen. dann bietet sich ein einfaches Kochendwassergerät über der Spüle oder ein 5 Liter-Elektrospeicher über bzw. unter dem Waschtisch an.
Entlüftungsventile
schon 87283 mal gelesen

Entlüftungsventile (Luftschrauben) für Heizkörper gibt es in verschiedenen Ausführungen. Sie werden an den höchsten Stellen der Heizkörper angebracht, um beim Füllen der Anlage zu entlüften. Auch kann es während des Betriebes vorkommen, dass sich im Heizkörper Luft sammelt, die dann entlüftet werden kann.
Aktuelle Forenbeiträge
gnika7 schrieb: Hi, 1. Die 6kW sollten reichen, denke ich. Habe auch KfW40 und eine Heizlast von ca.5,6 für 320qm. Ich denke mit 6er Nibe...
hanssanitaer schrieb: Warum setzt man sich eigentlich über geltenden Normen hinweg und meint vermeintlich irgendwas besser machen zu können? Wenn...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik