Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

Details zum Seminar: Hygiene bei Rückkühlwerken nach VDI 2047-2

Hygiene bei Rückkühlwerken nach VDI 2047-2
Rückkühlwerke sind häufig von Legionellen kontaminiert. Die Richtlinie VDI 2047 Blatt 2 stellt daher genaue Anforderungen an den hygienegerechten Betrieb, deren Einhaltung durch die Behörden kontrolliert wird. Unser Seminar vermittelt Ihnen die ordnungsgemäße Planung, Errichtung sowie den Betrieb und die Instandhaltung von Verdunstungskühlanlagen.

Veranstalter:
TÜV Rheinland Group
Am Grauen Stein
D-51105 Köln

Telefon: +49 (0) 221/806-2910
Telefax: +49 (0) 221/806-1350
E-Mail: enertest@de.tuv.com
Webseite: www.umwelt-tuv.de
Informationen
Dauer: 1 Tag(e)
Kosten: 470,00 €
Kompetenz(en):  Heizung

zur Anmeldung
Termine
PLZOrtStrasseVonBis
10117BerlinFriedrichstraße 50 07.05.2019
07.05.2019
51105Köln  03.06.2019
03.06.2019
90431NürnbergTillystr. 2 25.06.2019
25.06.2019
Zurück zur Übersicht
Aktuelle Forenbeiträge
Martin24 schrieb: Ja schon aber das kann man per Wasserschlagdämpfer mindern oder beseitigen. Wir hatten das auch, dass wenn die Badewannenarmatur im Erdgeschoss schnell geschlossen wurde, die Leitungen im Obergeschoss...
crink schrieb: Hi, draußen ist es normalerweise teurer/aufwändiger. Und im Wasserschutzgebiet kann die komplett verbindungslose Verlegung außerhalb des Hauses eine Auflage zum Gewässerschutz sein, in dem Fall können...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
 
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Website-Statistik