Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Thema:
Gegensprechanlage - man versteht nichts
Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:
An diese Adresse wird ein Link gesendet. Ihr Beitrag wird erst nach Klick auf diesen Link veröffentlicht werden.
   
Ihr Beitrag:
 
 




Durch Absenden dieses Beitrags erklären Sie sich mit den Regeln des HaustechnikDialog-Forums einverstanden.

Bitte beachten Sie: Die Veröffentlichung fremder Texte, z.B. Pressemeldungen, kann auch mit Quellenangabe eine Verletzung des Urheberrechts darstellen.

Gegensprechanlage - man versteht nichts
Verfasser:
FreundvonBaxi
Zeit: 20.10.2019 23:23:27
2842420
Hallo,

ich bin dem Forum sehr dankbar, dass wir unsere Probleme mit der Heizung lösen konnten. Nun gibt es noch eine Sache mit der neuen Wohnung, die mich wurmt..

Die Gegensprechanlage leutet brav wenn jemand an der Türe klingelt und wir können auch öffnen, aber es ist absolut unmöglich einen Dialog auszutauschen mit dem Klingler.
Das System leitet überhaupt keine akustischen Nachrichten weiter.
Woran kann das liegen? Kann man die Signalstärke irgendwo messen?
Das Haus hat ca. 20 Mieter, die anderen haben das Problem nicht.

Beste Grüße

Verfasser:
Kommunalhausmeister
Zeit: 21.10.2019 01:53:04
2842444
Da es sich um eine gemietete Wohnung zu handeln scheint, einfach den Vermieter informieren. Da es sich bei der Anlage um eine gemeinschaftliche Installation handelt, wo Veränderungen/Eingriffe alle betreffen, ist das der beste Weg.

Verfasser:
geiz3
Zeit: 21.10.2019 01:57:26
2842445
Neue Wohnung?
Ist das ein Neubau oder ein Altbau und nur für Dich eine neue Wohnung?
Ist es vielleicht nur ein Bedienungsfehler?
Um was für eine Sprechanlage geht es denn?
Hersteller / Type
Foto von der Torstation + Sprechanlage in der Wohnung
Digitale oder analoge Anlage?
Mitwohnung oder Eigentum?
Bei Mitwohnung Hausverwaltung informieren.
Wenn die Sprechverbindung nur in ihrer Wohnung nicht geht, dann liegt normal der Fehler an der Innenstation in ihrer Wohnung --> Hausverwaltung / Vermieter / Verkäufer informieren

Aktuelle Forenbeiträge
de Schmied schrieb: Wie waren bei dir die Temperaturen in der Übergangszeit? Mir sind die 20° in der Heizkurve etwas zu niedrig, evtl kann man die Heizkurve etwas flacher bringen mit dem anheben auf 21° und den Endpunkt...
Timoto schrieb: Hallo zusammen, danke nochmal für die rege Teilnahme. Der Sachverständige hat mir eine Mängelliste an die Hand gegeben mit dem ich unseren Handwerker jetzt zum nachbessern auffordern kann. Unter anderem...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Mit Danfoss ist alles geregelt
Website-Statistik