Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Hat schon jemand erfahrungen mit Grohe BLUE amaturen mit dem filter drin??
Verfasser:
GROHE
Zeit: 22.03.2018 10:30:36
0
2631990
Zitat von Marco Jung Beitrag anzeigen
Habe mir am Wochenende auch das Grohe Blue Home Starter Kit installiert. Nach einem Tag Funktion hatte ich auch die Fehlermeldung E1 und es kam nur noch Kohlensäure am Hahn an. Nach mehrfachen Versuchen und Demontage des Wasseranschlusses und einer Nacht ohne Strom,funktioniert das System wieder[...]


Hallo Marco,
um Medium Wasser zu Zapfen, musst du erst die obere und danach die untere Taste an dem Griff betätigen.
Die Fehlermeldung E1 betrifft die Sicherheitsabschaltung der Pumpe. Um das Problem zu beheben, trenne das System bitte für 30 Sekunden von der Stromversorgung. Danach musst du die Stromversorgung wieder herstellen und die CO2 Flasche aus dem Kühler schrauben. Öffne danach den linken Griff als ob du stark sprudelndes Wasser zapfen würdest. Wahrscheinlich wird zuerst kein bzw. kaum Wasser kommen, nach kurzer Zeit sollte es aber wieder normal laufen. Wenn das der Fall ist schließe die Armatur und schraube die CO2 Flasche wieder herein.
Jetzt sollte das Zapfen von Sprudelwasser wieder ohne Probleme möglich sein.
Sollte dies nicht klappen, sage uns gerne nochmal Bescheid. Ansonsten hast du auch die Möglichkeit unseren Werkskundendienst mit der Überprüfung des Produktes zu beauftragen.
Viele Grüße,
Anna vom GROHE Team

Verfasser:
Shiko
Zeit: 22.03.2018 22:07:58
0
2632311
Hallo

haben seit kurzem eine Grohe Blue Home. Wenn wir Sprudelwasser zapfen, spritzt es in alle Richtungen. So als ob zu viel Kohlensäure mit rausgehauen wird. Bei Still und Medium ist alles normal. Das war am Anfang nicht so, allerdings haben wir die letzten Tage auch wenig gezapft. Woran kann das liegen?

Gruß, Sascha

Verfasser:
GROHE
Zeit: 26.03.2018 18:15:27
0
2633666
Zitat von Shiko Beitrag anzeigen
Hallo

haben seit kurzem eine Grohe Blue Home. Wenn wir Sprudelwasser zapfen, spritzt es in alle Richtungen. So als ob zu viel Kohlensäure mit rausgehauen wird. Bei Still und Medium ist alles normal. Das war am Anfang nicht so, allerdings haben wir die letzten Tage auch wenig gezapft.[...]


Hallo Sascha,
gerne möchten wir dir als Hersteller anbieten, dich an unser Kunden-Service-Center unter der Telefonnummer: +49 (0) 5 71 / 39 89 – 333 zu wenden.
Unsere Kollegen kennen sich mit unseren Produkten im Detail sehr genau aus und beantworten dir gerne deine Fragen.
Viele Grüße,
Anna vom GROHE Team

Verfasser:
jw
Zeit: 11.04.2018 01:03:27
0
2637909
Immer wieder wird die Lautstärke bemängelt.

Hat schon mal jemand recherchiert, woher der Krach kommt?

Ist es der Kompressor? Oder der Lüfter? Oder der Karbonisator?

Der Karbonisator dürfte doch immer nur kurz laufen, wenn man zapft. Das sollte IMHO erträglich sein.

Der Kompressor sollte auch nicht sehr lange laufen. Auch sind laute Kompressoren nicht mehr wirklich Stand der Technik. Kühlschränke sind schon seit Jahrzehnten leise.

Den Lüfter könnte man vermutlich recht einfach durch einen leiseren ersetzen.

Verfasser:
Norbert H. Metzen
Zeit: 01.05.2018 12:57:58
0
2643470
Habe mir im März 2018 das Grohe Blue Home Starter Kit gekauft. Nach wenigen Tagen kommt beim betätigen des unteren Tasters überhaupt kein Wasser mehr heraus.

Ein Anruf bei Grohe isz zwecklos, da ist man nur stundenlang in einer Warteschleife. Das Online ausfüllen für den kundendienst bringt auch nichts, null Reaktion. Das beste wird sein, das Teil wieder ausbauen einpacken und zurück schicken.

Es ist eine Unverschämtheit dass sich niemand beim kunden meldet, es kostet ja immerhin sehr viel Geld.

Norbert

Verfasser:
liliana
Zeit: 13.06.2018 10:10:16
0
2654433
wir haben das gleiche problem = kein wasser wenn man auf gruen drueck ( sprudel) , unsere anlage ist neu ( die erste wurde schon ausgetauscht) ...habt ihr eine loesung gefunden ?


Zitat von Norbert H. Metzen Beitrag anzeigen
Habe mir im März 2018 das Grohe Blue Home Starter Kit gekauft. Nach wenigen Tagen kommt beim betätigen des unteren Tasters überhaupt kein Wasser mehr heraus.

Ein Anruf bei Grohe isz zwecklos, da ist man nur stundenlang in einer Warteschleife. Das Online ausfüllen für den kundendienst[...]

Verfasser:
liliana
Zeit: 13.06.2018 10:46:08
0
2654442
haben einen aehnlichen problem , kein wasser wenn man auf gruen drueck also sprudel .. kein tropfen .. hab ihr es geloest ?



Zitat von JuttaB Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

haben uns am Freitag die Grohe Blue Home L-Auslauf Startet Kit einbauen lassen von einem Fachmann. Er hat es nicht hin bekommen. Wir hatten immer Fehler E1. Diesen konnte ich aber beheben, nachdem ich mir das Installationsvideo angesehen habe. Trotzdem haben wir noch[...]

Verfasser:
jw
Zeit: 02.07.2018 15:35:30
0
2658834
Ist vielleicht die Gasflasche leer? Wenn die leer ist, dann kommt auch kein Wasser mehr wenn man "Sprudel" zapfen will.

Ich persönlich bin von der Blue Professional sehr enttäuscht. Mir ist da zu wenig Kohlensäre drin. Zumal ich das Wasser auch nicht ganz so kalt haben möchte. Schon gar nicht im Winter. Füllt man es zunächst in Flaschen, um es mit Zimmertemperatur zu trinken, dann ist es ganz aus mit "Sprudel".

Verfasser:
Babbbaaa
Zeit: 24.07.2018 21:00:18
0
2664230
Hallo,Welchen Adpater benötige für die Grohe blue professional wenn ich CO2-Flaschen von einem Kohlesäurelieferant nehmen will?Der sitzt 2 Orte weiter und das ist viel praktischer. Vielen Dank.

Verfasser:
jw
Zeit: 25.07.2018 14:38:38
1
2664396
Brauchst keinen Adapter. Habe eine Standard 2kg-Flasche ohne irgendwelche Adapter angeschlossen: kein Problem.

Musst aber Flasche ohne Steigrohr nehmen.

Verfasser:
Babbbaaa
Zeit: 26.07.2018 21:04:55
0
2664722
Zitat von jw Beitrag anzeigen
Brauchst keinen Adapter. Habe eine Standard 2kg-Flasche ohne irgendwelche Adapter angeschlossen: kein Problem.

Musst aber Flasche ohne Steigrohr nehmen.


Alles klar. Vielen Dank für die Info

Verfasser:
jw
Zeit: 29.07.2018 12:18:34
0
2665301
Nimm aber Lebensmittelqualitaet (E290)

Verfasser:
jw
Zeit: 08.09.2018 22:28:33
0
2679394
Jetzt ist meine erste 2kg-Flasche leer. Hat etwa 10 Wochen gehalten.

Die Flasche hat noch etwas mehr als 600 Gramm Restinhalt (Tara-Gewicht ist aufgedruckt). Druck etwa 1 Bar.

Ist das normal, dass da noch 600 Gramm drin bleiben? So eine 2kg-Flasche hätte damit nur knapp 1.4kg Nutzinhalt... Wie viel Restinhalt hätte eine 6kg-Flasche? Wer hat Erfahrungswerte?

Verfasser:
DennisF
Zeit: 14.11.2018 10:39:09
0
2705152
Hallo!Wir haben die Grohe Blue Home installiert. Leider ist beim abfüllen des Wassers kein Unterschied in der Sprudelintensität zu merken und geschmacklich auch nicht. Lediglich im Glas sieht man andeutungsweise ein wenig Kohlensäure, wenn man auf Sprudel eingestellt hat. Kennt jemand das Problem? Ein Fehler wird nicht angezeigt, aber richtig kann das ja auch nicht sein. CO2 Flasche ist neu, daran kann es nicht liegen.

Verfasser:
Sabrina2
Zeit: 11.02.2019 12:46:08
0
2750032
Hallo zusammen,

leider würden wir nicht gut beim Kauf von Grohe Blue beraten. Nun haben wir das Professionalgerät daheim stehen und müssen das Beste draus machen.

Meine Fragen:
Wie schaffe ich es, eine normale Sodastream-Flasche anzuschließen?
Welchen Adapter nutzt ihr?
Wie oft führt ihr die Reinigung durch?

Freue mich auf eure Antworten!

Verfasser:
UteS
Zeit: 28.07.2019 16:31:04
0
2807155
Zitat von JuttaB Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

haben uns am Freitag die Grohe Blue Home L-Auslauf Startet Kit einbauen lassen von einem Fachmann. Er hat es nicht hin bekommen. Wir hatten immer Fehler E1. Diesen konnte ich aber beheben, nachdem ich mir das Installationsvideo angesehen habe. Trotzdem haben wir noch[...]


Hallo Jutta,

Hast du hierzu eines Lösung gefunden? Wir haben das gleiche Problem.

Viele Grüße
Ute

Verfasser:
Erichb
Zeit: 29.07.2019 13:25:43
0
2807381
Hallo ich habe ein grohe Blue bei dem derKompressor sehr laut rattert. Sobald man mehr als 400 ml Sprudelwasser entnimmt kommt Fehler E1.
Hat da jemand eine Idee was das sein kann?
Erich

Verfasser:
Andreas Grambow
Zeit: 12.08.2019 21:07:24
0
2812442
Hallo,
Wir haben das Grohe Blue seit 3 Jahren uns sind bislang sehr zufrieden gewesen. Seit ein paar Tagen haben wir nun leider das Problem, dass sich der Sprudelhahn nicht sicher ausstellen lässt!
Man muss mehrfach vor- und zurückdrehen, damit der Hahn abschaltet. Heute hat dieses Spiel 5 Minuten gedauert...so lange lief das Wasser!

Hat jemand dieses Problem schonmal gehabt???

Danke für Tipps,
Andreas

Verfasser:
Detege
Zeit: 22.08.2019 13:34:51
0
2815555
Hallo zusammen,

Ich habe mir einen grohe blue professional gekauft... Wollte jetzt eine Gasflasche bestellen und habe mit der Hotline telefoniert (grohe). Die meinen man kann keine Alternativen 2kg Flaschen nehmen? Die Einträge hier meinten es würde funktionieren? Was stimmt nun? Brauche ich noch einen Adapter oder so?

Aktuelle Forenbeiträge
rholten schrieb: OK, vielen Dank, jetzt habe ich den Sinn verstanden. Wenn die Therme die Heizkörper speist, geht dies die meiste Zeit, außer wenn es sehr kalt ist, mit geringeren Temperaturen als jene die permanent...
Peter_Kle schrieb: Was hast du nach 15 MIn und laufendem Brenner für eine Spreizung ?? GErade bei überdimensionierter Therme + Übergangsproblemen empfehle ich nicht die Internet App ( die dich überhauptnicht voran bringt)...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
 
Website-Statistik